Autor Thema: Blut spenden trotz Tabletten?  (Gelesen 2615 mal)

moni

  • Gast
Blut spenden trotz Tabletten?
« am: 19. Oktober 2014, 20:38:41 »
Ich habe schon so lange magenschmerzen nicht schlimm aber schon lange und nehme jetzt säurehemmer. Kann man trotzdem blut spenden ?
Hat da jemand ahnung?

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15259
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Blut spenden trotz Tabletten?
« Antwort #1 am: 19. Oktober 2014, 20:43:12 »
wenn du es angibst dürfte es kein problem sein.
ich habe wegen des bänderisses auch voltaren tabletten und magenschutz genommen und konnte spenden

auch mensche die z.b dauernd schmerzmittel wegen cronischen krnakheiten nehmen können spenden
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present


moni

  • Gast
Antw:Blut spenden trotz Tabletten?
« Antwort #2 am: 19. Oktober 2014, 22:18:11 »
Ok danke  :D

Madiken78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1490
  • I Didn't Trip,I Was Testing Gravity.It Still Works
    • Mail
Antw:Blut spenden trotz Tabletten?
« Antwort #3 am: 19. Oktober 2014, 22:22:58 »
geh schlafen, um diese Uhrzeit sollst du kein Blut mehr spenden - Halloween und Vampire kommt erst noch!

OT: war schön heute! ;)   ;D



moni

  • Gast
Antw:Blut spenden trotz Tabletten?
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2014, 08:03:44 »
geh schlafen, um diese Uhrzeit sollst du kein Blut mehr spenden - Halloween und Vampire kommt erst noch!

OT: war schön heute! ;)   ;D

vor mir laufen die vampire weg. aber ihr habt ja schon nen karl-heinz. will dann fotos sehen  ;) ;D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung