Autor Thema: Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice  (Gelesen 4962 mal)

Once

  • Gast
Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« am: 24. August 2012, 22:47:10 »
Wir müssen uns leider von ein paar sehr hochwertigen Teeservicen trennen die meine Oma uns vererbt hat. Ich habe schon zwei genommen, obwohl man mich mit so was jagen kann. Meine Mutter hat zwei, mein Bruder eines. Dennoch bleiben noch immer mindesten 2-3 sehr hochwertige Teeservice die wir nun verkaufen wollen.  Die haben "neu" mal tausende von Mark gekostet, sie sind komplett und unbeschädigt. Wie viel kann man für so was auf dem Flohmarkt verlangen? Hat da jemand Ahnung? Es ist total schade drum und ich hab Angst dass mich da einer über den Tisch ziehen würde nur um es selbst anderweitig teuer zu verscherbeln, aber ich habe keinen Platz mehr auch nur noch einen einzigen Teller einzulagern.

Oder wäre der Flohmarkt ohnehin die falsche Anlaufstelle? Wäre ein Antikhändler vielleicht eher an denen interessiert - die sind vielleicht so 50 Jahre alt...?

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4045
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« Antwort #1 am: 24. August 2012, 22:57:55 »
Also ich würde sagen, dass ein hochwertigs Teeservece, so wie du das beschreibst nichts für den Flohmarkt ist.

Ich würde es zwar auch verkaufen aber dann eben woanders. Vielleicht in einer Zeitung (wir haben hier so eine Extrazeitung/Zeitschrift dafür). Oder eben vielleicht in Antikhändler. Da bekommst du auf jeden Fall mehr als auf dem Flohmarkt.

Fragen kostet nichts und hinterher bist du schlauer ;)




~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53136
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« Antwort #2 am: 24. August 2012, 23:04:29 »
Ich würde sagen der Flohmarkt die falsche Anlaufstelle. Auf dem Flohmarkt wollen alle immer nur billig kaufen. Und die meisten juckt das nicht, wenn du sagst es sind hochwertige Sachen. (behaupte ich jetzt mal so)

Ich würde mich eher an einen Antikhändler wenden.

(Ich liebe solchen Mist, ich würde sie persönlich wahrscheinlich behalten  s-:) :P)

liadan

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • erziehung-online
Antw:Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« Antwort #3 am: 24. August 2012, 23:10:14 »
Wenn dann müsstest Du auf einen Antiquitätenmarkt gehen aber ein schnöder Flohmarkt wäre die komplett falsche Idee.  ;)

Auf einem normalen Flohmarkt wirst Du nicht den Bruchtei dessen bekommen was Du dafür haben möchtest.
 

Heutzutage ist es so verdammt schwer dumm zu sein,  weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« Antwort #4 am: 24. August 2012, 23:22:33 »
Nix für den Flohmarkt.

Würde auch bei einem Antikhändler / Ebay (Kleinanziegen) etc gucken.

Und wenn du die Namen der Services weißt, dann vorher mal googlen, wie die preislich liegen.




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27220
Antw:Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« Antwort #5 am: 24. August 2012, 23:51:26 »
Würd auch erst mal googeln, dann mit Foto die Antiquitäten-Händler abklappern und schauen ob wer Interesse  hat. Evlt. auch mal bei Ebay-Kleinanzeigen reinstellen.



Once

  • Gast
Antw:Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« Antwort #6 am: 25. August 2012, 06:46:56 »
Danke, über ebay haben wir es schon versucht. Mal sehen was der Antikhändler von nebenan dazu sagt. Was den Flohmarkt angeht so hatte ich schon ähnliche Bedenken. Wahrscheinlich habt ihr recht...

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5415
Antw:Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« Antwort #7 am: 25. August 2012, 08:16:10 »
Wir haben auch ein Geschirrset geerbt und als ich geschaut habe was es wert ist, hatte ich Händler gefunden, die online einzelne, gebrauchte Teile davon verkaufen. Solche Händler sind wahrscheinlich die bessere Anlaufstelle.







Once

  • Gast
Antw:Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« Antwort #8 am: 25. August 2012, 12:00:37 »
das ist ein guter Tipp Fairydust. War das ein lokaler Händler oder national? Hast du den Kontakt noch?

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5415
Antw:Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« Antwort #9 am: 25. August 2012, 17:11:09 »
Ich hab unseres hier gefunden: http://www.alteserien.de/

vielleicht hilft dir das weiter, sonst kann du da ja mal nachfragen, wer sowas handelt.







Once

  • Gast
Antw:Flohmarktfrage - hochwertiges Teeservice
« Antwort #10 am: 26. August 2012, 20:15:02 »
merci!  :-*

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung