Autor Thema: Berlin mit Kind  (Gelesen 2343 mal)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26952
Berlin mit Kind
« am: 27. April 2016, 11:25:22 »
Wir werden zwar nur einen 3/4 Tag haben, aber wollen natürlich ein bisschen was sehen.
Hat jemand Tipps, z.B. welchen Sightseeingbus man nehmen könnte, wo man am besten parkt und dann reinfährt. Ob sich das Lego Discovery Centre lohnt, auch wenn man dafür das "richtige" Sightseeing streichen muss?

Danke schonmal!
Nipa



Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1023
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #1 am: 27. April 2016, 11:36:20 »
Also Lego Discovery lohnt sich null!
An Buslinien kann ich die ab Zoo den 100/200 empfehlen. Ich bin mir gerade nicht sicher welcher von beiden es war. Reicht eine ganz normale Fahrkarte, es sei denn ihr wollt da jemanden haben der euch alles erzählt.
Fernsehturm vielleicht!?


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39909
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #2 am: 27. April 2016, 11:39:03 »
Hier auch eine Gegenstimme für das Legoland Discovery Centre!!

Unsere Mädchen fanden "Madame Tussauds" klasse so wie da "Science Center Spectrum".

toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5422
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #3 am: 27. April 2016, 11:47:16 »
Ich kann den Fernsehturm auch empfehlen. Für die Kinder sehr beeindruckend. Und in der Nähe kann man sich dann Brandenburger Tor und Siegessäule anschauen das reicht Kinder m.M. nach locker. Solltet ihr euch für Fernsehturm entscheiden dann bucht online VIP Tickets (kosten nicht viel mehr. Damit könnt ihr an der Schlange vorbei gehen ohne Anstellen. Parken kann man rund um das rote Rathhaus (z.B. Rathausstr.) sehr gut, zusätzlich sind in der Nähe Center die auch Parkhäuser haben.
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26952
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #4 am: 27. April 2016, 12:06:01 »
Lego Discovery fand ich nur interessant weil es uns mit Jahreskarte nix kostet. Aber wenn hier alle dagegen stimmen, dann lassen wir das...

Mmh.. die Jungs finden so Touribusse toll und gerade der Grosse ist schon sehr an Fakten interessiert.. der Fernsehturm klingt aber auch toll und der Tip mit den VIP Tickets klingt nach meinem Geschmack, da ich keine Lust auf Anstehen habe...

War jemand schon mal mit den Kindern auf der ILA und hat da Tipps?



Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13588
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #5 am: 27. April 2016, 12:23:05 »
meine mädels lieben das legocenter- wir bauen es dank jahreskarten immer als tobezeit mit ein und sind so 2-3 stunden dort.
als kartenbesitzer musst du auch nicht anstehn, sondern gehst durch den vipeingang, bei madame t. und sealife ebenflls.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26952
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #6 am: 27. April 2016, 12:33:26 »
Ist Madame tussaud auch in der Jahreskarte? :o



Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13588
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #7 am: 27. April 2016, 13:36:24 »
yip und berlin dungeon auch, das ist aber erst ab 12

dasmuddi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1068
  • erziehung-online
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #8 am: 27. April 2016, 15:22:50 »
also mit unserern Besuchern mach ich gern die Stadtrundfahrt

am liebsten vom Fernsehturm startend, dort fahren Busse mit Live- Sprechern und nicht vom Band ( so war es vor 2 Jahren jedenfalls noch) was hatten wir mit denen schon Spass

@ Netti du erinnerst dich noch da hatten wir auch die Stadtrundfahrt gemacht

dann kann man eine Wasser- Stadtrundfahrt machen,auch sehr nett





~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52552
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #9 am: 27. April 2016, 15:35:06 »
Ich fand die Stadtrundfahrt toll.  :D
Aber wir machen sowas gerne. Haben wir in Dresden auch gemacht.
Ich finde ja das DDR Museum großartig. Aber ist vielleicht nur was für Ex-DDRler....

dasmuddi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1068
  • erziehung-online
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #10 am: 27. April 2016, 15:37:09 »
 ;D ;D ich weiss noch die gute Frau war Holländerin ( hat sie wirklich so gesagt) und es war der Tag vor dem EM oder WM (weiss ich nicht mehr) Spiel Deutschland gegen Niederlande
war schon lustig die Fahrt




Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14181
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #11 am: 27. April 2016, 15:39:09 »
Lego Land fand ich 1 mal nett .. aber wäre mir zu schade bei einem Besuch in Berlin.
Ich würde auch so eine Fahrt mit einem Bus machen .. diese Hop-on Hop-off Busse.

Fernsehrturm ... Brandenburger Tor ..

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26952
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #12 am: 27. April 2016, 15:43:55 »
Also Fernsehturm und von dort dann Stadtrundfahrt.
Im Anschluss vielleicht noch Lego oder Madame Tussauds.

Klingt gut!



~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52552
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #13 am: 27. April 2016, 15:45:12 »
@Muddi
WM. Ich hab doch meine 15jährige Tochter mit deiner + Freunden zur Fanmeile gelassen. (Dass ich DAS erlaubt habe....  :o ;D) Gegen wen weiß ich nimmer, ich weiß nur dass Deutschand verloren hat. Das erzählt meine Tochter heute noch. Da komm ich einmal nach Berlin auf die Fanmeile, verlieren die Affen.  ;D

dasmuddi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1068
  • erziehung-online
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #14 am: 27. April 2016, 15:53:15 »
weil eben meine Tochter damals noch so vertrauensvoll aussah  ;D  ;D  ;D  ;D

heute würdest du das nicht mehr erlauben  ;D ;D ;D ;D ;D ;D

( issn Spass)




~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52552
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #15 am: 27. April 2016, 15:57:58 »
Wie sieht sie denn aus?  ;D

dasmuddi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1068
  • erziehung-online
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #16 am: 27. April 2016, 16:01:17 »
sie hat jetzt Tatoos  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ( meine Mutter meinte damit kommt sie bestimmt mal ins Gefängnis nur Knastis haben sowas) bis zum Po die Haare verlängert , die rennt wirklich so rum wie man sich ne berliner Göre vorstellt eben
es passt zu ihr absolut, eben Julia- authentisch

sorry völlig OT Nipa




Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26952
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #17 am: 27. April 2016, 16:09:36 »
Voellig ok euer OT



Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7876
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #18 am: 27. April 2016, 16:14:00 »
Wenn ihr nur so kurz Zeit habt und auf den Fernsehturm wollt, kommt ihr an den VIP-Tickets gar nicht dran vorbei. Letzten Herbst waren wir am Alexanderplatz, das Wetter war so dermaßen schlecht, dass die Kugel des Fernsehturms schon im Nebel verschwand - und da stand immer noch was dran von wegen Wartezeit eine Stunde  :o Bei einigermaßen Wetter waren es drei Stunden  :P Wir haben den SMS-Service genutzt und die Wartezeit anderweitig verbracht (man meldet sich an und bekommt eine halbe Stunde bevor man hochfahren kann eine SMS), aber in der Zwischenzeit eine Stadtrundfahrt zu machen wäre dann eher suboptimal.

Was meine Kinder auch absolut toll fanden, war die Reichstagskuppel. Da kommt man aber nicht einfach so rein, da muss man im Internet einen Termin ausmachen und zu diesem erscheinen mit dem ausgedruckten Beleg. Und mein Elfjähriger war schwer beeindruckt von der Mauer-Gedenkstätte Bernauer Straße.
Ach und noch vergessen: Was sie auch total toll fanden und in direkter Nähe zum Brandenburger Tor liegt, war die Holocaust-Gedenkstätte. Für uns Erwachsene ziemlich beklemmend, aber die Kinder fanden es klasse, da durchzulaufen. Nur auf die Stelen klettern ist absolut verboten.
« Letzte Änderung: 27. April 2016, 16:17:07 von Solar. E »

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13982
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #19 am: 27. April 2016, 16:54:47 »
Ich glaube ich würde u.a. defintiv die Spielzeugabteilung des KDW wählen und danach Törtchen gucken gehen in der entsprechenden Abteilung. S:D
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26952
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #20 am: 27. April 2016, 17:58:23 »
Es ist ein Sonntag, somit scheidet Kadewe glücklicherweise aus ;)
Reichstag dürfte somit auch ausscheiden...

Hat jemand schon mal am Fernsehturm gefrühstückt, das wäre ja sicher auch cool...



dasmuddi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1068
  • erziehung-online
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #21 am: 27. April 2016, 18:20:40 »
wir frühstücken meistens zu Hause und gehen dann zum Ausflug  ;)

früher gabs da mal ne menge Lokale rings um Fernsehturm ,leider war ich dort lange nicht mehr,ich fahr immer nur schnell vorbei

die Berlin- Wohner wissen bestimmt besser bescheid




deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13982
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #22 am: 27. April 2016, 18:26:00 »
Es ist ein Sonntag, somit scheidet Kadewe glücklicherweise aus ;)


Dann würde ich einen anderen Tag wählen... ;D
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7876
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #23 am: 27. April 2016, 20:19:52 »

Reichstag dürfte somit auch ausscheiden...



Nein, die haben täglich geöffnet abgesehen von den Wartungszeiten mehrmals im Jahr.

Siehe hier:
https://www.bundestag.de/besuche/kuppel-dachterrasseunddachgartenrestaurant

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52552
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Berlin mit Kind
« Antwort #24 am: 27. April 2016, 20:36:21 »
sie hat jetzt Tatoos  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ( meine Mutter meinte damit kommt sie bestimmt mal ins Gefängnis nur Knastis haben sowas) bis zum Po die Haare verlängert , die rennt wirklich so rum wie man sich ne berliner Göre vorstellt eben
es passt zu ihr absolut, eben Julia- authentisch

sorry völlig OT Nipa

Och soooo, das passt doch. Meine Weiber sind beide tattowiert und die Große auch gepierct.
Also siehste, ich würde sie trotzdem mit deiner Tochter mitlassen.  ;D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung