Autor Thema: gute Winterjacke ohne Wattierung  (Gelesen 2035 mal)

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2860
    • Tierärzte Ochsenhausen
gute Winterjacke ohne Wattierung
« am: 18. November 2014, 11:26:03 »
Hi,
was habt ihr denn so für Winterjacken? Ich bin frustiert, meine Jacken werden immer dreckig (Pferde, Hund, Kind, Matsch  :P ) egal ob ich die wasche oder in die Reinigung gebe, spätestens nach dem 3 Mal hockt das Futter zusammen und wie Jacke ist einfach nicht mehr richtig warm. Hat jemand eine gute Idee? Mein Mann erklärt mich schon für kaufsüchtig, weil ich mindestens 5 Winterjacken habe die auch noch gut aussehen und trotzdem jedes Jahr eine neue brauche. Und bevor es zu empörten Aufschreien kommt: ich kaufe trotzdem eine neue Jacke wenn ich eine brauche und das ist dann auch OK.

Ich brauche also einen Tipp für eine richtig warme Jacke die gut aussieht und mehrmals waschbar ist, ohne dass sie an Isolierung einbüsst. Diese 3 in 1 Jacken kann ich nicht leiden, mir schiebt es da immer die Innenjacke an den Ärmeln zusammen.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8729
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #1 am: 18. November 2014, 12:08:11 »
Für Minusgrade oder für so Bereiche 0 - 10 Grad? Ich finde dicke Fleecejacken können verdammt warm halten. Gerade auch diese plüschigen, dicken Fleecejacken.


schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2860
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #2 am: 18. November 2014, 12:20:25 »
Für Minusgrade oder für so Bereiche 0 - 10 Grad? Ich finde dicke Fleecejacken können verdammt warm halten. Gerade auch diese plüschigen, dicken Fleecejacken.

für richtig kalt und für auch mal richtig nass  :P
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8729
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #3 am: 18. November 2014, 12:49:14 »
Ok, für naß sind die natürlich nix.
Softshelljacken sind eher für naß aber nicht für zu kalt.

Hm, da fällt mir jetzt auch nix ein.  :-\

Vielleicht mal im Sportgeschäft beraten lassen, da gibts doch bestimmt spezielle Outdoor-Profi-Jacken?

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17188
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #4 am: 18. November 2014, 13:12:59 »
ich hab von Jack Wolfskin die 5yh avenue. Wobei das ja ein wenig von der Einzelperson abhängig ist, ob die warm genug ist. Mir reicht sie bisher seit 3 Wintern locker.... eine Bekannte hat ihre nach 2 Wochen unter 10 Grad verkauft. Bei richtig kalten Temperaturen ziehe ich halt noch was wärmeres drunter ....


satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14980
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #5 am: 18. November 2014, 14:18:56 »
Ich hab ne 3 in 1 von decathlon und da rutscht nix weil
A) ist der ärmel innen ganz rutschig/ glatt und b) idt der ja am bündchen vornr festgemacht mit nem druckknopf
Ich find die super warm :-)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #6 am: 18. November 2014, 14:34:41 »
Ich hab auch mehrere 3-in-1 Jacken (Jack Wolfskin), die Kinder haben ebenfalls jeweils eine, und gerade die wasche ich schon häufiger. Bisher hat es bei niemandem die Ärmel innen zusammengeschoben, denn wie Satti schon sagte, werden die ja unten mit Druckknopf befestigt.
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2860
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #7 am: 18. November 2014, 15:17:34 »
die Jack Wolfskin 5yh avenue sieht schön aus, fällt aber wegen der Wattierung aus.

Hm, dann doch eine 3 in 1 und ich muss drauf achten, dass die Ärmel innen einen glatten Stoff haben?
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16397
  • Endlich zu viert!
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #8 am: 18. November 2014, 15:34:57 »
Wie wäre es mit einem Hardshell und darunter ein Primaloft?
Ist dann zwar keine richtige Jacke in einem Teil, aber super warm und flexibel

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2860
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #9 am: 18. November 2014, 15:41:30 »
Wie wäre es mit einem Hardshell und darunter ein Primaloft?
Ist dann zwar keine richtige Jacke in einem Teil, aber super warm und flexibel
hm, wie ist das denn bei den Primaloft Jacken, das ist ja auch wieder eine Wattierung, hockt die bei der 3. oder 4. Wäsche dann nicht auch zusammen?

Allerdings hätte die 3 in 1 Variante natürlich den Vorteil, dass man die Außenjacke die ja kein Futter hat öfter waschen kann.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16397
  • Endlich zu viert!
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #10 am: 18. November 2014, 15:45:07 »
Genau, das Primaloft musst du ja nicht mitwaschen.
Zudem gibt es viele, die abgesteppt sind wie Daunenjacken, da kann nicht so viel passieren

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17188
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #11 am: 18. November 2014, 18:04:05 »
die Jack Wolfskin 5yh avenue sieht schön aus, fällt aber wegen der Wattierung aus.


Ach so, hab extra nachgeschaut und dachte, die hat keine Wattierung, weil man so gar nichts fühlt und die auch nicht "dick" oder aufgeplustert aussieht....Aber OK....dann ist das natürlich doof...Hab sie bisher auch noch nicht sooft gewaschen als dass ich da sagen kann, ob sie das aushält...vielleicht 2X pro Winter


Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3026
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #12 am: 18. November 2014, 19:47:29 »
Kennst Du Fjällräven? Da gibt es viele unterschiedliche Jackentypen mit und ohne Fütterung, bzw. mit unterschiedlichen Materialien und allesamt sehr widerstandsfähig und schmutzabweisend. Modisch sicherlich Geschmackssache aber auf jeden Fall was für Draußen und für viele Waschgänge.

Sonne1978

  • Gast
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #13 am: 18. November 2014, 20:37:13 »
Minymo

Hab' die Jacke für Kind 2 damals zwei Nummern größer gekauft, geht jetzt schon durch den 3. Winter und wird wohl noch den 4. und 5. mitmachen. Ich hab' die schon so oft gewaschen - die sieht aus und trägt sich immer noch "wie neu". Für die Große habe ich die gleiche Jacke auch gekauft. Warm, wasserfest, windfest. Preis-Leistungsverhältnis ist einsame Klasse. Die Vorjahresmodelle gibt es zum reduzierten Preis.
« Letzte Änderung: 18. November 2014, 20:39:09 von Sonne1978 »

Alchemilla

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2673
    • Mail
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #14 am: 19. November 2014, 05:52:03 »
Ich im Winter im Stall:

1. Schicht Unterhemd aus Microfaser
2. Schicht Dünner Baumwollrolli
3. Schicht Fließjacke oder dicker Norwegerpullover
4. Schicht wattierte Weste oder Regenjacke

Dicke Jacken haben immer eine Wattierung oder Daunen oder eine Fließjacke eingeknöpft. Anders gehts glaub ich nicht. Daher Zwiebellook, weil ich mir meine teure Winterjacke oder die Jack Wolfskin auch nicht ruinieren will.



Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2860
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #15 am: 19. November 2014, 12:34:37 »
Minymo


die machen Kindersachen, oder? Ich bin ja klein, aber so klein auch wieder nicht  ;D

@alchemilla ich will mich eigentlich nicht immer wenn ich bei den Pferden vorbei gehe umziehen. Die stehen bei uns direkt am Haus und wenn man durch den Hintereingang rein geht (was ich außer zum Post holen immer mache) kann man einen kleinen Schlencker durch die Stallgasse machen. Klar, zum Ausmisten ziehe ich mir dann schon auch was anderes an.

Zitat
Fjällräven
werde ich jetzt mal ansehen. Vielleicht ist da was dabei. Ansonsten wird es wohl doch eine 3 in 1 Jacke. Kann mich nur noch nicht entscheiden ob mit Fleece oder doch wie Scarlett sagt mit Primaloft oder so.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Sonne1978

  • Gast
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #16 am: 19. November 2014, 19:06:04 »
ups, ja, die machen Kinderjacken ;D

Ich habe jahrelang teure Outdoorjacken getragen und immer gefroren. Selbst mit hochwertigen Fleecejacken namhafter Outdooranbieter. Dieses Jahr habe ich eine Wellensteyn gekauft. Ja, ist wattiert (Polyester), aber die allererste Winterjacke, die warm hält, wind-/ wasserabweisend und atmungsaktiv ist.

Wieso soll sie denn nicht wattiert sein?

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3322
    • Mail
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #17 am: 19. November 2014, 19:19:36 »
Ich hab seit 2 Jahren die Wellensteyn "Schneezauber"und bin superzufrieden damit.
Sie ist warm, wasserdicht und ich trag sie bei Temperaturen ab 8 Grad abwärts.
Kann sie bei 30 Grad in die Maschine schmeissen und sie ist auch nach ein paar mal Waschen noch wie neu.
Flecken wie Schokolade vom Kind, Matsch  und dergleichen wische ich immer gleich mit einem nassen Tuch zu Hause ab. Funktioniert prima.   ;)

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2860
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #18 am: 19. November 2014, 19:23:21 »


Wieso soll sie denn nicht wattiert sein?

weil ich sie so oft waschen muss und keinen Trockner habe. Die Wattierung gibt dann immer irgendwann auf und wärmt nicht mehr.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Sonne1978

  • Gast
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #19 am: 19. November 2014, 21:40:27 »
Angeblich macht das Waschen den Wellensteyn-Jacken nichts aus. Vielleicht, weil's ursprünglich Arbeiterjacken waren?! In verschiedenen Läden wurde mir das mit dem Waschen jedenfalls erzählt.

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2860
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #20 am: 19. November 2014, 22:02:43 »
@sonne und Sonina, echt? Hm, wäre einen Versuch wert.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6945
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #21 am: 19. November 2014, 22:29:12 »
wie waere es mit einer wachsjacke/babour?? die kann man doch auch mal 'abwischen'?? ich mag den geruch nicht, aber wenn dich das nicht stoert?!

ich wuerde mir fuer drunter was 'gutes' kaufen und fuer drueber eine, die robust und pflegeleicht ist.
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26949
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #22 am: 19. November 2014, 23:06:04 »
Ich wollte gerade vorschlagen: Mit Tennisball in den Trockner...
wenn Du wen mit Trockner kennst, dann wasch mal Deine bisherigen Jacken und probier das aus...



Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3322
    • Mail
Antw:gute Winterjacke ohne Wattierung
« Antwort #23 am: 19. November 2014, 23:14:43 »
Angeblich macht das Waschen den Wellensteyn-Jacken nichts aus.

Das kann ich nur bestätigen.... ich hab meine schon ein paar mal gewaschen (30 Grad ohne Weichspüler!) ...  sieht nach wie vor aus und wärmt wie am ersten Tag.  8)
Die darf weder in den Trockner, noch zur Reinigung.....  wurde ich  beim Kauf explizit darauf aufmerksam gemacht.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung