Autor Thema: Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?  (Gelesen 4880 mal)

nessi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 809
Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?
« am: 05. November 2012, 17:37:02 »
Hallo!

Frage steht ja schon oben. Ich hätte da ein paar Fragen zu.

LG

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2898
Antw:Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?
« Antwort #1 am: 05. November 2012, 19:52:32 »
ja, hier, wir haben seit 2010 eine  :)
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)


nessi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 809
Antw:Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?
« Antwort #2 am: 05. November 2012, 20:01:59 »
Wir wohnen nun seit September in unserem (Neugebauten) Haus und haben bis jetzt schon 2300 kWh nur für die Wärmepumpe inkl. Warmwasser verbraucht. Kann das ?
Am Wochenende hatten wir beispielsweise an 1 Tag einen Verbrauch von 50 kWh und in den letzten 24 Stunden 17 kWh.
Sind solche Schwankungen normal?
Ist so ein hoher Verbrauch normal?

lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6045
Antw:Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?
« Antwort #3 am: 05. November 2012, 20:03:25 »
Luftwärmepumpe ja, von Wasser weiß ich nix und finde spontan auch keinen Unterschied  ???

lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6045
Antw:Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?
« Antwort #4 am: 05. November 2012, 20:14:38 »
WEgen der Zahlen müsste ich meinen Mann fragen. Aber ist die Einstellung denn gleich?

Wir machen zum Beispiel am Wochenende zweimal WArmwasser, damit es morgens zum Duschen und abends zum Baden reicht.
Wenn wir über Tag weg sind (regelmäßig) werden die Wochentage so programmiert, dass tagsüber weniger geheizt wird.

Die Temperaturen schwanken zur Zeit ja auch sehr stark..

So, hab mal nachgesehen. 50kWh an einem Tag hab ich jetzt beim Überfliegen bei Minustemperaturen auch gefunden (-2 / -4 Grad). Allerdings ist unser Haus nicht neu.
An richtig kalten Tagen gehts nochmal deutlich höher im Verbrauch.

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30117
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?
« Antwort #5 am: 05. November 2012, 20:24:57 »
Hallo :)

Wir haben auch eine :)

Mein Mann ist Techniker für Wärmepumpen und meint solche Schwankungen wären normal und hängen von der Außentemperatur ab.
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2898
Antw:Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?
« Antwort #6 am: 05. November 2012, 20:38:30 »
Wegen der genauen Zahlen müsste ich jetzt auch meinen Mann fragen  ;D
Aber die Schwankungen haben wir auch. Kommt einfach drauf an, ob an dem Tag der Pufferspeicher gerade mal wieder geheizt wurde oder nicht. Je nachdem wie groß der Speicher ist, und ob geheizt wird oder nicht reicht die Wärme eben auch länger oder kürzer.

@Lisa, *klugscheißermodusein* Luft-Wasserwärmepumpe: Zieht Wärme aus der Luft, überträgt sie auf´s Wasser z.B. für die Fussbodenheizung.
Luft-LuftWärmepumpe überträgt die Wärme auf die Luft, geheizt wird über die Lüftung. Manche können zusätzlich auch noch das Brauchwasser heizen. *klugscheißermodusaus*
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

nessi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 809
Antw:Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?
« Antwort #7 am: 06. November 2012, 06:41:29 »
Hallo :)

Wir haben auch eine :)

Mein Mann ist Techniker für Wärmepumpen und meint solche Schwankungen wären normal und hängen von der Außentemperatur ab.

Guten Morgen!

Könntest du deinen Mann mal was für mich fragen?

Ich habe in einem anderen Forum auch danach gefragt, weil unser Verbrauch jetzt schon bei ca 2300 kWh liegt.
Dort sagte man mir, dass ich die Heizlast, den Wärmemengenzähler usw wissen sollte, auch als Laie. Ist das wirklich so?
Denn davon wurde uns nichts von unserer Sanitärfirma gesagt.
Die Monteuere haben unsere Heizung eingestellt und meinten, so wie es jetzt ist sei alles ok.
Ich habe halt ein bisschen Angst, dass ich am Ende des Jahres eine Horror Nachzahlung für Strom für die WP bekomme.

Danke!

lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6045
Antw:Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?
« Antwort #8 am: 06. November 2012, 15:23:06 »
@nessi: Also bei uns haben sowohl die Heizungstechniker als auch mein Mann noch einiges eingestellt  :-\

@schwalbe: Danke  ;D
Also dann haben wir wohl auch Luftwasser, allerdings mit Heizkörpern.

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30117
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Hat hier jemand eine Luftwasserwärmepumpe?
« Antwort #9 am: 06. November 2012, 20:26:36 »
nessi ich hab dir eine PN geschrieben!
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung