Autor Thema: Fliegenköder  (Gelesen 4387 mal)

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3631
  • erziehung-online
Fliegenköder
« am: 11. Juni 2014, 21:25:45 »
Ich hab hier wieder einmal eine Fliegenplage, so wie eigentlich jedes Jahr...  :P

Jetzt hab ich gerade im anderen Thread von diesen Fliegenködern gelesen, die man irgendwo ans Fenster klebt und die Fliegen fressen davon und sterben dann.
Kennt ihr die? Habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen damit gemacht?
Es gibt ja viele verschiedene, welche Marke könnt ihr empfehlen?




LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6239
Antw:Fliegenköder
« Antwort #1 am: 11. Juni 2014, 21:51:15 »
Ich habe welche am Fenster kleben und die locken die Fliegen an und die bleiben dann dran hängen. Wirklich alles andere als schön, aber sie erfüllen ihren Zweck :)

Marke könnt ich gar nicht sagen....was die Drogerie so hergibt.  ;)




Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Antw:Fliegenköder
« Antwort #2 am: 11. Juni 2014, 22:01:42 »
Diese Klebefallen wo die Fliegen nicht mehr wegkommen hatten meine Eltern früher immer, haben gut funktioniert, waren immer ordentlich voll  :P ;D
Ich hab die neulich bei Lidl gesehen - vielleicht gibt es bei euch noch welche.


Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3631
  • erziehung-online
Antw:Fliegenköder
« Antwort #3 am: 11. Juni 2014, 22:04:15 »
Diese Fliegenfallen, wo die Fliegen kleben bleiben mag ich nicht mehr haben... Wir hatten die vor zwei Jahren und
1. ist mal das Zeug runter getropft, seit dem hab ich nen Fleck auf meinem Sofa...  :P
2. find ich das so fies den Fliegen zuzuschauen, wie die da kleben bleiben...
Damals war es quasi ein Verzweiflungskauf, weil ich einfach so genervt war von den Fliegen...  :P




pepe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2167
Antw:Fliegenköder
« Antwort #4 am: 11. Juni 2014, 22:14:26 »

Ich schwöre auf meine Fliegengitterfenster und Türen.
Habe damit wirklich fast nie eine Fliege in der Wohnung.
Aus dem Bauch - mitten ins Herz.
Benjamin 08.10.2001  Tobias 14.11.2006

Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4300
  • 👀 Ziemlich unkompliziert 👀
Antw:Fliegenköder
« Antwort #5 am: 11. Juni 2014, 22:23:19 »
Ich hab immer Aufkleber im Fenster wo die Fliegen an das Gift gehen und kurze Zeit später das Zeitliche segnen um dann auf der Fensterbank die ewige Ruhe zu finden.  Aktuell hab  ich das Sonnenblumenmotiv von R.AID im Fenster. Heute bei Rossmann gekauft.  4 Aufkleber für ich glaube 2.99 Eur. Die halten jetzt den ganzen Sommer und helfen wirklich. Ich hab die jedes Jahr in den Fenstern.





Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und mutig - sei einfach wunderbar! *Astrid Lindgren*

Samika

  • Gast
Antw:Fliegenköder
« Antwort #6 am: 12. Juni 2014, 09:25:12 »
Das beste Mittel gegen Fliegen ist unsere Katze ;)
Trotzdem habe ich eben Fliegenköder bei Aldi gekauft. Blumen zum ans Fenster kleben. Wie sie wirken, weiß ich noch nicht.

Fliegengitter halten bei uns nie lange am Fenster  s-:) und da die Wohnungstür eh ständig auf und zu geht im Sommer, sind sie auch sinnlos. :P

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3631
  • erziehung-online
Antw:Fliegenköder
« Antwort #7 am: 12. Juni 2014, 10:31:55 »
Hast du ne Ahnung wie das ist, wenn die Fliegen durch die Köder getötet wurden und die Katzen dann an die Fliegen gehen? Oder fressen Katzen keine toten Fliegen?




Once

  • Gast
Antw:Fliegenköder
« Antwort #8 am: 12. Juni 2014, 12:34:24 »
Wieso keine Fliegengitter? Da gibt es doch echt günstige immer wieder bei Rossmann und Co. Hab ich auch in allen Fenstern die ich regelmäßig öffne. Ohne würde ich am Rad drehen. Gibts auch für Balkontüren und so.

mausebause

  • Gast
Antw:Fliegenköder
« Antwort #9 am: 12. Juni 2014, 12:42:51 »
Wir haben uns im Rahmen des damaligen Umbaus richtig fest installierte Fliegengitter mit Rahmen machen lassen..echt top! Aber natürlich teurer als die so erhältlichen die eh nie lange halten.. :P
Diese Köder für ans Fenster kenn ich nur für Fruchtfliegen und da helfen sie top und halten ewig!

Unsere Kater essen keine toten Fliegen nur selbst gefangene, falls sich mal eine durch die Tür verirrt..

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8037
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Fliegenköder
« Antwort #10 am: 12. Juni 2014, 12:44:20 »
Hast du ne Ahnung wie das ist, wenn die Fliegen durch die Köder getötet wurden und die Katzen dann an die Fliegen gehen? Oder fressen Katzen keine toten Fliegen?

Genau aus dem Grund, weil ich das nicht weiß, hab ich mir bisher keine Giftfallen zum ans Fenster kleben gekauft.
Mein Kater frisst zwar normalerweise nicht mal die lebenden Fliegen, aber da ich nie so genau weiß, was den manchmal reitet und ich mich nicht drauf verlassen will, dass er nicht doch mal eine tote Fliege frisst, lass ich es lieber.
Wenn wir arg viele Fliegen in der Wohnung haben und die am Fenster rumschwirren, nehm ich schlicht den Staubsauger und ansonsten die Fliegenklatsche. Das ist zwar auch eklig, aber ich mag kein Risiko eingehen.

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2936
Antw:Fliegenköder
« Antwort #11 am: 12. Juni 2014, 14:40:32 »
wir haben so ein Licht-Elektrodings  S:D
Also so ein Teil, das die Fliegen anlockt und sie dann mit einem elektrischen Schlag ruckzuck tötet. Wennallerdings ein Falter rein fliegt riecht es verbrannt  :P
So Giftaufkleber fände ich in Kombi mit Hauskatze auch bedenklich.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3019
    • Mail
Antw:Fliegenköder
« Antwort #12 am: 14. Juni 2014, 12:21:30 »
ich gehe manhmal nachts wenn die fliegen an der Decke schlafen nochmal in die Küche und "sammle" die Fliegen ein, indem ich ein 3/4 volles Glas wasser mit einem Tropfen spüli quasi von unten über sie stülpe. wenn die Fliegen aufwachen fliegen sie nach unten ins wasser. das geht so geräuschlos, dass man da ordentlich schlaefnde fliegen sammeln kann, bevor alle wieder rumfliegen ;) Und es macht weniger Flecken als mit der Fleigenklatsche ;D

"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4608
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Fliegenköder
« Antwort #13 am: 14. Juni 2014, 13:42:28 »
Wir haben so eine elektrische Fliegenklatsche. Sieht aus wie ein Tennisschläger in klein und ist sehr effektiv.  ;) Da kriegt man die Fliegen auch im Flug mit und es macht keine Flecken.

Sumsi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1636
Antw:Fliegenköder
« Antwort #14 am: 14. Juni 2014, 18:57:47 »
Wir haben auch die Aufkleber im Fenster, wo die Fliegen an das Gift gehen. Allerdings habe ich bisher noch keine toten Fliegen mehr gefunden - keine Ahnung wo die abgeblieben sind.
Bisher bin ich total davon begeistert. Klebenallerdings auch erst seit gestern. Ich hab es von der Fa. Prit*ex, weiß aber nicht mehr wo ich die gekauft hatte.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung