Autor Thema: Auto Empfehlungen  (Gelesen 6564 mal)

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6217
Auto Empfehlungen
« am: 19. April 2013, 22:28:48 »
Es ist so weit. Wir brauchen ein neues Auto!!!!

Wir hatten einen VW Passat, der leider recht überraschend und früh das Zeitliche gesegnet hat.  :P
Also haben wir uns auf die Suche gemacht und unsere Wahl fiel auf einen VW Touran. Vom Autohaus wurden wir regelrecht übers Ohr gehauen und nach  zwei Wochen hin und her wurde der Kaufvertrag heute storniert. Dieses Auto hat in 2 Wochen mehr Probleme gehabt und gemacht als sämtliche Autos, die wir bisher hatten.  :-(

Bisher hatten wir nur AUDI oder VW.
Davon kommen wir aber echt gerade ab, weil in meinen Augen der Preis in keinster Weise mehr gerechtfertigt ist.
Aber was dann?

Was habt ihr? Wie zufrieden seid ihr?
Mir würde ein Mazda 5 gut gefallen....

LG, Kathrin



Zaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3314
  • Das warten hat sich gelohnt - unser Wunder ist da!
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #1 am: 19. April 2013, 22:45:55 »
Hallo Kathrin,

wir fahren einen Kia Sorento und wir lieben ihn... wir werden wegen fehlendem Russpartikelfilter (ist ein Diesel) über kurz oder lang auch über einen Wechseln nachdenken müssen... aber es soll wieder ein Kia Sportage oder Sorento werden  :D.

LG Zaubi


Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5957
  • Pärchenmama :-)
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #2 am: 20. April 2013, 05:24:06 »
Schonmal an Skoda gedacht?  :) Die Preise sind genial, du hast ein Auto auf VW Basis allerdings aus Tschechien aber was solls  ;) und wir hatten noch nie grössere Probleme.  :)
Ich hab einen Fabia Kombi, mein Mann einen Oktavia Kombi.

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7609
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #3 am: 20. April 2013, 07:48:24 »
Hier noch eine Stimme für KIA  ;D....ich habe den RIO und bin bis jetzt sehr zufrieden :D, wenn wir was größeres wollt, die haben auch größere wie den Sportage oder Carrens

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7615
    • Mail
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #4 am: 20. April 2013, 07:52:44 »
Ich (selbst mazda fahrerin) plädiere für den mazda... das sind soooo gute autos:D
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

dasmuddi

  • Gast
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #5 am: 20. April 2013, 07:55:22 »
Ich kann dir einen Dacia Dokker oder Lodgy empfehlen, preiswert in der Anschaffung und klasse Autos

Der Dokker ist seit 1 Woche auf dem deutschen Markt , groses Familienauto mit ordentlichen Kofferraum


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13581
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #6 am: 20. April 2013, 08:10:24 »
Wir fahren auch Skoda, sind allerdings vom grossen Oktavia auf 2 kleine Citigo umgestiegen. Hier in der Pampa braucht wirklich jeder ein eigenes Auto,.... Meine Eltern haben den Oktavia Combi.
Vorher hatten wir div. Hyundais und waren damit auch immer sehr zufrieden.

"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4539
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #7 am: 20. April 2013, 09:20:05 »
Wir hatten den Mazda 5 und wir haben ihn geliebt. Die Schiebetüren sind mit Kindern genial. Du kannst auch sehr schnell und unproblematisch die zwei Sitze im Kofferraum hochholen. Dann hast du zwar kaum noch Kofferraum aber das geht meist noch für einen kleinen Einkauf oder einen schmalen Buggy. Der einzige Nachteil ist, das du hinten nur zwei volle Sitze und einen kleinen Notsitz hast. Den kann man aber auch umklappen und dann können die Kinder da ihre Getränke reinstellen oder Spielzeut.

Jetzt haben wir den Seat Alhambra und den finde ich persönlich noch besser. Der ist allerdings auch teurer.  :P
Aber da passen hinten drei Kindersitze rein und man kann problemlos die Kinder noch anschnallen. Die Sitze hinten im Kofferraum sind auch sehr schnell oben und man hat noch etwas mehr Kofferraum wie beim Mazda wenn die Sitze oben sind. Schiebetüren hat der Seat auch.




Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14158
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #8 am: 20. April 2013, 09:57:50 »
Hatten VW Golf und jetzt einen Passi ... an i love it ;)

Skoda wäre auch eine Alternative gewesen .. die haben aber nicht alle Sondernausstattungen die mein Schatz gern wollte.

Meine Eltern hatten früher einen Mazda und der lief und lief und lief. Mein Vater hat schon sehnsüchtig darauf gewartet, dass er die Hufe hoch reißt, damit er sich ein neues Auto holen kann. Aber keine Chance *g*. Erst ein Auffahrunfall hat ihm sein neues Auto eingebracht.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22189
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #9 am: 20. April 2013, 10:03:17 »
ich schwöre ja auf Peugeots ;D

meine Eltern hatten 11 Stück...keine hat jemals auch nur das allerkleinste Problem gehabt :o
Mein erstes Auto war auch ein kleiner aler Peugeot (206)...unkaputtbares Teil,, trotz Kilometerstand und Alter KEIN Problem damit.
Wir haben noch ettliche weitere überzeugte Peugeot Fahrer in der Familie ;)

mit dem Toyota waren wir auch sehr zufrieden.
(aber Achtung...sollten Ersatzteile und Co anfallen, da scheinen die teuer zu sein-ich weiss es nicht, an Meinem war nie was dran :))

Dann hatte mein Mann noch nen großen Nissan und nen Seat...auch beides gute Autos ohne Pannen


Derzeit fahr ich Renault...aber noch nicht lange genug um ein Urteil abzugeben ;)
Bislang kein Problem, fährt auch gut, schön von innen, viel Schnickschnack direkt im Basispreis mit drin (generell bei den Franzosen, bei Peugeot zB auch).
Also bislang kann ich den auch empfehlen...meine Tante fährt seit ich denken kann nur Renault also scheinen die auch ganz zufrieden zu sein nehm ich an ;D


Mitsubishi würde ich nicht weiter empfehlen...wir fahren den ASX...wunderschönes Auto mit vielen Schnickschnack und so...aber hm, also vom Fahrkomfort waren die anderen Marken uns lieber..die Kurvenlage is nicht so berauschend und öfter mal der ein oder andere Deffekt/ Fehlfunktion...nix gravierendes oder so aber lästig ;)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Sonne1978

  • Gast
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #10 am: 20. April 2013, 10:17:52 »
Unser Renault (Grand Scenic) läuft und läuft und läuft. Ein absolut zuverlässiges Auto, was seit der Anschaffung (Vorführwagen) keine Sonderreparaturen hatte. Alle angefallenen Werkstattbesuche betrafen Verschleißteile. Der Motor hat, obwohl schon 175 Tsd. km gefahren, noch keine Macken gezeigt, mag vielleicht auch an der Umrüstung auf Gas liegen.

Im Bekanntenkreis gibt es gute Erfahrungen mit Citroen, Audi und Mazda.

Preis für Skoda finde ich im Übrigen überhaupt nicht "günstig". Die Zeiten des billigen Tschechen sind schon lange vorbei.

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10982
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #11 am: 20. April 2013, 11:32:51 »
Ich glaube man kann mit allen Marken Glück oder Pech haben.  S:D Mein "Werkstattwagen" war ein Peugeot!

Ich fahre seit 2,5 Jahren eine A-Klasse und bin super zufrieden. Der Wagen ist jetzt 12 Jahre alt und hat über 150.000 km gelaufen. Gehabt habe ich mit ihm noch nichts. Meine Eltern (jetzt halt mein Papa) fahren immer schon Mercedes. Ich hatte vor der A-Klasse den Peugeot (der ging jedenfalls für mich gar nicht), davor Opel Astra, super Auto, davor einen Audi 80 (alter Wagen von meinem Bruder), der war auch richtig toll. Mein erstes Auto war ein Ford Fiesta. Auch schön!  ;D

Mein Mann fährt Citroen. Seine ganzen Lieferfahrzeuge sind Berlingos und seine Eltern fahren den Xsara Picasso. Der gefällt mir auch ganz gut (bin ihn schon öfter gefahren). Ab Sommer werden wir erst einmal tauschen, weil ich in die A-Klasse keine drei Kindersitze hinten rein bekomme.

Ich hätte irgendwann gerne einen VW Caddy oder einen Citroen Grand Picasso (7 Sitzer). Bekannte haben sich vor 3 Monaten den neuen Mazda 5 gekauft (super schönes Auto, kostet aber auch fast 30.000 €, jedenfalls mit der Austattung die sie dabei haben).
Ohne

Stoffel

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 809
  • Unser Sternle hält uns auf Trab!
    • Märzmamis 2008
    • Mail
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #12 am: 20. April 2013, 11:49:18 »
Wir haben z. Zt. noch ein VW Passat aber der hätte jetzt zuviele Reparturkosten gekostet und er ist uns doch auf Dauer zu groß geworden.

Daher haben wir uns nun ein Auto Ford B-Max mit Schiebetüren und einem extra sparsamen Motor für den Stadtverkehr bestellt. Kommen soll er bis Ende diesen Monats.
Die beste Beziehung ist die, in der die Liebe das Brauchen ersetzt. © by Dalai Lama
~*Unser großer Tag war am 01. Juli 2006*

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22189
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #13 am: 20. April 2013, 12:01:30 »
@Martina

Citroen und Peugeot stammen aber aus dem selben Werk ;)


Aber hast schon recht...ich denke bei jeder Marke kann man auch mal Pech haben!
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #14 am: 20. April 2013, 12:52:17 »
Wir haben einen VW Touran (schon den dritten in 9 Jahren - Firmenwagen meines Mannes, der halt nach 3-4 Jahren ganz regulär ausgetauscht wird) und würden immer wieder einen nehmen :) Wir lieben dieses Auto beide einfach nur :D
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

simsalabim

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1765
  • erziehung-online
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #15 am: 20. April 2013, 15:45:55 »
Ich hätte spontan Passat oder Audi genannt!  ;D Aber das hattet ihr ja!

Wir haben nen 2 Jahre alten Audi A4 Kombi. Ich find ihn toll, aber er ist schon sehr kompakt und klein für einen Avant.
Der Passat davor bot neben dem Kiwa noch mindestens Platz für Einkäufe, das geht hier nicht mehr.
Mein Mann ist total unzufrieden mit dem Auto und wir haben uns auch jetzt nen neuen Passat angesehen. Sooo ganz begeistert bin ich nicht mit dem Wechsel. Aber gut, letztlich hat er Recht. Platz ist halt sehr wichtig!

Es kommt wohl drauf an, was ihr ausgeben wollt.
Kenne jemanden, der nen Kia hat, der ist total zufrieden. Touran ist hier auch sehr beliebt, sowie BMW Kombi.

Ich hab noch nen älteren Astra, der ist jetzt 10 Jahre alt. Es war noch nie was dran außer den normalen Verschleißteilen. Meine Freundin hatte denselben, der war ständig In Reparatur und es gibt ihn jetzt seit Jahren schohn nicht mehr.

Wie mit allem: man kann Pech oder Glück haben!

Viel Erfolg beim Suchen weiterhin.
 
 


Zwergenwunder

  • Gast
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #16 am: 20. April 2013, 16:47:30 »
Wir haben aktuell Ford Mondeo, nen Smart, nen Eclipse und nen Mitsubishi Grandis.
Wenn ich könnte, würde ich alle gegen einen Mercedet Viano tauschen  S:D ;D

Samson

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 782
    • Mail
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #17 am: 20. April 2013, 16:54:01 »
Hier noch eine Stimme für Skoda.
Wir haben einen Fabia Combi und sind sehr zufrieden.

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6217
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #18 am: 20. April 2013, 19:27:51 »
Danke schonmal für eure Erfahrungen. Ich schaue mir die Autos mal an. Ich wäre da eh für alles offen, aber mein Mann.....  s-:)

Der liebäugelt mit einem Audi A6 Avant. Klar, ich find den auch toll, aber der ist schon sehr teuer.  :P

Es wird sowieso ein gebrauchtes Auto (egal für was wir uns entscheiden).  ;)



Januar2012

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1136
  • erziehung-online
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #19 am: 20. April 2013, 20:56:26 »
Wenn ihr beim A6 angekommen seid, sollte auch ein BMW drin sein. Hatte mit meinem Ex Mann insg. 4 Stück und nie was dran (außer einmal was mit dem Panoramadach, was aber BMW dann gezahlt hat). Jetzt wieder nen 5er Touring und wir sind sehr zufrieden.




Zwergenwunder

  • Gast
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #20 am: 20. April 2013, 21:52:06 »
7er BMW Langversion *träum,schmacht,sabber*

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6217
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #21 am: 20. April 2013, 22:07:24 »
Ihr sollt schon realistisch bleiben.  ;D

@Januar2012: Na der Audi wär halt schon etwas älter und hätte mehr Kilometer. Das Budget ist ja doch überschaubar.  ;)



Zwergenwunder

  • Gast
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #22 am: 20. April 2013, 22:08:45 »
Man wird doch wohl noch träumen dürfen  :P ;D ;D ;D

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5757
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #23 am: 20. April 2013, 22:12:02 »
Wenn ihr bisher VW und Audi hattet würde ich auch Skoda ins Rennen bringen. Wir hatten einen Skoda Roomster (also den Kastenwagen, wobei ich ja finde der sieht von Skoda noch am besten aus) und war damit immer sehr zufrieden.  :)

Nun fahren wir einen Renault Grand Espace - allerdings noch keinen Monat, daher kann ich dazu bisher nur sagen: fährt gut, übersichtlich beim Parken trotz der Länge.  ;D

Scheckpony

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 195
  • ... mit Babymann 01/13
    • Mail
Antw:Auto Empfehlungen
« Antwort #24 am: 21. April 2013, 19:07:08 »
Hier auch eine Stimme gegen Peugeot. Haben wir momentan und nur Probleme... Und gleichzeitig eine Stimme für Kia. Ich hatte lange Zeit den kleinen Picanto und obwohl der unter 10 000 Neupreis hatte, bin ich problemlos fas 100 000 km mit ihm gefahren, bevor ich ihn verkauft habe. Mein Bruder hat jetzt den Ceed Kombi mit allem Schnick und Schnack und ist auch super zufrieden. Und mit Komfort kann ein Kia definitiv mit VW mithalten.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung