Autor Thema: Flug unter falschen Namen gebucht, was nun machen?  (Gelesen 2872 mal)

dasmuddi

  • Gast
Flug unter falschen Namen gebucht, was nun machen?
« am: 19. März 2014, 08:50:50 »
ihr kennt euch doch aus

folgende Sachlage

Ich habe für die Tochter meines Mannes inkl der ganzen Familie Flüge gebucht

und ich bin davon ausgegangen alle heißen so wie sie heißen *ggg*

nun ist Tochter ja verheiratet also hab ich den ihren neuen Namen angegeben

nur hat sie ihren Pass noch nicht umschreiben lassen, da steht noch ihr Mädchenname

was machen wir nun ?

Ich weiß garnicht ob sie ihren Pass in England umschreiben kann oder nur in Deutschland.



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40146
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Flug unter falschen Namen gebucht, was nun machen?
« Antwort #1 am: 19. März 2014, 08:55:18 »
Sie sollte den Pass umschreiben lassen, egal wie - denn er ist (so mein Wissenstand) ungültig!




lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Flug unter falschen Namen gebucht, was nun machen?
« Antwort #2 am: 19. März 2014, 08:57:45 »
Für die Übergangszeit geht es auch, wenn man mit der Heiratsurkunde und der Bescheinigung der Namensänderung mit altem Pass unterwegs ist.

Ich glaube mein Mann hat das einige Monate so gemacht...






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

dasmuddi

  • Gast
Antw:Flug unter falschen Namen gebucht, was nun machen?
« Antwort #3 am: 19. März 2014, 09:01:15 »
hmm sie ist seit 1 Jahr schon verheiratet  ;) 

aber diesen Tipp werd ich ihr gleich mal schreiben und ich telefoniere auch gleich mit der Fluggesellschaft

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6401
Antw:Flug unter falschen Namen gebucht, was nun machen?
« Antwort #4 am: 19. März 2014, 09:19:44 »
Wenn sie in england wohnt, geht das in der Botschaft.
Pass umschreiben wird billiger als den flug ändern.
Kind 2011
Kind 2014
...

pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Flug unter falschen Namen gebucht, was nun machen?
« Antwort #5 am: 19. März 2014, 09:25:52 »
Ist der Perso vielleicht noch auf den alten Namen ausgestellt? Ansonsten hilft nur ein neues Ausweisdokument mit dem aktuellen Namen oder Flug stornieren und neu buchen S:D
S. 05/2007
L. 08/2009

dasmuddi

  • Gast
Antw:Flug unter falschen Namen gebucht, was nun machen?
« Antwort #6 am: 19. März 2014, 09:28:53 »
der Tipp mit der Heiratsurkunde war schon gut

ich habe nun mit Ryanair telefoniert und es kostet uns 10 Pfund und sie soll ihre Heiratsurkunde zum einchecken mitbringen

aber ich bin schonmal stolz und froh diesmal hat sie sich rechtzeitig gekümmert, das letzte mal hat sie am Flughafen gemerkt das was nicht stimmt *ggg*

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27067
Antw:Flug unter falschen Namen gebucht, was nun machen?
« Antwort #7 am: 19. März 2014, 10:19:09 »
Für die Übergangszeit geht es auch, wenn man mit der Heiratsurkunde und der Bescheinigung der Namensänderung mit altem Pass unterwegs ist.

Ich glaube mein Mann hat das einige Monate so gemacht...

Meiner 1,5 Jahre



Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Flug unter falschen Namen gebucht, was nun machen?
« Antwort #8 am: 19. März 2014, 20:35:40 »
Wir haben den Flug in die Flitterwochen - einen Tag nach unserer Hochzeit - unter meinem neuen Namen gebucht (den ich zum Buchungszeitpunkt ja noch gar nicht hatte) S:D Es blieb allerdings glücklicherweise noch genug Zeit, um den neuen Personalausweis rechtzeitig zu beantragen, er wurde mir dann bei der Trauung ausgehändigt :)
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung