Autor Thema: erkennt ihr EO wieder in diesem Text  (Gelesen 2250 mal)

dasmuddi

  • Gast
erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« am: 27. März 2014, 12:40:07 »
Der alltägliche Gruppenwahnsinn - für alle Bereiche und Themen gültig:

Statusmitteilung eines bekannten Herstellers leckeren Babybreis:
Korinna (26) möchte von euch, liebe Eltern, gerne erfahren, wie sie sich verhalten soll. Ihre Tochter Emma-Céline ist 3,5 Jahre alt und macht beim Einschlafen so großen Terror, dass jeder Abend zur Hölle wird und Korinna sich schon mittags vor dem Zubettgehen fürchtet. Neben der Tochter hat Korinna noch einen Sohn. Kevin (14 Monate) braucht abends ebenso seine Mama und Korinna kann sich nicht zweiteilen. Wie löst ihr das?

Binnen 2,5 Stunden werden nun rund 200-300 Antworten gepostet, von denen etwa 1,5 % tatsächlich auf die Frage eingehen.

50 Mamas fragen, warum das weibliche Kind einen Doppelnamen hat, das männliche aber keinen.
26 Mütter geben zu bedenken, dass die Namenswahl unglücklich ist und die armen Kinder ihr Leben lang darunter leiden werden.
8 Mamas posten einen Link zu einer Webseite, auf der das Phänomen “Kevinismus” erklärt wird.
14 Mamas schreiben, dass eines ihrer Kinder auch Kevin heißt und sie Vorurteile scheiße finden.
Eine Mutter wirft ein, dass ihr Kind ab dem 1. Tag durchschlief und man den Nachwuchs nur ordentlich erziehen muss, damit er einem nicht auf der Nase herumtanzt.
11 Mamas finden, dass das gemein ist und man Kinder nicht verwöhnen kann. Es entfacht eine Grundsatzdiskussion zum Buch “Jedes Kind kann schlafen lernen”, an der sich weitere 36 Eltern beteiligen.
Ein Vater schreibt, dass er auch Kevin heißt.
Zwei Mütter wollen das Jugendamt informieren, weil sie die Ausdrucksweise “macht Terror” für asozial halten und das Kindeswohl gefährdet sehen.
Annette stellt fest, dass in dem Wort “Kindeswohl” ein “h” fehlt und so etwas nur von einer Mutter kommen könne, deren Kind Kevin heißt.
2 Mütter freuen sich, dass sie sich auch privat kennen und wundern sich, dass sie sich auf dieser Fanpage treffen.
Ein Vater schreibt, dass sein Baby den Brei sowieso nicht leiden kann und er deshalb nichts mehr von “dieser ätzenden Marke hier” kauft.
Dies nehmen 21 Mütter zum Anlass, den Rest darüber aufzuklären, dass in Babybrei viel zu viel Zucker ist und man den auch wunderbar aus Flocken und Kuhmilch zubereiten kann.
Es entfacht eine Diskussion über Kälber, die ihrer Mutter direkt nach der Geburt weggenommen werden.
18 Mütter schreiben, dass sie die Flocken mit Muttermilch angerührt haben.
2 Mütter regen sich darüber auf, dass die Stillmafia sich jetzt wohl überall herumtreibt.
Annette klärt über den Schaden von Kuhmilch auf und schlägt vor, die 3,5jährige Emma-Cécile vegan zu ernähren.
Barbara stellt fest, dass all das gar nicht zum Thema gehört und dass Korinna so bestimmt nicht geholfen wird.
Stefanie sieht keinen Grund, einer asozialen Mutter, die im Zusammenhang mit ihren Kindern von Terror spricht, überhaupt zu helfen und ruft laut nach einem Elternführerschein.
Nadine fragt, ob noch ein drittes Kind geplant ist
13 Mütter schwärmen vom Familienbett.
Gudrun kennt einen 17jährigen, der heute noch im Bett der Eltern schläft und “total gestört” ist.
Annette mutmaßt, dass dieser als Kleinkind Kuhmilch getrunken hat.
11 Mütter schreiben nacheinander, dass diese Diskussion ein Ende haben muss und man zum Ausgangsthema zurückkehren soll.
2 Mütter verabschieden sich aus dieser “erbärmlichen heilen Welt” und wünschen noch ein schönes Leben.
Eine Frau fragt, wo sie sich über die letzte Fernsehwerbung beschweren kann, in der das Baby beim Breifüttern kein Lätzchen anhat.
Annette schreibt, dass der Fernseher ein Gerät des Teufels ist.

Korinna (26) hat genug von diesem Socia-Media-Terror, klickt “gefällt mir nicht mehr”, macht Kevin ein Fläschchen und liest Emma-Cécile eine Geschichte vor. Die 3,5jährige wundert sich, warum ihre Mama heute so gelassen ist, schließt die Augen und schläft sDer Babybreihersteller freut sich über die rege Kommunikation auf seiner Plattform und beschließt, seine Fans morgen zu fragen, ob ihre Kinder geimpft sind…

Sweety

  • Gast
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #1 am: 27. März 2014, 14:11:09 »
Aber sowas von. Ich liebe diesen Text und kann da immer wieder drüber feixen ;D ;D


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17301
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #2 am: 27. März 2014, 14:17:59 »
 ;D ;D ;D ;D


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52887
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #3 am: 27. März 2014, 14:29:02 »
 s-kringellach

Cindy

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4238
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #4 am: 27. März 2014, 14:44:32 »
 ;D ;D ;D ;D
m 06/1997
m 12/2004
m 03/2007
w 10/2010

TaLiMa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6779
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #5 am: 27. März 2014, 16:00:40 »
jetzt hätt ich mich beim lesen fast an meinem kaffee verschluckt  ;D sehr schön, danke fürs teilen  ;)
Im Herz. Im Bauch. Im Juli.

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #6 am: 27. März 2014, 18:36:32 »

 s-kringellach

Ich finde ja, dass so ein Thread in der of Art langsam mal wieder fällig wäre...

Die sind immer so unterhaltsam!






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Sweety

  • Gast
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #7 am: 27. März 2014, 18:40:11 »
Mach doch einen auf: "Meine Tochter (7 Monate) soll Ohrringe bekommen. Aber ich habe ein schlechtes Gewissen wegen des Schrecks beim Schießen. Soll ich sie mit einem Gehfrei belohnen oder doch lieber mit einem Besuch im 3D-Kino?"

So in der Art. Wird sicher lustig ;D

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #8 am: 27. März 2014, 19:11:21 »
Oder ich stecke mein Neugeborenes im  Kleidchen mit Blick nach vorne in einen BabyBjörn, schiebe ihm eine Flache mit Fanta drin in den Mund, während ich rauchend und telefonierend mit dem Fahrrad fahre.
Davon poste ich dann ein Bild und frage hier, ob ich ihm evtl. eine Mütze aufsetzen sollte, im Juli...

 8)






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Sweety

  • Gast
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #9 am: 27. März 2014, 19:15:40 »
s-kringellach

Aber damit er richtig satt wird, vergiss bitte nicht die Schmelzflocken in der Fanta 8)

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #10 am: 27. März 2014, 19:18:03 »
Dafür hat er dann doch ein Mars in der Hand!  8)






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

MangoSine

  • Gast
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #11 am: 27. März 2014, 19:33:04 »
~
« Letzte Änderung: 22. Februar 2016, 19:19:57 von MangoSine »

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #12 am: 27. März 2014, 19:34:34 »
Da ist Milch drin und die soll man im 1. Lj ja nicht geben!  :P






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40197
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #13 am: 27. März 2014, 19:54:17 »
Und wieso postet Annett noch in einem anderen Forum ohne uns um Erlaubnis zu fragen? ???

MangoSine

  • Gast
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #14 am: 27. März 2014, 19:58:50 »
~
« Letzte Änderung: 22. Februar 2016, 19:23:42 von MangoSine »

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17301
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #15 am: 27. März 2014, 20:10:07 »
Und wieso postet Annett noch in einem anderen Forum ohne uns um Erlaubnis zu fragen? ???
Das dachte ich auch beim Lesen S:D S:D S:D


lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #16 am: 27. März 2014, 20:31:26 »
Oh Christiane, du traust dich ja was....  :o Netti mit AnnettE zu verwechseln... Ojeminé!






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40197
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #17 am: 27. März 2014, 20:34:45 »
Ich kann ja nichts dafür, wenn der Autor des Textes ihren Namen falsch schreibt :)

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52887
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #18 am: 27. März 2014, 20:36:45 »
Und wieso postet Annett noch in einem anderen Forum ohne uns um Erlaubnis zu fragen? ???

AnnettE steht da  S:D :P
Iiiiiich hab da gar nix mit zu tun, ich bin treu  s-yes

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13676
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #19 am: 27. März 2014, 20:42:32 »
Ich hab jetzt nicht alles gelesen, aber ich finde Gehfreis echt unverantwortlich!
edit: mist- hätte ich die massen an beiträgen gelesen hätte ich auch mitbekommen, dass sweety damit ja schon das ohrlochstechen belohnt hat *g*
« Letzte Änderung: 27. März 2014, 20:44:16 von Meph »




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Once

  • Gast
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #20 am: 27. März 2014, 21:48:53 »
ahaha...ich dachte sofort. Ich bin Annett  ;D. Aber gut, dass es hier noch'ne Echte gibt.

edit: aber nur wegen der bösen bösen Kuhmilch.  s-ducken
« Letzte Änderung: 27. März 2014, 21:53:04 von Once »

starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #21 am: 27. März 2014, 22:48:26 »
haha das ist ja cool, kannte ich noch nicht!!  S:D S:D ;D

Zita78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1125
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #22 am: 28. März 2014, 07:11:42 »
 s-kringellach
Danke für diesen herrlichen Start in den Tag  ;D

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23228
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #23 am: 28. März 2014, 07:51:56 »
Ob ich EO wieder erkenne in diesem Text?
Ich bin jedes Mal aufs Neue sicher, dass der / die Autor/in schon einmal hier mitgelesen hat.  S:D

PS: Genau wie es bei Kerstin Gier passiert sein muss, als ihr die Idee zu Müttermafia in den Sinn kam. ;D
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:erkennt ihr EO wieder in diesem Text
« Antwort #24 am: 28. März 2014, 08:14:46 »
Boah herrlich, das muss ich für FB klauen!  ;D ;D ;D
[/url]

ehemals Fannilein :-)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung