Autor Thema: Erledigt, bitte schließen :)  (Gelesen 5312 mal)

Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Erledigt, bitte schließen :)
« am: 27. November 2011, 15:33:15 »
:)
« Letzte Änderung: 27. November 2011, 17:05:59 von Herzschlag »

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14302
Antw:Frage zur Bahn - Ticket online?
« Antwort #1 am: 27. November 2011, 15:45:47 »
Kann Sie dann nicht auch Dir das Geld überweisen?
Per Post wäre mir zu gefährlich .. zudem vor Weihnachten gern mal was verschwinde.


LuLeLaLi2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Unser Kleeblatt
Antw:Frage zur Bahn - Ticket online?
« Antwort #2 am: 27. November 2011, 15:47:01 »
kannst du nicht das ticket kaufen und direkt zu dir schicken lassen bzw ausdrucken  und die rechnung geht an deine mutter?

Online ist das doch möglich..
Lucas 19.09.05+Lena 1.01.08
Lara 28.10.09+ Lias 16.12.10

Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Frage zur Bahn - Ticket online?
« Antwort #3 am: 27. November 2011, 15:53:54 »
Schnukki, das ist mein Gedanke, aber sie überweist mir aus Prinzip kein Geld s-:)

LuLeLaLi2010, wir haben keinen Drucker und meine Freundin auch nicht :( Ich kann es nicht kaufen :-[

LuLeLaLi2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Unser Kleeblatt
Antw:Frage zur Bahn - Ticket online?
« Antwort #4 am: 27. November 2011, 15:56:37 »
dann muss deine Mutter dir das ticket kaufen und dir per einschreiben mit Rückantwort zuschicken..

Lucas 19.09.05+Lena 1.01.08
Lara 28.10.09+ Lias 16.12.10

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40541
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Frage zur Bahn - Ticket online?
« Antwort #5 am: 27. November 2011, 15:57:42 »
Es gibt doch die Möglichkeit Reservierungen (mit Bezhlung) am Automaten vorzunehmen und dann kann der Reisende das Ticket am Automaten ziehen. Oder bin ich da nun auf dem Holzweg?


Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Frage zur Bahn - Ticket online?
« Antwort #6 am: 27. November 2011, 16:00:52 »
LuLeLaLi, das wäre die andere Möglichkeit. Sie sagte, ich soll erstmal online gucken.

Christiane, ich kenne das nur, dass man das am Schalter machen kann bei dem Personal.

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6331
Antw:Frage zur Bahn - Ticket online?
« Antwort #7 am: 27. November 2011, 16:54:36 »
Ist es dir nicht möglich das Geld vor zu strecken und sie gibt dir dann am Freitag das GEld? Ich weiß du bist knapp per Kasse, aber du bekommst es ja gleich wieder.

Hast du keine festen Besuchstage bei Tyler?  ???

Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Frage zur Bahn - Ticket online?
« Antwort #8 am: 27. November 2011, 17:05:17 »
Hat sich erledigt, sie schickts per Einschreiben rüber!!

Steffi, jein. Also die Familienbetreuung haben wir nicht mehr und das JuAmt sagte, wir sollen mal versuchen, "spontanere" Treffen unter uns auszumachen. Den Sinn versteh ich nicht ganz, aber nuja.

Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:Frage zur Bahn - Ticket online?
« Antwort #9 am: 27. November 2011, 17:11:28 »
Es gibt doch die Möglichkeit Reservierungen (mit Bezhlung) am Automaten vorzunehmen und dann kann der Reisende das Ticket am Automaten ziehen. Oder bin ich da nun auf dem Holzweg?

Jein, man kann sich ein Ticket reservieren lassen und dann am Automaten ziehen, allerdings muss das dann dort mit der Ec-Karte bezahlt werden, so habe ich das zumindest immer gemacht. Man ruft eine Hotline an, die "buchen" dir dein Ticket, du bekommst ne Nummer  und man muss nur noch an den Automaten.
[/url]

ehemals Fannilein :-)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung