Autor Thema: Bärtige Männer  (Gelesen 4921 mal)

Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4382
    • Mail
Bärtige Männer
« am: 02. Juni 2015, 00:14:33 »
Der Vollbart ist ja nun schon laengere Zeit wieder in.

Also erzaehlt mal, moegt ihr eure Maenner baertig oder lieber glatt?

Mein Mann hat einen Vollbart und wilde Locken (schon fast Afro, oder in dem Fall Mexfro?) und ich mag das sehr gerne.

Ihr duerft auch gerne Promi- oder Modelfotos posten damit wir das, aeh..., genauer betrachten koennen  ;D.

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #1 am: 02. Juni 2015, 06:10:27 »
Mein Mann trägt ein Vollbart. Es steht ihm ungemein gut, er schaut heiß aus damit  ;D Ich habe ihn so kennen gelernt,. Er hat auf meine Bitte hin sein Bart mal rasiert...das war mir dann so fremd...nein, zu ihm passt der Bart einfach super. Ist halt eine Typfrage.


moonlight21

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 413
    • Mail
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #2 am: 02. Juni 2015, 06:11:34 »
Meiner trägt auch einen Vollbart und steht ihm sehr gut  :)

Ich persönlich finde das viele Bärte leider immer ungepflegt aussehen....da muss halt viel gepflegt und gestutzt werden
« Letzte Änderung: 02. Juni 2015, 07:21:47 von moonlight21 »



Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #3 am: 02. Juni 2015, 06:12:36 »
Naja, ungepflegtes Aussehen mag niemand.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13581
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #4 am: 02. Juni 2015, 06:21:55 »
Ich mag Bart... aber eher den dreitagebart oder den Zickenbart oder (neulich den Begriff so gehört) Klobrillenbart.... Schnäuzer hingegen mag ich überhaupt nicht.
Was ich allerdings befremdlich finde ist die Mode zur rasierten Brust und dann sehr bärtig sein.
Aber gut, ich habe auch nichts gegen ein wenig Brustbehaarung *g*

Mein  Mann pendelt zwischen rasiert und 3-10 Tagebart,

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16394
  • Endlich zu viert!
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #5 am: 02. Juni 2015, 06:23:20 »
Mein Mann trägt schon seit ich ihn Kerne Bart. Mal Vollbart, mal nicht voll.
Ich fand Männer mit Bart schon immer attraktiv.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39866
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #6 am: 02. Juni 2015, 06:57:05 »
Hatte mein Ex-Mann, empfand ich immer als unattraktiv und  unappetitlich bei ihm. Ich bat ihn immer um die Rasur.

Mein Mann trägt keinen Bart, aber der Bartwuchs reicht auch nur für einen Drei-Tage-Bart. Glück für mich,  Glück für ihn. Er hat sehr empfindliche Haut, Das häufige Rasieren wäre mies für ihn.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52515
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #7 am: 02. Juni 2015, 07:41:38 »
Dreitagebart ist heiß, aber Vollbart hasse ich. Kann ich überhaupt nicht leiden.

Sweety

  • Gast
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #8 am: 02. Juni 2015, 07:44:59 »
Ich find's nicht schön. Heißt nicht, dass ich nicht auch mal 'nen Bärtigen attraktiv finde. Aber dann eher trotz Bart.  So ein kurzer gepflegter ist da auch kein optisches Problem. Aber diese Hipstergewüchse, mit denen junge Männer aussehen, wie frisch von der Alm gezerrt - schaurig!!

Dafür gern mit Dreitagebart und Körperfell :D

Theolina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 504
  • erziehung-online
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #9 am: 02. Juni 2015, 07:53:50 »
Ich habe meinen Mann glatt rasiert kennengelernt, mittlerweile trägt er Vollbart...
Ich finde ihn so toll, da ist es mir egal...  :P

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6254
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #10 am: 02. Juni 2015, 08:01:38 »
Mal so mal so meist ber rasierter Dreitagebart und im Urlaub halt Glatze auf dem Kopf und wucher im Gesicht... Ich mags  :)

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13973
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #11 am: 02. Juni 2015, 08:08:48 »
Mein Mann hat alles durch, und da meine ich tatsächlich alles. Und mir persönlich gefällt er im Moment rasiert mit Mini-Zickenbart sehr gut. Wenn er eine Anwandlung bekäme und wieder vollbärtig oder halb oder nur den Rahmen unterwegs sein wollte, dann gerne. Er sagt aber im Moment sei es für ihn stressiger den Bart in wlecher Form auch immer gepflegt erscheinen zu lassen wie wenn er sich täglich rasiert. :)
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

~Ella~

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4578
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #12 am: 02. Juni 2015, 08:37:15 »
Mein Mann trägt auch alles zwischen 3-Tages-Bart und Vollbart. Je nach Lust und Laune.

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10574
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #13 am: 02. Juni 2015, 08:48:16 »
Mein Vater trägt schon immer Vollbart, ich fand das als Kind immer unangenehm, wenn wir mal gekuschelt haben oder beim Gute-Nacht-Kuss. Vermutlich habe ich mir deshakb immer Männer ausgesucht, die keinen Bart haben.

Mein Freund rasiert sich jeden oder jeden 2. Tag, am Wochenende gar nicht. Dafür war er nun schon bald 2 Jahre nicht beim Friseur, finde ich aber besser als akkurat kurz.
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Tinkerbelli

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 255
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #14 am: 02. Juni 2015, 09:08:48 »
mein Mann steht kein Bart, auch kein 3-Tage-Bart. Bei meinem Dad ebenso.

Einem Kumpel hingegen, hab ich gesagt er soll den 3-Tage-Bart lassen, steht ihm wesentlich besser als ohne. Ist denke ich Typ abhängig.


*Eine Kerze für mein Sternchen und das meiner Freundin*

D@nce

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1675
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #15 am: 02. Juni 2015, 09:22:19 »
Mag ich nicht so gern... also Vollbart. Ein kurzer Bart ist soweit in Ordnung, aber kratzt, also auch blöd. Ich weiß zwar, dass viele ihren Vollbart pflegen... aber irgendwie... nee... gruselt mich ein wenig... Aber optisch wirklich schlimm finde ich es in Verbindung mit einem Hipsterpinsel. :o





KardaMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1521
  • erziehung-online
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #16 am: 02. Juni 2015, 09:40:12 »
*
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2016, 22:46:07 von KardaMom »

Once

  • Gast
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #17 am: 02. Juni 2015, 09:43:37 »
Vollbart und am besten dazu noch lange Haare und ich bin demjenigen hoffnungslos verfallen!

Einbisschen verliebt bin ich auch in Ben Dalhaus  ;D


und Christian Göran



der zugegebenermaßen auch OHNE ganz gut aussieht:


Ob viele damit rumrennen ist mir egal. Was ich attraktiv finde ist meist trendunabhängig.

pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9164
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #18 am: 02. Juni 2015, 09:45:07 »
Hallo,

für mich ist der Mann ein Mann MIT Bart. :-)
Mein Mann hat schon immer lange Haare / Vollbart und ich muss sagen, das ist genau mein Typ Mann, auch schon immer gewesen.
Viele Grüße Pela


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22192
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #19 am: 02. Juni 2015, 09:48:47 »
Ich gestehe, Bart oder/und lange Haare sind bei mir abolutes K.O. Kriterium.
Da kann der gei*lste Typ der Welt drunter stecken, hat der lange Haare oder Bart (im gruseligsten Fall sogar beides  S:D), ist der Ofen bei mir aber sowas von aus ;D s-:)

Absolute Schmerzgrenze ist ein 3 Tage Bart. Die stehen manchen Männern ja noch...alles andere *ürghs* :P

@Once
woooaaah... mein absoluter Unmann Auch noch Brustbehaarung *schüttel* :-X

Der Typ ansich ist ja gutaussehend aber das hilft nix mit den ganzen Haaren, würde ich mit der Zange nicht anrühren ;D

« Letzte Änderung: 02. Juni 2015, 09:52:52 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Once

  • Gast
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #20 am: 02. Juni 2015, 09:51:49 »
uh pela, grüß Deinen Mann von mir  ;D

Ach ja, ich hab ja auch einen  ;D. Der ist auch vollbärtig, hat aber leider kurze Haare (dabei würden ihm lange Haare auch stehen - passt aber einfach nicht zu seinem Typ).

Rasiert sieht er komplett seltsam aus - da komm ich gar nicht mit zurecht. Ne. Das kommt nicht in die Tüte.

Als ich noch klein war stand ich auch eher auf glatt rasierte Milchbubis. Am besten auch noch kein Haar auf der Brust. Mittlerweile seh' ich es so wie Pela. Männer brauchen Haare   ;D

D@nce

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1675
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #21 am: 02. Juni 2015, 09:52:31 »
Lange Haare find ich schon auch gut... :) Meinetwegen auch mit bissl Bart... ich stehe ja absolut auf Kurt Cobain. Aber der hat sicher auch gekratzt wie verrückt... also lieber ohne ;D ;D ;D





Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5959
  • Pärchenmama :-)
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #22 am: 02. Juni 2015, 10:01:49 »
Ich bin ganz bei Nachtvogel - bitte kurze Haare und ohne Bart.  ;D Gut, mein Mann hatte vor 15 Jahren als wir uns kennengelernt haben einen Ziegenbart aber damals war das ja total in.  ;)
Ich war dann eher durch den Wind als ich alte Fotos von ihm mit langen Haaren gesehen habe - ich hätte ihn so nämlich nicht genommen. Aber ist ja alles gut gegangen.  ;)
Dreitagebart ist auch noch okay - den hat meiner aber quasi schon nach einen Tag.  ;D

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39866
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #23 am: 02. Juni 2015, 10:03:19 »
Über eine Sache brauche ich mir keine Sorgen machen: Das mein Mann sich die Haare lang wachen lässt. Er ist über das was auf seinem Kopf überhaupt noch wächst froh, da wird er es nicht mit einer Langhaarfrisur versuchen 8) ;D

Sweety

  • Gast
Antw:Bärtige Männer
« Antwort #24 am: 02. Juni 2015, 10:10:12 »
Ach, ich steh ja auf halblange Haare und dann zum tiefgefassten Zopf gebunden. Die ultimative Männerfrisur. Seit Jahrhunderten. Wer "Interview mit einem Vampir" gesehen hat, weiß, was ich meine.
Aber auch da: ohne Schamhaarersatz um den Mund bitte :P

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung