Autor Thema: Ein neues Handy  (Gelesen 3791 mal)

katta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1824
Ein neues Handy
« am: 09. November 2012, 16:33:39 »
...wird bei mir fällig. Im Auge habe ich das Samsung S 3 - wer hat damit Erfahrungen? Könnt ihr es empfehlen?

Welcher Vertrag dazu, bei wem? Und wie teuer?
Internetflat sollte dabei sein, sms brauche ich nicht so viel, Freiminuten wären gut....

LG Katta



Klärchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16519
Antw:Ein neues Handy
« Antwort #1 am: 09. November 2012, 17:11:08 »
Hast du schonmal ein Smartphone mit Android gehabt?

Ich frage nur, weil ich erst das S II hatte und mit dem Android garnicht klar kam ... leider. Habs dann nach 6 MOnaten verkauft und mit ein iPhone geholt, das is einfach mehr mein Ding.

Wenn du also noch "keine" Vorerfahrung mit Android hast, kannste dir evtl. mal eins borgen oder ausprobieren ... hat beides VOR- und NACHteile, also Android und/oder iOs. ;-)
LG, Manu
mit
Janek *21.07.2005
Lina *07.08.2008


Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10690
Antw:Ein neues Handy
« Antwort #2 am: 09. November 2012, 17:32:12 »
Ich hab das Samsung Galaxy S Plus mit Telekom Vertrag. Ich hatte vorher noch nie ein Smartphone, kam aber mit dem Samsung direkt gut klar. Das meiste ist selbsterklärend und ich persönlich fand es schöner als das iphone (und vor allem preisgünstiger).

Wenn Du eh nicht viel sms schreibst, brauchst Du wohl auch keine sms flat. Bei mir wars so, dass mir von einer Freundinvorher gesagt wurde, sms Flat würde ich nicht brauchen, ich könne ja über Whats App kostenlos sms schreiben. Ich wusste allerdings nicht, dass mein Gegenüber auch Whats app haben muss und einige, denen ich sms schreibe, haben das eben nicht. Also hab ich mir dann doch noch die sms flat dazu bestellt, weil es für mich echt gelohnt hat.

Ansonsten habe ich einen Tarif für 20 Euro, der beinhaltet 30 Freiminuten ins Festnetz im Monat, Wochenend-Telefon-Flat ins Festnetz und zu D1-Nummern und Internet Flat mit 200 mb im Monat (wenn die aufgebraucht wird, kostet es nichts extra, die Internet-Geschwindigkeit wird einfach langsamer).
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5320
Antw:Ein neues Handy
« Antwort #3 am: 09. November 2012, 19:06:54 »
Mein Mann hat das S3 und ist damit zufrieden. Den "Vertrag" hat er bei Simyo. Flat für Internet und alle Gespräche für Handy und Festnetz. Für 5Euro könnte man eine SMS-Flat dazubuchen. Er bezahlt dafür 25€ und kann jederzeit kündigen. Wenn man sich zwei Jahre bindet, dann kostet es nur 20€







katta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1824
Antw:Ein neues Handy
« Antwort #4 am: 09. November 2012, 19:47:38 »
Ist das Handy in dem Monatsbetrag schon drin oder habt ihr das separat gekauft?



Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Ein neues Handy
« Antwort #5 am: 09. November 2012, 19:58:42 »
Ich hab mir das Nokia Lumia 800 gekauft für 50€ im Telekom-Tarif für 29,90?
Inkl. 40 Frei-SMS und 100 Freiminuten,das ganze Online abgeschlossen und da gibt es ja noch 10% oder so Rabatt.

Meine Rechnung liegt um 25€ im Monat

katta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1824
Antw:Ein neues Handy
« Antwort #6 am: 10. November 2012, 13:08:15 »
im Moment liebäugel ich mit einem Telekom-Angebot:
29,67 € monatlich (inklusive Handy), 180 Freiminuten, Internetflat und 40 SMS....
Laufzeit 24 Monate.

Ich weiß nur nicht, ob es "bessere Angebote" gibt. ....bevor ich mich jetzt 24 Monate festlege....

und ich weiß auch nicht ob 300 MB o.k. sind fürs Internet. Dafür habe ich zu wenig Erfahrung damit (ich meine aufstocken kann man sicherlich jederzeit)

@Klärchen
Nein, ich hatte noch kein Smartphone mit Android. Im Moment habe ich einen Palm, dessen Betriebssystem ich allerdings auch nicht so toll finde. Und da sich der Palm nicht mehr mit meinen (Windows)PC syncronisieren lässt, brauche ich jetzt dringend ein neues Handy  ;)

@Tini
ich glaub 40 sms reichen. Bei dem Angebot, was ich habe, bekommen die "Neuabschlüsse" eine sms-Flat umsonst dazu (zumindest die ersten 24 Monate). Aber das brauch ich wohl nicht.

Ich glaub, ich fahr nacher mal in einen telekom-Laden schau mir das Handy noch einmal an und lass mir den Organizer zeigen etc (den brauch ich nämlich am Meisten)....und lass mir die Tarife noch einmal genau erklären.

Danke schon mal für Eure Hinweise.



Evchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Echte Liebe kommt aus dem Herzen ♥
Antw:Ein neues Handy
« Antwort #7 am: 10. November 2012, 18:25:55 »
Ich habe seit fast 1,5 Jahren einen ähnlichen Vertrag bei der Telekom (den ersten Special Call&Surf Mobil, 24,95€ inkl. 300MB Internet, Telekomflat, 100 Minuten und SMS Flat). Mir reichen die 300MB gerade so. Danach wird halt gedrosselt, d.h. das Netz ist etwas langsamer, reicht für wichtige Dinge aber immer noch völlig aus. Oder aber man bucht dann für 4,95 nochmal 300MB dazu (bei höheren Volumentarifen ist der Preis entsprechend höher)  ;)  Das kann man nach Ablauf des Volumens jedes Mal völlig frei entscheiden.


Günstigere Angebote bekommst du allerdings von Drittanbietern  ;) Ich habe meinen Vertrag bei ashop über Telefon-Treff abgeschlossen, ohne Probleme und zu einem super Zuzahlungspreis! Original Telekom Vertrag usw. usf.  :)



katta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1824
Antw:Ein neues Handy
« Antwort #8 am: 10. November 2012, 21:22:23 »
Danke für den Tipp @Evchen. Ich habe mal bei ashop geschaut. Die Angebote dort waren allerdings nicht wirklich besser, finde ich.

Ich war heute auch mal im telekom-shop. Das Handy würde mich noch mal 160 € kosten. Wenn ich das ganze jedoch dann "runterrechne" auf die 24 Monate und ich nehme den Preis ohne Vertrag für das Handy, dann hätte ich eine Monatsgebühr von 17,60 €....das finde ich gar nicht so wild....für 180 Freiminuten, sms flatrate und internetflate.
Was die 300 MB angeht, meinte die Dame heute, dass es für die "normalen Aktivitäten" im Netz in der Regel reicht, aber knapp werden würden, wenn man viele Fotos läd oder Videos verschicken will....



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung