Autor Thema: Hängender Adventskranz  (Gelesen 7669 mal)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27221
Hängender Adventskranz
« am: 27. Oktober 2011, 09:45:54 »
Dieses Jahr habe ich endlich die Möglichkeit und möchte mir meinen Traum vom hängenden Adventskranz erfüllen.

Jetzt hab ich leider keine Ahnung auf was man da achten muss...

Wer hat einen und:

- wo habt Ihr ihn hängen?
- wie groß ist er?
- wie groß ist der Abstand zur Decke?
- wie groß sind die Kerzen?
- gekauft oder selbstgemacht?
- wie ist er befestigt?

Auf was muss ich denn sonst achten?

Danke!
Nipa



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40550
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2011, 09:49:17 »
Ich kann Dir nicht helfen, aber ich halte Dich für sehr mutig ;D - werden eure Katzen es nicht als Schaukel missbrauchen?



~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53142
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2011, 09:58:06 »
ich hatte lange jahre einen hängenden  :) (vielleicht gehe ich das mal wieder an dieses jahr)

-selbergemacht, immer  :)

-durchmesser ca. 80cm

-abstand zur decke gut ein meter, das passt

-kerzen: na so stumpenkerzen, die großen, also gängige große stumpenkerzen, wie hoch waren die? *denk* 10cm? oder bissel größer vielleicht.

-deckenhaken.

-er hing immer im wohnzimmer, der haken ist sogar noch da  :)

Tinkerbelli

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 256
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2011, 15:54:23 »
wir haben auch einen, allerdings nur zu deko, nicht zum anzünden.

- selber gemacht

- durchmesser ca 40 cm

- grundgerüst ein strohkranz aus dem baumarkt (kann man nämlich jedesjahr wieder verwenden. wird dann nur mit tanne umwickelt.

- Stumpenkerzen

- abstand zur decke ca 1,30

- aufhängung: dekcenhaken


*Eine Kerze für mein Sternchen und das meiner Freundin*

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53142
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2011, 16:08:35 »
ach so bei mir grundgerüst: ein dicker metallring, kann man auch jedes jahr wieder verwenden  :) wird ganz dick tanne drumgewickelt  :)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27221
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2011, 20:21:58 »
@tinkerbelli: warum zündet Ihr den nicht an?

@Christiane: Na dann haben wir hier bald Katze flambeé....
Ich mach mir da eher Sorgen dass der Mini sich dran hängt...  :P



Nici+YaMa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14059
  • Glücklich komplett !!!!
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #6 am: 27. Oktober 2011, 20:47:53 »
Huhu,

wir haben immer einen hängenden Adventskranz und ich finde der muss groooss sein  :D



Durchmesser 60 cm
Kerzen 140/100

aufgehangen wird der an 4 Schleifenbändern, die an Drahtschlaufen am Kranz befestigt sind, an der Decke ist ein Haken

Mein Papa bindet den Kranz, ich dekorier ihn  ;)
Drunter ist ein Strohkranz.

Bisher hing er zwischen Ess- und Wozi, mal schauen wo er jetzt im Anbau seinen Platz findet  :)
Nici mit Yannic und Maja :-)


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27221
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #7 am: 27. Oktober 2011, 22:17:01 »
Danke für all die Antworten... werd das dann bei meiner Mama so in Auftrag geben und meinen Mann rechtzeitig drauf hinweisen dass wir einen Haken in der Decke brauchen!



~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53142
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #8 am: 27. Oktober 2011, 22:47:16 »
...und zeigen nicht vergessen  :-*

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40550
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #9 am: 28. Oktober 2011, 06:44:32 »
*Über mich an die Zimmerdecke schau*
Mhhh, ... Der Platz wäre ideal. Sähe bestimmt gut aus. Aber die Katzen ... und Delia ... :-\


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53142
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #10 am: 28. Oktober 2011, 07:21:34 »
also wegen dem kind würd ich mr jetzt ehrlich keine gedanken machen, du hängst den kranz doch nicht so niedrig, dass sie da ran kommt, oder? zumindest hing meiner höher, da kam kein kind dran.  :) nur die katzen - das ist natürlich ein anderes ding  :P

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40550
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #11 am: 28. Oktober 2011, 07:33:56 »
Naja, ich dachte halt so über den Esstisch - und auf den Esstisch kommt sie und somit ja zwangsläufig auch an den Adventskranz :P


Tinkerbelli

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 256
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #12 am: 28. Oktober 2011, 08:43:18 »
@nipa: gute fragen...  ??? vielleicht, weil meine mama und meine omi ihre auch nicht anzünden... aber ich habe auf dem küchentisch noch ein gesteck, dass angezündet wird..


*Eine Kerze für mein Sternchen und das meiner Freundin*

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27221
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #13 am: 28. Oktober 2011, 09:02:23 »
@tinkerbelli: das ist aber doch eigentlich schade, oder?

@Christiane: Ich hoffe einfach dass mein Sohn den verbleibenden Monat nutzt um vernünftig zu werden  :D ;D
Ne, ich häng ihn einfach so dass er nicht hinkommt... und die Katzen, mmh... mal sehen...



~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53142
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Hängender Adventskranz
« Antwort #14 am: 28. Oktober 2011, 10:48:57 »
@christiane  ich gucke jetzt die ganze zeit zu meiner decke hoch und frag mich wie niedrig du denn hängen willst. ich kenne es eigentlich wirklich nur so, dass er ziemlich weit oben hängt, so dass da keiner drankomme würde, wobei wenn ein kind natürlich auf dem tisch steht....(mein sohn wäre auf so eine idee wohl auch gekommen  s-:) :P)
aber der von nici hängt auch viel niedriger als ich den immer hatte. :) vielleicht verschieben, bis die kinder etwas älter sind?  ;) ich hatte die letzten 4 jahre keinen hängenden, weil ich keine lust hatte einen so großen zu machen.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung