Autor Thema: Haushalts-Thread die X.te  (Gelesen 6209 mal)

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10904
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Haushalts-Thread die X.te
« am: 12. Januar 2013, 19:43:30 »
Mich würde mal interessieren, wie ihr eure Haushaltsgeräte so instand haltet/wartet, also selbst (ist die Frau).

Denke da so an Spülmaschine, Staubsauger, etc.

Was macht ihr da und wie regelmäßig?



Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Haushalts-Tread die X.te
« Antwort #1 am: 12. Januar 2013, 19:47:41 »
@Spülmaschine: einräumen - ausräumen und immer mal, wenn es irgendwo im Angebot ist (LiDl oder so) so einen Spülmaschinen-Reiniger rein

@Waschmaschine: ab und zu Bullauge abwischen und Waschmittel-Schublade säubern (sehr selten, wird ja eigentlich beim Waschen gewaschen) und wenn ich nach nunmehr 20 Jahren kapieren würde, wie ich ans Fusselsieb komme, würde ich auch das sauber machen  s-:) ..... auch so, innen in der Dichtung, da mach ich immer mal grob sauber, wenn ich nen Socken da wieder rausfische  :P

@Staubsauger: Beutel wechseln, wenn er voll ist - Bürste nach jedem Saugen nochmal mit der Düse absaugen

@Mann: füttern - loben - ab und an anschnautzen ..... sorry  ;D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2240
Antw:Haushalts-Thread die X.te
« Antwort #2 am: 12. Januar 2013, 19:53:59 »
Nach meinem Mann rufen, wenn sie nicht mehr funktionieren...

Nein, ähnlich wie Bettina: Spülmaschine ab und an mal mit so einem Reiniger laufen lassen, WaMa Bullauge abwischen, Dichtung abwischen, Staubsauger? Der hat einfach zu funktionieren - ich wüßte jetzt ehrlich gesagt nicht, was ich außer Beutel und Filter wechseln (und natürlich staubsaugen) damit tun sollte?
 

*Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
  Die Sterne der Nacht
  die Blumen des Tages und
  die Augen der Kinder*   (Dante Aligheri)

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10904
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Haushalts-Tread die X.te
« Antwort #3 am: 12. Januar 2013, 19:55:25 »
@Mann: füttern - loben - ab und an anschnautzen ..... sorry  ;D

Zu welcher Art "Haushaltsgerät" zählst du denn deinen Mann??  S:D

Und wie oft machst du das mit dem Spülmaschinenreiniger, ich hab den nämlich gestern bei Lidl erfolglos gesucht (mein Vorrat war leider aufgebraucht).

Bin mal gespannt, was noch so kommt. Vieles macht man ja automatisch, ohne drüber nachzudenken. Leider vergess ich auch oft was, und frag mich dann, wann ich es zuletzt gemacht habe. Aber alles immer zum 01. oder 15. eines Monats oder quartalsmäßig... dann kommt demnächst ein Thread von mir: Wie monk-haft seid ihr im Haushalt.  ;D


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Haushalts-Thread die X.te
« Antwort #4 am: 12. Januar 2013, 19:57:41 »
Den gibt es 2-3x pro Jahr bei LiDL als Aktionsware (oder vielleicht auch öfter). Und wenn ich den sehe, dann nehme ich einen mit .... oder auch nicht. Also nicht jedes Mal. Das Sieb und so mach ich sauber, aber dass ich sie leer laufen lasse mit so einem speziellen Reiniger, das mache ich nicht so oft. Wie schon geschrieben, vielleicht 2-3x pro Jahr.

@Mann: Du hast schon recht. Der ist weniger Haushaltsgerät als Inventar  ;D. Meistens macht er die Geräte kaputt  s-:) :P ....... bevor er sie dann repariert, was nicht nötig gewesen wäre, wenn er sie nicht kaputt gemacht hätte  s-:)

@Daten: Meine Oma hat immer zum 1. die Bettwäsche gewechselt, aber ich bin da flexibel. Die wird nach Bedarf und nach Lust und Laune gewechselt. Also z.B.! Ich hab auch keine bestimmten Termine für Fenster putzen oder Küchenschränke oder so .... nö, wenn es sein muss oder wenn mir danach ist.

« Letzte Änderung: 12. Januar 2013, 20:00:13 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Unserwunder

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5245
  • Es kann nur noch besser werden!
    • Mail
Antw:Haushalts-Thread die X.te
« Antwort #5 am: 12. Januar 2013, 20:03:54 »
@bettina: ;D ;D der war gut ;D

Früher war ich selbständiger.
Dann kann mein Mann,der alles könner S:D
Seit dem bin ich faul in der Hinsicht und lasse es mein Mann machen ;D

Außer mein Mann: da mache ich es selbst S:D :D

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6331
Antw:Haushalts-Thread die X.te
« Antwort #6 am: 12. Januar 2013, 20:14:12 »
Ich wußte gar nicht das Bettwäsche ei Haushaltsgerät ist  ;D S:D

Spülmaschine: siehe Bettina ;D + Düsen und Siebe reinigen so alle 2 Wochen

Waschmaschine: 1* im Monat Waschmittelkammer, Machine von außen säubern, Dichtungen. Alle paar Monate Flusensieb säubern <- ich weiß wie das geht  S:D

Trockner: Flusensieb immer ausräumen nach dem Vorgang, Flusensiebe 1* im Monat abspülen mit Wasser und ausaugen da wo die Flusensiebe drin stecken

Kühlschrank: 1* die Woche auswischen und natürlich nach Bedarf. Außen nach Bedarf (Edelstahl Front)

Bügeleisen (Dampfbügler): Nach Bedarf

Kaffeemaschine und Wasserkocher: Nach bedarf entkalken, Vollautomat wird natürlich regelmäßig geleert und gesäubert.

Staubsauger: siehe Bettina  ;D

Dampfreiniger: nach Bedarf entkalken

Backofen: Pyrolyse nach Bedarf und ansonsten hat wie es ansteht.

Mehr fällt mir grad nicht ein ...

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10904
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Haushalts-Thread die X.te
« Antwort #7 am: 12. Januar 2013, 20:51:03 »
Staubsauger (Dyson) sollte man ja immer nach Benutzung, aber so "regelmäßig" mach ich das nicht. Man sieht ja wie voll er ist und dann mach ich ihn leer. So alle zwei Tage in etwa, weil der Hund ja auch abgesaugt wird (er liebt das zwischenzeitlich).
Trotzdem nervt mich, dass die Zuleitung immer mal wieder verstopft und man da so gut und einfach drankommt (nämlich gar nicht).
Deshalb ja auch die Frage, wie "wartet" ihr den.

Wie schaut's aus mit dem Filter von der Dunstabzugshaube?

Mehr an Geräten fällt mir gerade auch nicht ein, deshalb tausch ich mich ja mit euch aus.  ;)


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Haushalts-Thread die X.te
« Antwort #8 am: 12. Januar 2013, 20:55:24 »
@Stefanie: Das war so das einzige, was mir im Zusammenhang mit festen Daten eingefallen ist (also die Bettwäsche)  ;D

@Dunstabzugshaube: Filtermatten hab ich da schon früher regelmäßig gewechselt. Dann hatte ich jetzt 4,5 Jahre gar keine Dunstabzugshaube und nun haben wir wieder eine mit einem Dauerfilter. Der wandert bei Bedarf mit in die Spülmaschine.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53139
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Haushalts-Thread die X.te
« Antwort #9 am: 12. Januar 2013, 21:12:51 »
Ach du grüne Schiete, was fragt ihr denn für Fragen?  :o

Staubsauger? Ja was soll man denn mit dem machen? Saugen tu ich mit dem.  :P Und den Beutel wechseln, wenn er voll ist.

Spülmaschine? Alle Jubeljahre mal so nen Spülmaschinenreiniger reinschmeißen. Und Sieb reinigen tu ich nie, für Ekelzeugs hab ich einen Mann.  8)

Waschmaschine? Ab und zu mal die Waschmittelkammer reinigen. Nach Bedarf.

Trockner? Ich einige das Flusensieb nach jedem Trockengang. Muss man ja.

Kühlschrank? Den mach ich natürlich öfter sauber. Ich pack die Einschübe aus der Tür und auch die Gitter in die Spülmaschine und wische den Kühlschrank feucht aus.

Backofen lass ich meistens auch meinen Mann machen.


BiDi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3171
    • Mail
Antw:Haushalts-Thread die X.te
« Antwort #10 am: 13. Januar 2013, 04:53:42 »
Für die Wartung der Hausgeräte bin ich meist zuständig, mein Mann stellt sich da irgendwie immer extra doof an. Ich vermute absichtlich...

Grüsse
BiDi 
Mattis: * 3.2004
Moritz: * 4.2005

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Haushalts-Thread die X.te
« Antwort #11 am: 13. Januar 2013, 09:32:39 »
@Dyson: Wir hatten zwar keinen Dyson, aber mal einen anderen beutellosen Sauger und ich war wirklich nach kürzester Zeit extremst angenervt. Da war für mich dann auch ganz schnell klar, dass es keinen beutellosen mehr geben wird  :-X

Ich will weder den Staub neu rumfliegen haben, wenn ich den auslehre, noch will ich mit irgendwelchen Filtern und Konsorten zu tun haben, die ich waschen, abwaschen, trocknen muss und dann in der Zeit nicht mal schnell den Sauger nehmen kann (wir hatten so ein Papierfilterding, das musste erst trocknen). Den Filter musste ich nach 2-3x saugen wirklich gründlich säubern, da hatte ich keine Lust drauf.
« Letzte Änderung: 13. Januar 2013, 09:34:13 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung