Autor Thema: Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?  (Gelesen 5424 mal)

Samson

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 782
    • Mail
Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« am: 21. Juli 2012, 19:46:45 »
Wir waren mit unserem Sohn im Zoo, als er noch kleiner war. Da hatte er kein Interesse. Wir haben es immer wieder versucht. Als er sich dann sprachlich mitteilen konnte, hat er uns gesagt, dass er es doof findet, weil er die Tiere nicht streicheln kann.

Nun gut, ab da haben wir uns den Besuch im Zoo geschenkt.

Vor kurzem hat er dann gesagt, dass er gerne mal in den Zoo möchte. Das er mal da war, da kann er sich nicht mehr dran erinnern.

Zum Geburtstag hat er dann einen Gutschein für einen Zoobesuch geschenkt bekommen, der heute eingelöst wurde.

Gerade habe ich mit der Mutter gesprochen die unseren Sohn heute dabei hatte und es war wie vor über einem Jahr - Zoo ist doof. Einige Tiere hat er sich zwar angesehen, aber er hat es sich wohl irgendwie anders vorgestellt. Nächstes mal möchte er lieber in den Park auf den großen Spielplatz und nicht mehr zu den "eingesperrten Tieren".

Irgendwie scheint mein Sohn da nach mir zu kommen. Ich fand Zoo auch immer langweilig und auch heute gehe ich da noch nicht gerne hin.

Gibt es hier noch mehr Zoomuffel oder sind wir da seltene Exemplare?

Samika

  • Gast
Antw:Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« Antwort #1 am: 21. Juli 2012, 20:05:30 »
Ich mag Zoos auch nicht sonderlich gern und meine Töchter sind hauptsächlich für den Streichelzoo zu begeistern.
Das hat zur Folge, daß wir nur selten hingehen und Geld sparen :P


Evchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Echte Liebe kommt aus dem Herzen ♥
Antw:Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« Antwort #2 am: 21. Juli 2012, 20:24:01 »
Bin zwar kein Kind mehr aber ich finde Zoos auch nicht wirklich toll  :P  Wir gehen lieber in unseren heißgeliebten Wildpark, da kann man die heimischen Tiere sehen, füttern, streicheln oder den wunderschönen Spielplatz besuchen  ;D
Wir gehen daher wirklich sehr selten in den Zoo  :P  Wobei ich noch nicht hier in Gelsenkirchen gewesen bin.  Der soll ja ohne Zäune sein  s-:)  Aber ich glaube - Zoo ist Zoo - gefällt mir einfach nicht. Wenn ich in den Zoo gehe, dann meist Gruppenzwang bedingt  :P 



satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15119
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« Antwort #3 am: 21. Juli 2012, 20:27:47 »
meine nichte wird im september 3 und findet tiere oton: " nicht so toll"....
also sie hat da keinerlei intresse dran..will weder füttern,streicheln,reiten etc.....

ausser undere eigene hasen,katze ,hund...die gehören eben dazu,die hat sie lieb.....
"fremde" findet sie doof....

Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8757
Antw:Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« Antwort #4 am: 21. Juli 2012, 20:27:59 »
Leonies Highlights im Zoo waren bis jetzt auch immer das Eis und der Spielplatz  s-:) :P

Ok, letztes Jahr im Berliner Zoo fand sie die Pinguine super, aber sonst hat sich das Interesse zum Tiere angucken doch stark in Grenzen gehalten bis jetzt.

Ich habs immer darauf geschoben, das sie einfach noch zu klein ist?!


starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« Antwort #5 am: 21. Juli 2012, 20:29:43 »
wir waren dieses jahr schon 2x und es war soooo cooool :)
das letzte mal haben wir uns auch die fütterungen angeschaut - einmal ein tier namens fossa (ein raubtier wohl) welches kaninchen gefüttert hat (da sind wir aber schnell weg, war echt "krass") und die seebärenfütterung mit den fischen und so

streicheln konnte emir zum schluss auch, nämlich die ziegen im streichelzoo

im wildpark sind wir noch öfter :)

am meisten mag emir die affen :D

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10691
Antw:Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« Antwort #6 am: 21. Juli 2012, 20:30:29 »
Meine Tochter kann sich für den Zoo auch nicht sonderlich erwärmen. Wir gehen immer mal wieder seit sie klein ist, aber meist ist sie eher desinteressiert  und lässt sich höchstens für den Spielplatz begeistern. Sie liebt es Tiere in der Natur zu beobachten, aber hinter Gittern ist einfach nicht ihr ding
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

liadan

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • erziehung-online
Antw:Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« Antwort #7 am: 21. Juli 2012, 20:38:02 »
Unser Sohn liebt es Tiere zu beoachten und natürlich würde er gerne auch die Leoparden, Löwen und oder Krokodile gerne mal streicheln, einen Eisbären auch gerne aber das geht leider nicht und in freier Wildbahn sind diese Tiere bei uns leider nicht zu sehen.

Ansonsten gibt es hier noch die Streichelzoos oder den Tierpark. Im Zoo waren wir schon länger nicht mehr, seit wir keine Jahreskarte mehr haben ist nämlich ... teuer.

 

Heutzutage ist es so verdammt schwer dumm zu sein,  weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

Würmle

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1861
  • ~ Vogelmama ~
    • Mail
Antw:Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« Antwort #8 am: 22. Juli 2012, 07:53:11 »
Wir waren letztens mal wieder in der Wilhelma...

Jonas fands voll doof, weil ihm die eingesperrten Tiere so leid tun !

Er war richtig mitleidig und will auch nicht mehr hin !
Find ich ok, mir gehts da nämlich genauso....

....da gehen wir lieber in den Wildpark oder den Haustierhof....da sind die Tiere meist frei unterwegs !  :D


 

Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir euch sehen können wann immer wir wollen !

Schwiegerpapa ~ 13.11.12
Stiefpapi ~ 31.03.13

Elphaba

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 761
Antw:Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« Antwort #9 am: 22. Juli 2012, 08:36:34 »
Mein Sohn mag Zoos auch nicht. Er ist durch und durch Techniker- da interessiet ihn höchstens die Wasserversorgung in den Tieren und die Elektrik. Aber die Tiere sind nur Beiwerk s-:)
Meine Mädels lieben den Zoo aber, also bleibt der Große an Zoo Tagen bei den Großeltern und wir sparen uns den Eintritt für ihn.
Den Wildpark liebt er aber, allerdings auch nicht wegen den Tieren sondern wegen der Möglichkeit im Wald zu spielen.
Großer Bruder *06
Kleine Motte    *08
Wirbelwind      *10

Hazel.im.Glück

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 261
  • Klara 25.August 2006 Anton 19.Mai 2009
    • Mail
Antw:Gibt es hier noch mehr Kinder die Zoos doof finden?
« Antwort #10 am: 25. Juli 2012, 19:51:10 »
habe zwei gegensetzliche exemplare zu hause  :D
Wir haben einen Jahreskarte, Klara mittlerweile ihre eigene und wir sind ganz sicher 1x wöchentlich im Zoo.
Ich muss dazu sagen dass wir auch auf den Zoo hier in Leipzig schauen (vom Balkon aus)
Es ist gleich nebenan und ist mindestens immer ein kleiner (manchmal auch großer) spaziergang.
Klara ist ein großer Tierfan und lässt sich immer wieder die Tafeln vor den Gehegen vorlesen  :D seit letztem jahr haben wir ja dann noch das riiießen gondwanaland.
das hat dann wieder etwas abwechslung reingebracht ... aber auch ohne... es gibt da immer ne möglichkeit sich zu beschäftigen.
das dein kind ein Zoomuffel ist überrascht zwar ersteinmal, da man das so von einem kind nicht erwartet, aber finde ich nicht schlimm.
Finde es schon fast sympatisch, da ja etwas nachdenklichen mitschwingt "wenn die tiere nicht eingesperrt wären könnt ich sie streicheln"  :)


lg
« Letzte Änderung: 25. Juli 2012, 19:58:18 von Hazel.im.Glück »





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung