Autor Thema: Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste  (Gelesen 969 mal)

nordlicht

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 652
  • Mami sein - ich liebe es!
Nachdem ich Getränke aus Plastikflaschen oder Tetrapaks abgeschafft habe und es bei uns Emilflaschen gibt, bin ich jetzt gespannt auf Eure Alternativen zu Plastikfrühstücksboxen - bitte keine Wiederverwendbaren Brotbeutel, ich suche Boxen.

Also, berichtet mal!
Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht !

Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4241
  • ☆☆ Ich liebe das Leben! ☆☆
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #1 am: 12. Januar 2017, 13:27:26 »
M. nutzt eine Brotdose aus Edelstahl von Engelbert Strauss  (wovon auch sonst  ;D)





Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und mutig - sei einfach wunderbar! *Astrid Lindgren*


Beltuna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1479
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #2 am: 12. Januar 2017, 13:29:52 »
Wir nutzen die Brotdosen von Eco und sind sehr zufrieden damit :) Ich beschäftige mich schon länger mit dem Thema Müll und Plastikvermeidung im Alltag.
Oder google mal nach Nana Brotbox. Das klingt auch interessant und sollte unser Bedarf an Boxen größer werden, werde ich die sicher mal bestellen

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2899
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #3 am: 12. Januar 2017, 14:54:45 »
Hier auch Edelstahl :-) die gleiche Box seit 4 Jahren. Sieht aus wie neu.
Und weil ich auch vermeide alles online zu bestellen habe ich sie hier im Ort gekauft und kann nicht sagen, was das für eine Marke ist.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27085
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #4 am: 12. Januar 2017, 16:47:08 »
Fuer unterwegs habe ich noch nicht die optimale gefunden, aber daheim finde ich die roesle glasschalen mit Deckel (eckige schalen) genial



nordlicht

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 652
  • Mami sein - ich liebe es!
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #5 am: 12. Januar 2017, 19:17:51 »
Danke für Eure Antworten, ich google gleich mal los.
Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht !

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2899
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #6 am: 12. Januar 2017, 20:54:12 »
Für zu Hause habe ich nichts extra.
Ich nehme Schüsseln mit nem Teller als Deckel oder einfach nen Topf.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27085
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #7 am: 12. Januar 2017, 23:50:25 »
Das hat den "nicht so gut im kuehlschrank Stapel"Faktor und die andern sind so zu, dass ich sie gut auch einfrieren kann.



deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14115
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #8 am: 13. Januar 2017, 13:01:38 »
Beltuna, danke für den Tipp mit den Nana Boxen. Das gebe ich direkt mal weiter an die Umwelt AG in der Schule meiner Tochter. Also meine Tochter wird das weitergeben... ist sie ja involviert in dieser AG. :D Da können die Kiddos mal Kontakt aufnehmen und eventuell anbieten neben den anderen Produkten.
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2899
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #9 am: 13. Januar 2017, 13:17:01 »
Das hat den "nicht so gut im kuehlschrank Stapel"Faktor und die andern sind so zu, dass ich sie gut auch einfrieren kann.
Das stimmt  ;D wir sind hier nicht so die resteverwerter (dafür haben wir die Hühner, den Hund, die Pferde...) und tiefkühlsachen wandern in alte eisdosen. Ist auch Plastik, aber die habe ich eh da.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27085
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #10 am: 15. Januar 2017, 00:34:15 »
Wenn ich meinem Sohn ein Mittagessen mitgebe, dann oft in Marmeladenglaesern (klein und gross). Das klappt gut



AnnHoly

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2034
Antw:Frühstücksboxen - Eure Alternativen zu Plaste und Elaste
« Antwort #11 am: 19. Januar 2017, 15:30:57 »
Ich finde es total schön, dass hier einige über Alternativen zu Plastik nachdenken. Wir haben auch umgestellt, vornehmlich auf Edelstahl (und Glas). Kivanta, LunchBots und PlanetBox mag ich. Und KleenKanteen (bspw. für Trinkflaschen). Unsere Brotdosen sind die Doppeldecker von Onyx. Sie haben über die Zeit schon ein, zwei Dellen bekommen, werden aber sicher die ganze Schulzeit überdauern.

:) AnnHoly





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung