Autor Thema: Ice Bucket Challenge  (Gelesen 8209 mal)

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Ice Bucket Challenge
« am: 24. August 2014, 12:24:12 »
Hat es euch vielleicht auch schon selber erwischt ?  S:D

Was denkt ihr über diese Aktion ?? :)

Wir sind schon mit einem Grossteil der Familie durch und es hat sauviel Spass gemacht :D
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6358
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #1 am: 24. August 2014, 12:38:45 »
x
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2014, 00:11:01 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...


Sweety

  • Gast
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #2 am: 24. August 2014, 12:49:49 »
Ich mag das. Den Zweck dahinter sowieso. Es sorgt halt für Aufmerksamkeit und ich hab erst gestern gehört, dass dadurch jetzt unfassbare 62 Millionen Dollar zusammengekommen sind. Die Präsidentin der ALS-Stiftung hat gesagt, dass sowas noch nie vorgekommen ist. Es wirkt also.

Mich hatte es auch erwischt. Ich war tapfer (mit Soundtrack ;D ), hab aber trotzdem gespendet. Nur eben nicht die 100$, sondern weniger. Eigentlich hatte ich es auch so verstanden: Eis und eine Spende nach Wahl oder kein Eis und 100$ spenden.

Aber ich find's auch okay, wenn nach der Dusche nicht gespendet wird - beim Weiternominieren findet sich irgendwann bestimmt jemand, der spendet und ohne die Challenge gar nicht auf die Idee gekommen wäre.

Jetzt rollt hier allerdings noch eine Cold Water Challenge an für den Tierschutz und wenn ich da so müßig bei Facebook rumluscher, dann komme ich nicht umhin festzustellen, dass die Einschläge näherkommen. Dem kann ich mich ja auch eigentlich nicht entziehen. Aber andererseits könnte ich da dann ja einfach meine Daueraufträge vorzeigen. Da kommen mehr als 100€ zusammen.
Wenn mich die erwischt, dann nominier ich aber garantiert Janny ;D ;D

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22189
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #3 am: 24. August 2014, 12:52:10 »
ich find die Idee dahinter wirklich gut und die Videos witzig...da derzeit FB regelrecht davon überschwemmt wird (sprichwörtlich ;D), guck ich mir die nicht mehr alle an, nur vereinzelte...Aber so wurde eine weitestgehend unbekannte Krankheit (also für die meisten Menschen) schlagartig bekannt und ist in aller Munde und alleine dafür hat sich das gelohnt finde ich :)

Und was da an Spendengeldern bei rumkommt würd mich auch interessieren, das geht ja wirklich komplett um die ganze Welt :o


Ich gestehe allerdings: ich bin ne Spaßbremse und würde nicht mitmachen S:D s-:)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Sweety

  • Gast
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #4 am: 24. August 2014, 12:59:43 »
Und was da an Spendengeldern bei rumkommt würd mich auch interessieren, das geht ja wirklich komplett um die ganze Welt :o


Ich mag das. Den Zweck dahinter sowieso. Es sorgt halt für Aufmerksamkeit und ich hab erst gestern gehört, dass dadurch jetzt unfassbare 62 Millionen Dollar zusammengekommen sind. Die Präsidentin der ALS-Stiftung hat gesagt, dass sowas noch nie vorgekommen ist. Es wirkt also.


Also das war in den Tagesthemen, ich halte das daher für glaubhaft.

Würdest du denn spenden? Das ist ja auch mitmachen :)

Bestes Video ist m.E. das von Dave Grohl. Zum Niederknien :D
Und wer's noch nicht kennt - wartet halt die 7 Sekunden ab. Es lohnt sich.

Inaktiver Link:https://www.youtube.com/watch?v=gkyEcy1ZxrY [nonactive]

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #5 am: 24. August 2014, 13:00:54 »
Jetzt rollt hier allerdings noch eine Cold Water Challenge an für den Tierschutz und wenn ich da so müßig bei Facebook rumluscher, dann komme ich nicht umhin festzustellen, dass die Einschläge näherkommen. Dem kann ich mich ja auch eigentlich nicht entziehen. Aber andererseits könnte ich da dann ja einfach meine Daueraufträge vorzeigen. Da kommen mehr als 100€ zusammen.
Wenn mich die erwischt, dann nominier ich aber garantiert Janny ;D ;D

Für den Tierschutz mach ich das glatt :D
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Sweety

  • Gast
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #6 am: 24. August 2014, 13:14:31 »
Du weißt schon, was man da machen muss oder? S:D

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #7 am: 24. August 2014, 13:27:50 »
In ein Gewässer hopsen :D
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Sweety

  • Gast
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #8 am: 24. August 2014, 13:46:30 »
Darauf hätt ich ehrlich mehr Bock als auf diese Eiswürfelsache.

Und nein, das ist KEIN Wink mit dem Zaunpfahl :-( ;D

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #9 am: 24. August 2014, 14:18:33 »
Kommt drauf an , bis wann sich das zieht . Im Dezember hops ich in keinen See mehr :D
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2236
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #10 am: 24. August 2014, 18:49:21 »
Also an und für sich finde ich die IBC ziemlich gut. WENN, ja WENN tatsächlich ALS im Vordergrund steht. Viele meiner Freunde (und genauso viele Promis) erwähnen ALS oder etwaige Spendenmöglichkeiten gar nicht erst und nominieren nur wild herum. Oder gar nach dem Motto "wer's nicht binnen XX Stunden macht schuldet mir ne Kiste Bier / sonstige Flasche Alkohol".

Und diese Videos bin ich einfach leid. Nur der Witzigkeit halber mit auf den Zug aufspringen, aber den Sinn nicht verbreiten auch nicht und um Spenden bitten. Das ist einfach nur affig. Ich spende also ohne Nominierung. Und wenn ich nominiert werden sollte, würde ich mir mit dem Video richtig Mühe geben und auch Spendenkonten etc. angeben.

Übrigens sind die IBC-Fail-Videos auf youtube auch sehr lustig. Da bekommen allerdings auch einige den vollen Eimer auf den Kopf *AUA*!!!
LG
some




~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52507
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #11 am: 24. August 2014, 19:38:54 »
es ist für einen guten zweck - ok. ich mach bei sowas trotzdem nicht mit. und zwar gar nicht, niemals nicht, absolut nicht.  :P
so wie ich auch keine spiele auf einer party mitmache usw. niemals. ich hasse sowas. also für mich selber. zuschauen tu ich schon.  :P

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22189
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #12 am: 24. August 2014, 20:22:02 »
Und was da an Spendengeldern bei rumkommt würd mich auch interessieren, das geht ja wirklich komplett um die ganze Welt :o


Ich mag das. Den Zweck dahinter sowieso. Es sorgt halt für Aufmerksamkeit und ich hab erst gestern gehört, dass dadurch jetzt unfassbare 62 Millionen Dollar zusammengekommen sind. Die Präsidentin der ALS-Stiftung hat gesagt, dass sowas noch nie vorgekommen ist. Es wirkt also.


Also das war in den Tagesthemen, ich halte das daher für glaubhaft.

Würdest du denn spenden? Das ist ja auch mitmachen :)



hatte ich eben nicht gelesen...krass! :o


« Letzte Änderung: 24. August 2014, 22:51:46 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52507
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #13 am: 24. August 2014, 20:24:53 »
ach so, da ich nominiert wurde und nicht mitmache, spende ich. allerdings keine 100 dollar, sondern eine kleine, für meine familie vertretbare summe. ich denke jeder euro hilft weiter.  :)

Sweety

  • Gast
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #14 am: 24. August 2014, 21:19:20 »
Nachtvogel, wenn's nicht geht, dann geht's halt nicht :)

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30108
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #15 am: 24. August 2014, 22:16:00 »
Ich wurde heute nominiert, und habe 10 Euro gespendet. Eiswasser kipp ich mir keines drüber und weiter-nominiert habe ich auch keinen.
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52507
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #16 am: 24. August 2014, 22:16:37 »
Ich wurde heute nominiert, und habe 10 Euro gespendet. Eiswasser kipp ich mir keines drüber und weiter-nominiert habe ich auch keinen.

du bist mein held. dann bin ich nicht alleine blöd.  ;D

Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #17 am: 24. August 2014, 22:39:18 »
Ich wurde heute das vierte mal nominiert, jetzt reichts! ;)

Eiswasser gibts auch hier nicht, denn abgesehen davon, das ich eh angeschlagen bin, kipp ich mir aus Prinzip kein Eiswasser über den Kopf.

Wir haben jetzt dreimal je 20 Euro gespendet, mehr mache ich jetzt aber auch nicht mehr, egal wieoft ich noch nominiert werde.
 
[/url]

ehemals Fannilein :-)

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #18 am: 25. August 2014, 09:01:06 »
 :)
« Letzte Änderung: 25. Januar 2015, 10:52:01 von blume8 »

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1924
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #19 am: 25. August 2014, 09:10:22 »
es kommt immer näher s-:), ich rechne eigendlich heute noch mit einer nominierung. ob ich es mache, weiß ich noch nicht, spenden werde ich schon, aber für einen anderen zweck.



GiGi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3511
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #20 am: 25. August 2014, 09:10:49 »
Viele machen das sicher wegen der Internetpräsenz und weil es inzwischen fast cool ist, auch dabei zu sein. Wer wirklich etwas tun will, kann auch an die deutsche ALS-Hilfe spenden - z.B. siehe hier http://www.als-charite.de/HM/IceBucketCallenge2014/tabid/2763/Default.aspx
Großes geliebtes Kind *11.2007
Kleines geliebtes Kind *02.2011

Trouble2011

  • Gast
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #21 am: 25. August 2014, 12:44:16 »
Gestern wollte ich noch schreiben, dass es mich tierisch nervt, das alle sich 'nen Eimer Wasser über den Kopf schütten, fröhlich nominieren- aber keiner daran denkt dass es um die Spenden geht.

Heute hat es dann dank meiner besten Freundin, meinen Mann getroffen. :D
Wir nutzen also nun die Gelegenheit und spenden.


Sweety

  • Gast
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #22 am: 26. August 2014, 10:06:58 »
Ich wollte gerade selber etwas erwidern, aber dann hab ich jemanden gefunden, der es besser kann:

Inaktiver Link:http://www.vice.com/de/read/das-schlimmste-an-der-ice-bucket-challenge-sind-ihre-kritiker-341/?utm_source=vicefb [nonactive]

Dem hab ich nichts hinzuzufügen.

Conni Faire

  • Gast
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #23 am: 26. August 2014, 10:32:32 »
Ich schon.

Kernproblem für mich ist, das ein Großteil der Leute denkt, es geht darum, sich einen Kübel Eiswasser über den Kopf zu gießen und damit lustige Videos zu kreieren.

Dass die Aktion nur Mittel zum Zweck ist, wird bis zum Ende des Tages vergessen und ich bezweifle stark, das dann noch Kraft dafür da ist, solch einen durchaus lesenswerten Bericht wie den von Dir zitierten zu verfolgen.

Das ist jedenfalls mein Eindruck.

Sweety

  • Gast
Antw:Ice Bucket Challenge
« Antwort #24 am: 26. August 2014, 11:18:03 »
Aber auch das ist total latte. 62 Millionen Dollar, die ohne die Eiskübel nicht zusammengekommen wären. Da find ich "Spaßkübler" durchaus legitim. Sie tun keinem weh.
Meine Nominierung kam von solchen "Spaßküblern", die mit ALS nicht wirklich was im Sinn hatten. Ich hab gespendet und geduscht (den Spaß lass ich mir nicht entgehen ;D ), meine Nominierten haben zumindest zum Teil gespendet. Eine hat dazu aufgerufen, auf jeden Fall zu spenden, egal ob mit oder ohne Eisdusche.

Also auch das von dir so benannte "Kernproblem" kann erhöhtes Spendenaufkommen zur Folge haben.

Und nein, ich glaube nicht, dass man mit der IBC die Welt retten kann. Aber das Naserümpfen, weil - oh Gott *erschröck* - da auch Leute nur so zum Spaß mitmachen, das kann ich absolut nicht nachvollziehen.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung