Autor Thema: .  (Gelesen 5786 mal)

Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1025
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
.
« am: 02. Dezember 2011, 21:58:44 »
.
« Letzte Änderung: 26. Dezember 2011, 12:04:12 von Brülläffchen »

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Frage zu Ebay - wie würdet ihr euch verhalten!?
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2011, 22:07:11 »
Jetzt muss ich erst nochmal sortieren.

Person hat 2 Teile ersteigert. Aber du hast statt des Pullovers eine Jacke geschickt (unabsichtlich). Frage 1: Wo ist dann der Pullover? Der muss ja dann noch bei dir sein oder?

Wegen der Versands ... puh keine Ahnung. Hast du was reingeschrieben von wegen Versand zusammen? Und wie war das mit der Kaufabwicklung? Was wurde da berechnet? 2x WS oder 1x WS+kostenlos für den zweiten Artikel oder wie? Die Kaufabwicklung hat die Käuferin ja abgeschlossen also muss sie auch gesehen haben, was an Porto anfällt. 2x WS wäre rund 4€, also OK wenn mehrere Artikel ersteigert wurden und dadurch das Porto teurer ist.

Will sie die Jacke zurück schicken? Dann soll sie die erstmal schicken oder zumindest ein Foto. Bei ebay glaub ich inzwischen an fast alles.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1025
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
.
« Antwort #2 am: 02. Dezember 2011, 22:18:32 »
.
« Letzte Änderung: 26. Dezember 2011, 12:05:03 von Brülläffchen »

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6232
Antw:Frage zu Ebay - wie würdet ihr euch verhalten!?
« Antwort #3 am: 02. Dezember 2011, 22:41:08 »
Ja ich würde es erstatten, denn ich würde es als Käufer auch so erwarten.

Sie hat eine Weste gekauft und einen Pullover bekommen. Sie hat keinen Fehler gemacht.  Sie hat dafür 3 € bezahlt (denn das andere Teil wäre als WS gegangen) und deshalb stehen ihr nun auch 3,-€ zu.
Ich würde mir vielleicht zum Abgleich ein Foto mailen lassen. Keine Ahnung...wegen 3,-€ vermutlich noch nicht einmal das.

Für mich wär das gar keine Frage!  :-\



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Frage zu Ebay - wie würdet ihr euch verhalten!?
« Antwort #4 am: 02. Dezember 2011, 22:41:19 »
Ich würde ihr anbieten das halbe Porto zu erstatten, wenn sie die Jacke behalten möchte (2€). Ansonsten würde ich die Jacke zurück haben wollen, dann Kaufpreis und Porto erstatten.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6232
Antw:Frage zu Ebay - wie würdet ihr euch verhalten!?
« Antwort #5 am: 02. Dezember 2011, 22:43:34 »
@Bettina: Genau das wollte die Käuferin ja - Kaufpreis und halbes Porto. Das finde ich völlig verständlich.  :)
Wegen so einem Betrag würde ich die Jacke nicht zurückhaben wollen, weil das Rückporto ja teurer ist als die Ware.
Denn meiner Meinung nach müsse die Verkäuferin dann auch das Rückporto tragen.
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2011, 22:45:09 von LILA »



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Frage zu Ebay - wie würdet ihr euch verhalten!?
« Antwort #6 am: 02. Dezember 2011, 22:44:48 »
Jep, find ich auch. Ist ja nicht ihr Fehler gewesen.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1025
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
-
« Antwort #7 am: 03. Dezember 2011, 12:45:25 »
.
« Letzte Änderung: 26. Dezember 2011, 12:06:21 von Brülläffchen »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung