Autor Thema: Carrerabahn oder andere Marke?  (Gelesen 4576 mal)

Rosalia

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 222
Carrerabahn oder andere Marke?
« am: 04. November 2013, 11:27:31 »
Hallo ihr Lieben,

unser Großer spricht oft von diesen Rennbahnen...Carrera und co...nun haben wir überlegt, ihm eine zu Weihnachten zu schenken, aber mein Mann meinte er erinnert sich aus seiner eigenen Kindheit daran, dass es da je nach Msrke Unterschieder gibt...bei manchen kann man Spur wechseln beim Rennen ohne, dass die Autos rausspringen, bei anderen hauts einem dauernd die Autos raus...

was sind Eure Erfahrungen damit? was könnt Ihr empfehlen?P was ist Schrott?

liebe Grüße
Rosa





Bibbi

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 129
Antw:Carrerabahn oder andere Marke?
« Antwort #1 am: 04. November 2013, 12:21:52 »
Hallo :)
Carrera ist das Non-Plus-Ultra. Bezahlt man ein heiden Geld, aber sie hält auch dementsprechend lange. Wir haben unserem Großen mal eine billige gekauft, Schienen hielten nicht zusammen usw... grausam. Dann bekam er die Carrera. Paarmal damit gespielt, jetzt liegt sie auf dem Schrank und wartet darauf  das mein Jüngster mit ihr spielt.
« Letzte Änderung: 04. November 2013, 12:27:02 von Bibbi »




Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3019
    • Mail
Antw:Carrerabahn oder andere Marke?
« Antwort #2 am: 04. November 2013, 13:07:18 »
Von Carrera gibts verschiedene Modelle!
Die "Go" ist die günstigste für Einsteiger. Aber eben auch günstig verarbeitet... Es gibt teilweise No-Name-Bahnen, die mit der Carrera Go kompatibel sind. Die Autos haben manchmal keinen richtigen Kontakt zur Schiene (-> kein Strom) und bleiben stehn. Und ja, wenn man schnell fährt, hauts die Autos aus der Kurve ;-) Das ist ja aber auch der Witz dabei ;D
Bei der Digitalen können bis zu drei (?) Autos gleichzeitig fahren, auch zusammen auf einer Spur. Und dann gibt es noch die Große Carrera-Bahn (die, die so teuer ist und die es vor 30 Jahren schon gab).

Wir haben die Go, aber leider keinen Platz, sie dauerhaft aufgebaut zu lassen. Und unter ständigem Auf- und Abbau leiden die Steckverbinder etc. schon...

Frohe Weihnachten ;-)!

Luna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1417
Antw:Carrerabahn oder andere Marke?
« Antwort #3 am: 04. November 2013, 13:11:17 »
Unser Großer hat seit ein paar Jahren eine Carrerabahn. Eigentlich hatte er von der Oma eine Noname-Bahn geschenkt bekommen, die natürlich deutlich günstiger war, aber die hat überhaupt nicht funktioniert. Also haben wir sie umgetauscht und eben was drauf gelegt.
Die Carrerabahn wird immer mal wieder auf- und dann auch wieder abgebaut, da wir auch nicht genug Platz haben. Gut finde ich, dass man dazu auch Zubehör kaufen kann.


Unserwunder

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5245
  • Es kann nur noch besser werden!
    • Mail
Antw:Carrerabahn oder andere Marke?
« Antwort #4 am: 04. November 2013, 13:27:05 »
Hallo Rosa :-)

Letztes Jahr um diese Zeit habe ich mich mit deisem Thema auseinander gesetzt :)
Ich habe gegoogelt und gegoogelt....gelesen...studiert... Uff... ;D

Doch dann habe ich mich endlich entschieden..

Carrera: ja!
Welche??? Ich habe mich für die "Carrera Evolution"entschieden!
Warum? Carrera evolution ist gross,sprich grosse Autos breite Bahn...ich glaube 1:32
"Evolution"bedeutet: das du die Carrera Bahn jeder Zeit auf digital umrüsten kannst und das macht Fun :D
Es gibt jede Menge Zubehör die man mit der Zeit kaufen könnte...
Denn die Jungs werden ja älter :D
Jaaaa und der Papa(versprochen) wird zum Kind ;D
Dann müssen andere Autos her, bahn länger,kurven,rundenzähler...usw...
Es macht echt spass und ist unedlich erweiterbar und digital ist schon eine tolle Sache für sich ;)
Mit dieser Bahn machbar :)
Für einsteiger gut genug und später einfach umrüsten ;)
Kann ich nur empfehlen :D
Rede am besten mit deinem Mann darüber :)


Das ist unsere  :)
Natürlich muss es nich Cars sein ;)
Die Carrera Evolution gibt es in verschiedenen Varianten,am besten googeln ;)
« Letzte Änderung: 04. November 2013, 13:32:31 von Unserwunder »

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8765
Antw:Carrerabahn oder andere Marke?
« Antwort #5 am: 05. November 2013, 15:57:34 »
Ich glaub das mit "dauernd die Autos raushauen" bezieht sich event. auf die ganz alten Rennbahnen, als die Autos da noch keinen Magnet unten dran hatten der sie in der Spur hält. So eine hatte ich auch mit meinem Bruder damals, da hat man wirklich kaum mal ne Runde geschafft ohne das die Autos geflogen sind  ;D Das war kein Wettrennen sondern "wer schafft eine Runde am Stück ohne rausfliegen"  ;D

Ich würde aber auch auf jeden Fall für eine "echte" Carrerabahn stimmen. Es muss ja nicht die Evolution sein. Da sind die Autos und Co auch recht teuer. Wir haben eine Carrera GO Bahn, die macht auch mordsmässig Spaß  :D Und man kann sie recht günstig mit Streckenbauteilen, versch. Autos und so erweitern.

Kommt eben drauf an wie viel Geld man ausgeben will, ob es bei einer Grundbahn bleiben soll oder ob man auch immer mal aufstocken will. Da sollte man sich vorher mal die Auto- und Zubehörpreise anschauen (wenn es um die Wahl, Carrera GO oder eine teurere (Evolution, Digital) geht.

Wie gesagt, wir sind mit unserer Carrera Go sehr zufrieden. Klar muss man vor der Kurve etwas vom Gas gehen damit die Autos nicht fliegen, aber selbst unsere 5jährige Tochter hatte den Dreh schnell raus.  :)


Rosalia

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 222
Antw:Carrerabahn oder andere Marke?
« Antwort #6 am: 05. November 2013, 20:16:12 »
vielen Dank für Eure Antworten, damit lässt sich doch was anfangen...dann müssen wir nochmal überlegen  :D

liebe Grüsse





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung