Autor Thema: Festliche Umstandsmode  (Gelesen 6231 mal)

dina100

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 729
Festliche Umstandsmode
« am: 20. Oktober 2011, 14:12:26 »
Hallo

Wo bekomme ich schöne festliche Umstandskleider her. Meine Freundin heiratet im Nov. dann bin ich im 6. Monat. Ich habe schon eins bestellt bei Bon Prix. Wollte mir aber noch eins bestellen falls das doch nichts sein sollte. Im Internet sieht ja immer alles super aus.

Ich finde leider nur so Oma style Kleider. war schon bei: schwab, Otto, Neckermann, Baby Butt, baby walz,Vertbaudet, 4mamis. Aber das gefällt mir net so. Habe zwar bei ebay eins gefunden das sehr schön ist. Aber habe so schlecht erfahrung bei Ebay und Kleider kaufen. Oder hat jemand ganz andere erfahrung gemacht.


oder vll. hat jemand ein schönes abzugeben in gr. 38, länge bis zu den füßen ( also kein Sommerkleid)  :D ;)
LG Dina  :-*


Lukas



Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6290
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2011, 14:13:44 »
Paulina Umstandsmode, BellyButton und Esprit :)


Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3072
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2011, 14:17:18 »
*link weg*

Ich habe damals ein ganz tolles Kleid (allerdings Sommerkleid) dort gekauft.  :)
Später habe ich nochmal etwas anderes dort bestellt. Service ist 1a.
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2011, 16:36:57 von Jules »

Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #3 am: 20. Oktober 2011, 15:29:50 »
Ich hatte das gleiche Problem, hatte einige Kleider da und da sah ich irgendwie unvorteilhaft bzw. dick drin aus. Habe nachher zwei behalten, die absolut ne schöne Figur machen. Sind allerdings nicht bis zum Boden.

Das hier:

*Links entfernt*

Beide kann man auch nach der SS noch tragen und sitzen wirklich gut. Ich habe beide noch.
« Letzte Änderung: 20. Oktober 2011, 16:57:40 von ~Netti~ »

pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2011, 16:22:46 »
schau mal bei kimara.de
S. 05/2007
L. 08/2009

ƝƛƊƊԼȢ0

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1295
  • Glücklichste Pärchenmama! <3
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #5 am: 20. Oktober 2011, 19:33:54 »
Stand auch schon 2 Mal vor dem Problem. Entweder die Umstandkleider sehen k*cke aus oder sie sind für meinen Geldbeutel zu teuer. Meine Alternative waren dann immer normale Kleider im Empirestil! Da hat der Bauch noch genug Platz gehabt.
 



ju.ra.

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 545
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #6 am: 20. Oktober 2011, 19:46:42 »
ich war vor kurzem auf einer hochzeit. im 5. monat ss und mein kleid hab ich bei C&A gefunden... hab einfach alle anprobiert und eines davon hat richtig gut gepasst und ne tolle figur gemacht.


Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3341
    • Mail
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #7 am: 20. Oktober 2011, 19:58:26 »
hast PN ;)

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Sonne1978

  • Gast
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #8 am: 20. Oktober 2011, 20:45:33 »
Ich hatte auf zwei Hochzeiten ein Kleid von Bellybutton an. Sitzt perfekt, sieht schick aus, hat aber seinen Preis. Auf der HP kann man schon mal reduziert was finden, aber kostet halt trotzdem noch um die 100 EUR. Evtl. Ebay.

Oder Du kuckst, wie schon empfohlen, bei kimara ;)

Meine erste Wahl war eigentlich ein normales Kleid im Empire-Stil von H&M, aber im Vergleich mit dem Bellybutton sah das einfach nur doof aus. Durch den schon rel. großen Bauch hat sich der Stoff vorn so hochgezogen, total albern.

Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #9 am: 20. Oktober 2011, 22:10:09 »
Sweet-bell*y.de und runde-sa*che.com.  ;)

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3455
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #10 am: 20. Oktober 2011, 22:26:54 »
Mamarella.


Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3072
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #11 am: 21. Oktober 2011, 09:09:53 »
Mamarella.

Das hatte ich oben auch geschrieben, bevor es gelöscht wurde.  ;)

dieLeuchtende

  • Gast
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #12 am: 21. Oktober 2011, 10:07:50 »
Guck mal bei asos dot com

dina100

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 729
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #13 am: 21. Oktober 2011, 16:28:26 »
Danke für die infos dann werde ich mal durchstöbern... :D


Lukas



Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3455
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #14 am: 21. Oktober 2011, 17:59:24 »
Hrefna, hatte mich schon gewundert, dass der Shop noch nicht genannt wurde... ;)


Jules

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6662
Antw:Festliche Umstandsmode
« Antwort #15 am: 21. Oktober 2011, 18:02:28 »
Ich habe mein Hochzeitskleid damals bei Mia Nana gefunden, ich hoffe, die Ladies gibt es noch, die Sachen waren auch qualitativ richtig toll gemacht fand ich.
Die findest Du sicher gegoogled. :)
 

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung