Autor Thema: Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?  (Gelesen 7716 mal)

moni

  • Gast
Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« am: 22. Juni 2012, 20:14:22 »
meine mann hat einen beitrag im fersehen gesehen wo gezeigt wurde wie kleidung für ernstigs hergestellt wurde.

habs leider verpasst. hat es jemand von euch gesehen?

die zustände sollen dort noch schlimmer sein wie bei kik oder h&m

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13565
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #1 am: 22. Juni 2012, 20:18:37 »
Glaubt irgendjemand wirklich, dass sich die ganzen Ketten und Supermarktlabels unterscheiden? :-\

Da ist egal ob es esprit kik takko aldi oder Mexx ist- produziert wird im Ausland- alles "kinderleicht"

Faire Kleidung ist als solche gekennzeichnet und kostet eben entsprechend.


JaJoJoJa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2019
  • *JoJo02*
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #2 am: 22. Juni 2012, 20:20:32 »
Glaubt irgendjemand wirklich, dass sich die ganzen Ketten und Supermarktlabels unterscheiden? :-\

Da ist egal ob es esprit kik takko aldi oder Mexx ist- produziert wird im Ausland- alles "kinderleicht"

Faire Kleidung ist als solche gekennzeichnet und kostet eben entsprechend.

so ist es leider...

Aber wir kaufen´s trotzdem.."Faire Kleidung" können wir uns nicht leisten.. :-[
Du bist ein Wunderkind, auch wenn niemand außer mir das sieht, die Leute sind für Wunder blind!Du bist einer aus einer Million, es ist Gott seine Welt, doch es ist deine Version. <3


regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #3 am: 22. Juni 2012, 20:54:55 »
ich habs zum teil gesehen..
aber ganz ehrlich mich schokiert das nicht...
denke das die alle gleich ticken....wie heisst der spruch geiz ist geil.....
warum sollte das bei den textilherstellern anders sein....
heutzutage schenkt einem doch keiner was...

traurig aber wahr sind alles betrüger.... :-X
egal ob kik, h & m, ernstings...oder wie sie alle heissen.....

lassen doch eh alle im selben land zb china und bangladesh fabrizieren....

und aus diesem grund kaufe ich eben da ein, wo ich es mir leisten kann und es mir gefällt....und nicht weil öko,bio oder sonstwas draufsteht...


lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


liadan

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • erziehung-online
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #4 am: 22. Juni 2012, 21:14:35 »
Wieso betrüger @Regenbogen, steht doch drin wo die produzieren, wüsste nicht was das mit Betrug zu tun hat. Betrug wäre es wenn sie draufschreiben würde Made in Germany und es würde in Wahrheit in China produziert.

Ja wo kaufst Du denn ein, wo es politisch und moralisch korrekt ist, das würde mich mal interessieren ,-)
 

Heutzutage ist es so verdammt schwer dumm zu sein,  weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #5 am: 22. Juni 2012, 21:25:49 »
Wieso betrüger @Regenbogen, steht doch drin wo die produzieren, wüsste nicht was das mit Betrug zu tun hat. Betrug wäre es wenn sie draufschreiben würde Made in Germany und es würde in Wahrheit in China produziert.

Ja wo kaufst Du denn ein, wo es politisch und moralisch korrekt ist, das würde mich mal interessieren ,-)

@liadan
mit betrüger mein ich generell gesehen alle schimpfen sich das sie nicht von zb kinderarbeit o.ä. profitieren oder eben viel öko ist....oder das alles irgendwie die gepfefferten preise rechtfertigt ;)

und wo ich einkaufe hab ich doch geschrieben ...da wo ich mag und es mir gefällt also auch bei den so verschrieen kik läden und lidl....etc

politisch und moralisch korrekt gibts nicht und hab ich auch nie geschrieben ;)
« Letzte Änderung: 22. Juni 2012, 21:29:04 von regenbogen78 »
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1028
  • erziehung-online
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #6 am: 22. Juni 2012, 21:37:13 »
obacht, auf jedenfall offtopic, aber artverwandt :
altkleidersammlung :
http://www.youtube.com/watch?v=FgfJQ-e7h9I
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #7 am: 22. Juni 2012, 21:39:49 »
obacht, auf jedenfall offtopic, aber artverwandt :
altkleidersammlung :
http://www.youtube.com/watch?v=FgfJQ-e7h9I

ich sag ja ALLES BETRÜGER ;) ;D....traurig aber wahr.... :-X
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #8 am: 22. Juni 2012, 22:50:45 »
Glaubt irgendjemand wirklich, dass sich die ganzen Ketten und Supermarktlabels unterscheiden? :-\

Da ist egal ob es esprit kik takko aldi oder Mexx ist- produziert wird im Ausland- alles "kinderleicht"

Faire Kleidung ist als solche gekennzeichnet und kostet eben entsprechend.

ganz genau so ist es.

Once

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #9 am: 23. Juni 2012, 09:19:59 »
das Problem ist, dass so lange kein Markt für "günstige" faire Kleidung entstehen kann, so lange noch immer zu Billigprodukten gegriffen wird. Meist mit der Ausrede "wir können es uns nicht leisten". Jemand der sich also Sorgen darum macht, dass seine Kleider womöglich von 12jährigen in einer 16Std.-Schicht genäht worden sind, sollte in den sauren Apfel beißen und zumindest einen Teil fair besorgen.

Nur so zwingt man KIK etc zu besseren Arbeitsbedingungen und erreicht gleichzeitig höheren Absatz und dadurch geringere Preise fair gehandelter Produkte.

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10971
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #10 am: 23. Juni 2012, 09:59:40 »
Also ich kaufe mittlerweile relativ viel bei Jako-o, die ja damit "werben" im europäischen Ausland zu fertigen und auf der Homepage steht unter außerdem: ...Kinderarbeit und menschenunwürdige Arbeitsbedingungen sind selbstverständlich absolut tabu!

Ob es stimmt weiß ich nicht, aber ich finde, dass sie sehr schöne Sachen haben und die Preise ok sind. Wenn es denn alles so stimmt.

Allerdings kaufen wir auch mal bei H & M. Bei KiK und Ernstings kaufe ich nicht, aber die Kinder ziehen es an, wenn wir es geschenkt bekommen.
Ohne

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6347
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #11 am: 23. Juni 2012, 10:33:31 »
Selbst im europäischen Ausland gibt es Dumpinglöhne. Allerdings muss man auch bedenken, dass es gar nicht funktionieren würde, den Arbeitern dort in den entsprechenden Ländern mit Deutschland vergleichbare Löhne zu zahlen.

Es ist ein lieber Gedanke, diese Ketten zu boykottieren und nichts mehr zu kaufen, um den Menschen dort zu helfen. Die imminente Konsequenz wird aber sein, dass die Arbeiter dann  bei schlecht laufenden Geschäften ihre Jobs verlieren und damit ihre Existenzgrundlage. Die Konzerne wird das nicht jucken.

Das Problem liegt darin, dass es in den dortigen Ländern aufgrund des politischen Systems und der Demographie überhaupt Dumpinglöhne und Ausbeute geben kann, und das zu ändern, das liegt nicht bei uns.
Kind 2011
Kind 2014
...

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39824
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #12 am: 23. Juni 2012, 10:39:28 »
Sind 12jährige nicht schon zu alt für Kinderarbeit?

Once

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #13 am: 23. Juni 2012, 11:20:49 »
Selbst im europäischen Ausland gibt es Dumpinglöhne. Allerdings muss man auch bedenken, dass es gar nicht funktionieren würde, den Arbeitern dort in den entsprechenden Ländern mit Deutschland vergleichbare Löhne zu zahlen.

Es ist ein lieber Gedanke, diese Ketten zu boykottieren und nichts mehr zu kaufen, um den Menschen dort zu helfen. Die imminente Konsequenz wird aber sein, dass die Arbeiter dann  bei schlecht laufenden Geschäften ihre Jobs verlieren und damit ihre Existenzgrundlage. Die Konzerne wird das nicht jucken.

Das stimmt so nicht ganz, fürchte ich. Ist aber eine beliebte Ausrede der PR-Sprecher von KIK und Co die sie immer wieder herunter leiern. Es geht gar nicht darum gleiche Löhne zu zahlen, es geht darum angemessene Löhne zu zahlen. Großkonzerne wie der Schwedenriese, KIK, Aldi, Lidl whatsoever hben durchaus die Möglichkeit nicht nur Image-freundliches CSR zu betreiben (Joko-O)  sondern auch Arbeitsverhältnisse zu schaffen die positive Multiplikatoreffekte für die Gesamtwirtschaft vor Ort hätten.

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6347
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #14 am: 23. Juni 2012, 11:26:49 »
Das ist wiederum wahr. Es gibt ja einige Konzerne, die sich dafür einsetzen, die Arbeitsbedingungen zu verbessern und dies auch (wenn auch für PR) machen. Dann gibt es zum Beispiel bezahlter Mutterschutz, Krankheitstage etc. Die Lebensbedingungen der Arbeiter verbessert es kaum. Die Löhne richten sich nach den örtlichen Gegenbenheiten und die Definition von angemessenen Lebensstandards variiert.
Das Problem liegt trotzdem darin, dass die örtlichen Gegebenheiten es zulassen, dass Lohndumping und Ausbeute möglich ist, nicht dass die westlichen Konzerne ins Land kommen und das ausnutzen und dort müsst man zuerst ansetzen. Da haben die "Großen" schon die Macht, ein wenig Lobby zu machen

Wobei ich es gut finde, dass Leute darauf aufmerksam sind, wo ihre Kleider herkommen und unter welchen Umständen sie produziert werden.
Kind 2011
Kind 2014
...

Trouble2011

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #15 am: 23. Juni 2012, 11:28:28 »
Solange wir aber immer danach kaufen, wo es am billigsten ist wird sich auch ncihts ändern.

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #16 am: 23. Juni 2012, 11:34:06 »
Solange Menschen angewiesen sind billig zu kaufen, solange wird sich nichts ändern. Ein Teufelskreis.

Once

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #17 am: 23. Juni 2012, 11:36:20 »
ich meine, wenn nur alleine die Gelder die für PR-Kampagnen (Pothwerbung etc) ausgegeben werden in den Ausbau positiver Arbeitsverhältnisse fließen würden dann sähe es in den Werken schon um so vieles besser aus. Ich hab mich letztes Jahr inhaltlich sehr mit der Materie beschäftigt.
Wenn man die Kontraste mal wahrnimmt (schaut Euch alleine den KIK-Hauptsitz an) ,dann wird einem klar dass da auf dem Rücken anderer gewirtschaftet wird.

Es ist eine Frage der Priorisierung, blume. Genau dasselbe Phänomen wie mit Bioware

Once

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #18 am: 23. Juni 2012, 11:39:00 »
@ Mondlaus: hmm. Ja. Also das mit dem Mutterschutz etc. gehört häufig ebenfalls zu den sagenumworbenen CSR-Kampagnen. Damit wird schlicht nach außen geworben. Jedoch ist es häufig dennoch so, das Arbeiterinnen entweder schwanger weiter arbeiten müssen oder entlassen werden. Es gibt nämlich kaum oder nur vereinzelte und halbherzige Kontrollen.

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #19 am: 23. Juni 2012, 11:39:47 »
@once
Zu allgemein formuliert und das weißt du. Menschen an der Armutsgrenze würde sicher gerne etwas ähnliches schreiben: bewusst einkaufen, bewusst leben. Geht aber leider nicht. Oft nicht.
Bzgl. PR: ja, das wäre eine Möglichkeit. Es gibts sicher viele andere Möglichkeiten hier zu Lande, das Geld besser einzusetzen. Tja, wird aber nicht getan. Aufschrei ahoi :P

Once

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #20 am: 23. Juni 2012, 11:41:21 »
Menschen an der Armutsgrenze machen den geringsten Teil des Umsatzes aus, blume. Des Weiteren hat beispielsweise jeder die Möglichkeit auf qualitativ hochwertige aber günstige Second Hand-Ware zurückzugreifen.

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #21 am: 23. Juni 2012, 11:42:23 »
Tja, dann muss am Bewusstein der besser verdienenden Schnäpchenjäger was gemacht werden. Solche Sendungen tun ihr bestes.  :)

Once

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #22 am: 23. Juni 2012, 11:44:00 »
Die Spanne der kognitiven Dissonanz ist diebez. wirklich riesig. Es gibt viele (!) Menschen die die Problematik unlängst erkannt haben. Aber nur die wenigsten handeln entsprechend.

Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4382
    • Mail
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #23 am: 23. Juni 2012, 11:47:33 »
Ich kann bei zwei Kindern nicht immer darauf verzichten bei H&M einzukaufen. Aber ich versuche so gut es geht die Sachen erstmal Second Hand zu bekommen.

Kennt ihr Umsonst Laeden? Gibt's in fast jeder groesseren Stadt. Dort gibt's alles second hand, wie der Name schon sagt, umsonst.

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Ernsting schlimmer als Kik und H&M ?
« Antwort #24 am: 23. Juni 2012, 11:53:12 »
@katie
bei uns ist die sog. recyclingbörse :). nicht umsonst, aber für sehr wenig geld, meistens eher symbolisch. nein, ich kaufe dort keine kleidung, spende aber recht viel. :) für menschen mit wenig geld ist es eine oase :D

edit: second hand kleidung mit fair trade hinweise gibt es bei uns so gut wie nie. das angebot ist somit recht mau.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung