Umfrage

Findet ihr es gut,sinnvoll?

ja
114 (74%)
nein
20 (13%)
hin und her gerissen
17 (11%)
schreibe was
3 (1.9%)

Stimmen insgesamt: 133

Autor Thema: Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...  (Gelesen 26378 mal)

elmo666

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1317
  • Mutterschutz, oder so
    • Mail
Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« am: 13. Februar 2013, 15:03:36 »
Hallo,

aufgrund einer Diskussion an der Arbeit, habe ich an euch die Frage,wie ihr das findet?

Es kam im Radio das wieder irgendwo darüber diskuttiert wird und da waren wir uns uneinig wie wir das finden sollen.

mich würde mal eure Meinungen interessieren,ob ihr dafür seid,wenn ja warum oder dagegen,wenn nein auch bitte mit Begründung.

Freue mich auch regen Austausch


katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #1 am: 13. Februar 2013, 15:13:20 »
Na klar, warum denn auch nicht?

Nur weil jemand das eigene Geschlecht attraktiver findet, ist er doch nicht erziehungsunfähig.

Ich finde, grundsätzlich sollten gleichgeschlechtliche Paare die gleichen Rechte haben, wie Hetero-Paare.

Ein Kumpel von mir ist schwul, hat 3 Kinder, war lange verheiratet (spätes Outing), lebt jetzt mit Mann zusammen und ist ein traumhafter Papa.


Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4382
    • Mail
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #2 am: 13. Februar 2013, 15:14:17 »
http://www.youtube.com/watch?v=FSQQK2Vuf9Q

'nuff said.

Gibt's heutzutage ernsthaft noch Leute die dagegen sind?  :o

Sweety

  • Gast
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #3 am: 13. Februar 2013, 15:14:59 »
Ich finde das uneingeschränkt sinnvoll.

Es gibt soviele massiv unterschiedliche Lebensentwürfe, dass ich es absolut albern fände, es daran festzumachen, ob beide Eltern das gleiche in der Unterhose vorzuweisen haben. Da gibt es weit gravierendere Sachen, die die Lebensführung beeinflussen.

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #4 am: 13. Februar 2013, 15:15:18 »
Ich finde es gut, denn hauptsache ist, dass das Kind in einer liebevollen Umgebung aufwächst und entwickeln kann. Das ist nicht vom Geschlecht der Eltern abhängig :)

Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #5 am: 13. Februar 2013, 15:18:50 »
Ja sicher, mir fällt nichts ein, was dagegen sprechen würde!!




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #6 am: 13. Februar 2013, 15:19:42 »
Ich finde das uneingeschränkt sinnvoll.

Es gibt soviele massiv unterschiedliche Lebensentwürfe, dass ich es absolut albern fände, es daran festzumachen, ob beide Eltern das gleiche in der Unterhose vorzuweisen haben. Da gibt es weit gravierendere Sachen, die die Lebensführung beeinflussen.

s-daumenhoch




“In the age of information, ignorance is a choice.”

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #7 am: 13. Februar 2013, 15:22:27 »
Ist eins der Themen, bei denen ich einfach gar nicht drüber diskutieren will, weil es mir echt zu blöd ist. Natürlich ist das in Ordnung, warum denn auch nicht? Ob ein Kind eine schöne Kindheit hat, hängt sicher nicht von der sexuellen Orientierung der Eltern ab.

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Sweety

  • Gast
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #8 am: 13. Februar 2013, 15:24:57 »
Ist eins der Themen, bei denen ich einfach gar nicht drüber diskutieren will, weil es mir echt zu blöd ist. Natürlich ist das in Ordnung, warum denn auch nicht? Ob ein Kind eine schöne Kindheit hat, hängt sicher nicht von der sexuellen Orientierung der Eltern ab.

s-yes

Darum führ ich auch jetzt bewusst nicht die Leute an, die ich kenne und die ja gaaaaaaaaaanz toll und so weiter... Seh ich keinen Nährwert drin.

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #9 am: 13. Februar 2013, 15:29:46 »
Ganz klar: ja :D

Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3417
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #10 am: 13. Februar 2013, 15:36:09 »
Bin erschrocken, das 2 Mann/Frau nein gedrückt haben.

Wie die anderen schrieben, natürlich, JA, es ist sinnvoll.


redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #11 am: 13. Februar 2013, 15:40:09 »
Nach so vielen Jahren EO überrascht es mich eher, dass es nicht mehr sind :-X

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52530
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #12 am: 13. Februar 2013, 15:45:24 »
Für mich geht das absolut klar.  :) Ich kenne auch eine Familie etwas näher, in der es 2 Mamas gibt. (Freund von meinem Sohn)

Sweety

  • Gast
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #13 am: 13. Februar 2013, 15:49:03 »
Wieso outen sich denn die "Nein"-Drücker nicht? :-\

Cloedje

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 432
  • Unsere Glückskäfer Theo und Anna
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #14 am: 13. Februar 2013, 15:50:23 »
Hier in Frankreich wird das gerade diskutiert. Die Homoehe sowie die gleichgeschlechtliche Adoption und ich bin wirklich froh, dass dieser Gesetzesentwurf auch angenommen werden wird (wenn auch knapp) in Kürze. Ich kenne viele gleichgeschlechtliche Paar und darunter sind tolle Eltern.



Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3026
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #15 am: 13. Februar 2013, 15:54:17 »
Ist eins der Themen, bei denen ich einfach gar nicht drüber diskutieren will, weil es mir echt zu blöd ist. Natürlich ist das in Ordnung, warum denn auch nicht? Ob ein Kind eine schöne Kindheit hat, hängt sicher nicht von der sexuellen Orientierung der Eltern ab.

 s-daumenhoch


Caro&Melina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 914
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #17 am: 13. Februar 2013, 16:43:10 »
Ob ein Kind eine schöne Kindheit hat, hängt sicher nicht von der sexuellen Orientierung der Eltern ab.


Danke redheart genau das ist das was einige Menschen leider nicht zu begreifen scheinen.
Einige Menschen sind ja echt noch der meinung Homo zu sein wäre eine Erziehungssache oder ansteckend   s-:)....


Ich finde es toll...
Jetzt fehlt nur noch das es einheitlich in Deutschland is das Homos nicht nur Hochzeit spielen dürfen sondern es wie bei Heteros auch ist
[/url]
][/url]a href="http://daisypath.com/">

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22199
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #18 am: 13. Februar 2013, 17:44:52 »
natürlich!
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Trouble2011

  • Gast
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #19 am: 13. Februar 2013, 17:55:05 »
Ich bin bei red. Ich finde nicht dass es etwas ist worüber man noch diskutieren muss und sollte.
Ein Paar ist ein Paar- ob nun homo- oder heterosexuell ist doch nun wirklich gleichgültig, wenn es in eine liebevolle und aufgeklärte Familie vermittelt wird um dort aufgenommen und geliebt  zu werden.

Lotti2012

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 702
  • ♥ glücklich ♥
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #20 am: 13. Februar 2013, 18:19:17 »
ich finde es gut!

Melanie82

  • Gast
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #21 am: 13. Februar 2013, 18:55:09 »
ich finde es gut. Jede Familie die sich gut um Kinder Kümmern ist besser als wenn sie im Heim sind. Und wer sagt denn das zwei Mütter oder zwei Väter nicht genauso gut sind wie Mutter und Vater?

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #22 am: 13. Februar 2013, 19:03:19 »
Ich finde es gut, denn hauptsache ist, dass das Kind in einer liebevollen Umgebung aufwächst und entwickeln kann. Das ist nicht vom Geschlecht der Eltern abhängig :)

Danke, muss ich nix mehr schreiben  :)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #23 am: 13. Februar 2013, 19:04:33 »
Hihi, also regen Austausch und spannende Diskussion nenne ich das hier aber nicht.  S:D




Gut so! s-daumenhoch




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Gleichgeschlechtliche Partner dürfen adoptieren...
« Antwort #24 am: 13. Februar 2013, 19:08:28 »
Mein Mann wäre ein "Nein"-Klicker. Aber er "spielt" hier ja nicht mit.
Ein Kumpel meines Sohnes hat auch 2 Mütter. Da muß ich meinen Mann immer mit den Kommentaren bremsen, wenn die Kinder hier zuhören.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung