Autor Thema: Gelegenheit....Last Minute Bauernhofurlaub von 03.08. bis 07.08. in Hessen  (Gelesen 2288 mal)

Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Hallo ihr Lieben,

sucht wer von euch noch Last Minute einen tollen Urlaub? Vielleicht kann ich helfen :D Wir hatten vor ner Weile schon auf einem sehr schönen Bauernhof eine Ferienwohnung gebucht für uns und die Damen. Nur leider hat sich bei Sanja die letzten zwei Wochen wohl eine Tierhaarallergie entwickelt die sich gewaschen hat und wir mussten absagen  :'(

Also wäre "unsere" FeWo auf dem Katharinenhof in Rauschenberg in der Zeit vom 03. bis 07.08. wieder zu haben. Vielleicht einfach mal auf gut Glück anfragen :D Hier findet ihr alle Infos: http://www.bauernhofurlaub.de/hofdetails/katharinenhof-1915.html#beschreibung

Falls es klappt, genießt es...es liest sich einfach wunderbar und auch in der Umgegend kann man einiges erleben (Besucherbergwerk, Kellerwald, Edertalsperre, die Universitätsstadt Marburg etc.) :D

LG

Fusselchen

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Das ist wirklich wunderschön da. leider kommen wir gerade erst aus unserem Sommerurlaub und somit wird es dieses Jahr leider nichts mehr. Aber ich hab mir den Link abgespeichert. Das Blockhaus hat es mir ja angetan :)
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen


Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Ja es sieht traumhaft aus :D Nur leider wäre es superfies gegenüber Sanja, sie ist am ganzen Körper aufgekratzt, dank einem "Pferdeausrutscher" (sie hat blitzschnell die Chance genutzt und ein Pferd gestreichelt während Papa was abklärte -.-)  blüht sie grade wieder extrem..ich könnt jedes Mal heulen wenn ich die Maus sehe und eincreme  :'( Wir müssten ihr jeglichen Kontakt zu Tieren untersagen..AUF EINEM BAUERNHOF  :-[ :-[ :-[ :-[ :-[ :-[ :-[ das wollten wir ihr dann doch nicht antun..wir hatten die ganze Zeit die Hoffnung, dass es NUR unsere Kaninchen sind...Pustekuchen  :-[ :-[

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
das ist wirklich schlimm für ein Kind. Ich hoffe, es geht ihr bald wieder besser und ihr bekommt die Allergie irgendwie in den Griff. Gibt es medikamente oder sowas um die Symptome zu mildern? :(
ich hätte genauso gehandelt wie ihr. da hin zu fahren wäre mehr als gemein ihr gegenüber gewesen. ihr habt richtig gehandelt.
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Danke  :-* Ich schmiere sie seit gefühlten Wochen täglich mit zwei verschiedenen Salben (Cortison plus Antiseptikum) und dann wohl nur Cortison ein...bade sie in so nem Extrazeug und dusche sie mit antiseptischem Duschgel ab...wir hatten es fast im Griff..dann kam der Hund meiner Eltern Ende letzter Woche und das Pferd von gestern  :-[ und Sanja lässt das Kratzen net...Bettwäsche, Bettlaken, T-Shirts, Leggins, alles blutverfleckt :( sie hat sich selbst schon Pflaster im Zimmer gebunkert dass sie net immer rauskommen muss wenn es zu schlimm wird :( Cetirizin kriegt sie auch meistens noch vor dem Schlafen und sie nimmt es mittlerweile freiwillig obwohl es ihr absolut nicht schmeckt und das will bei der willensstarken Maus echt was heißen  :-[

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4343
Ich habe selbst immer wieder Neurodermitisschübe und mir hilft seit langem eine (nicht Cortison-haltige) Salbe richtig gut - es dauert mit dem Abheilen zwar auch eine Zeit, aber es hilft. Und Cetirizin gibt es auch als Kautablette.

Kann man eine Situation wie mit dem Hund nicht prinzipiell vermeiden?

Gute Besserung!!


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
@Cornelia...na ja klar kann man das vermeiden mit dem Hund, indem wir nicht mehr zu meiner Mama nach nebenan gehen  :-[ weil wegsperren wenn wir kommen werden sie ihn mit Sicherheit nicht und würde ich auch nicht wollen, geschweige denn, dass es was bringen würde, da die Haare ja eh überall sind  :-\ wir vermeiden ja so gut es geht alles derzeit...

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4343
Das wusste ich nicht... Soll ich Dir den Namen der Creme mal schicken? Ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich...


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Ja gerne :)

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4343
Habe Dir PN geschickt!!  :)


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung