Autor Thema: Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??  (Gelesen 11778 mal)

GiGi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3332
Hallo,

ich hoffe jemand hat eine Idee dazu...

Seit Montag letzter Woche habe ich einen heftigen Infekt mit Husten und Schnupfen, kein Fieber. Seit Mittwoch dieser Woche nehme ich nach einem Besuch beim HA ein Antibiotikum, weil es einfach nicht besser wurde - trotz diverser Hausmittel.

Was mich die ganze Zeit schon begleitet ist ein Druck auf beiden Ohren, wenig Geruchs- oder Geschmacksempfinden, ich höre schlechter... das wird tendenziell besser, ich schmecke und rieche mehr, die Ohren sind manchmal offen. Seit gestern pfeift und quietscht es im rechten Ohr und ich hab einen stechenden Schmerz, wenn ich die Nase schneuze - danach ist das rechte Ohr wieder zu. Irgendwann geht es dann wieder auf...

Was könnte das denn sein? Kennt das jemand von euch?? Und vor allem - was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank für eure Hilfe!


LiebeMum4

  • Gast
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #1 am: 08. Januar 2011, 22:57:16 »
entweder es hängt mit dem infekt zusammen oder es ist ein tinitus,gehe besser nochmal zum hno,was steht dem im beipackzettel vom ab?


Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6078
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #2 am: 08. Januar 2011, 22:57:56 »
Ich habe das öfter,wenn ich Schnupfen habe bzw. verstopfte Nebenhöhlen. Schnäuzen vermeide ich dann (sollte man aber eh machen, weil das nur alles noch stärker in die Nebenhöhlen drückt), dafür gaaaanz viel trinken und im Notfall mal Schleimlöser (ACC meistens, das darf man auch in der Stillzeit). Im Grunde hilft nur aussitzen und abwarten wirklich  :-\

Rotlicht hast du wahrscheinlich schon ausprobiert, oder?

Gute Besserung für dich!

GiGi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3332
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #3 am: 08. Januar 2011, 23:06:54 »
@liebemum

Es pfeift nur beim Schneuzen, danach ist wieder Ruhe - das ist beim Tinnitus ja anders.

@Haselmaus

Sowas wollte ich hören - aussitzen und abwarten gefällt mir!! Rotlicht hab ich nicht... stell ich das dann direkt aufs Ohr? Bin morgen bei Freunden, da könnt ich mir ne Lampe borgen.

Der Schnupfen ist schon deutlich besser, ich muss nicht mehr oft schnauben. Aber wenn, dann quietscht es. :P


Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6078
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #4 am: 08. Januar 2011, 23:16:50 »
Ich würde eher die Nebenhöhlen bestrahlen. Denn dort sitzt ja vermutlich das Problem, irgendwas "verstopft" da die Verbindung zum Ohr. Und durch den Druck beim Schnauben tut es dann weh.

Hast du Ferrum Phosphoricum da? Meine große Tochter bekommt direkt bei jedem Schnupfen Ohrenschmerzen. Bei ihr schlägt Ferrum immer sehr gut an.

Oder Otrivowen-Tropfen? Wobei die ja auch eher für tatsächliche Ohrensachen sind. Dieses Quietschen und Stechen hängt bei mir aber eindeutig mit der Nase zusammen.

GiGi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3332
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #5 am: 08. Januar 2011, 23:31:26 »
Ferrum hab ich... nehm ich gleich noch...


Zaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3175
  • Das warten hat sich gelohnt - unser Wunder ist da!
    • Jetzt bauen wir!!!
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #6 am: 08. Januar 2011, 23:41:39 »
Hallo,
klingt stark nach eingeschränkter Belüftung des Ohres, das kann auch schön weh tun  :P.

Schleimlöser, Otovowen (mein Lieblings-Medi), viel trinken und alternativ zum Rotlicht funktionieren auch warme Kompressen auf den Nebenhöhlen.

Gute Besserung!!

LG Zaubi

*Hidden*

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 212
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #7 am: 09. Januar 2011, 12:53:09 »
Ich hatte sowas ähnliches... Bei mir kam es von Wasser hinterm Trommelfell, aber grundsätzlich kamen die Symptome, weil das Ohr keinen Druckausgleich machen konnte. Mein Arzt hat mir auch nur abschwellendes Nasenspray verschrieben und gesagt, ich solle öfters Druckausgleich machen (also Nase zuhalten und versuchen, Luft durch die Nase zu drücken - ich hoffe du weißt was ich mein  ;) ). Kann dann aber trotzdem eine Weile anhalten, machen konnte man bei mir nicht mehr als das. Nach einer Zeit ging es auch wieder weg :)
01110111011001010111001000100000011001000110000101110011001000000110110001101001011001010111001101110100001000000110100101110011011101000010000001100100011011110110111101100110

GiGi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3332
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #8 am: 09. Januar 2011, 14:13:45 »
Hmmm, Nasenspray ist doch aber eher schwierig in der Schwangerschaft, oder? Ich hab in der Apo gehört, dass ich eigentlich nur dieses Meerwasserzeugs nehmen soll. Ich nehme abends trotzdem nen Hub richtiges Nasenspray (für Kinder), sonst schlaf ich nicht...


Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6898
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #9 am: 09. Januar 2011, 14:39:23 »
Oh je Süße, was machst du nur für Sachen. Ich könnte mir denke, dass bei dir die Eustachische Röhre im Ohr zu ist. Das hab ich auch oft, wenn ich erkältet bin. Hab mal bissle gegoogelt und diese Seite hier gefunden:

http://gesund.org/krankheiten/entzuendung-der-eustachischen-roehre.htm

Man kann z. B. Inhalieren, Ohrwickel machen etc. Ein Nasenspray fällt mir jetzt nicht ein, was du in der Schwangerschaft nehmen darfst, vielleicht noch ein Nasenspray mit Emser Salz? Aber ob das was bringt  :-\

Ich würde auf alle Fälle noch mal zum Doc gehen Süße  :-*
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


GiGi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3332
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #10 am: 13. Januar 2011, 17:18:14 »
Lieben Dank noch einmal für eure Gedanken zum Thema! Es ist wie bei vielen anderen Dingen auch: man muss mal drüber reden und dann ist es leichter! ;D Zwei Tage nach meinem Jammerposting hier war es schon viel besser und jetzt pfeift und quietscht und schmerzt nichts mehr!


kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8888
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Infekt - Ohr pfeift und schmerzt beim Schneuzen - was ist das??
« Antwort #11 am: 13. Januar 2011, 17:20:53 »
du darfst während der schwangerschaft und stillzeit (glaub ich auch) die nasensprays für babys nehmen.

 

NACH OBEN