Autor Thema: an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte  (Gelesen 6876 mal)

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15120
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
aaaaaalso
hier sind doch viele tolle mama´s die ordentlich haushalten ....mir fehlt da bischen was  s-:)

erzählt mal bitte wieviel geld ihr im monat ca für eure babys braucht-also so dm zeugs....
mit milchpulver,windeln,tücher etc.....

wir haben da so ein plan und ich wollt mal wissen ob das aufgeht  s-:)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #1 am: 17. April 2012, 21:15:57 »

Also ich hab die Erfahrung gemacht, dass man das mit den Windeln schlecht planen kann - meine Kinder brauchen bzw. brauchten unterschiedlich viele Windeln und jedes für sich hat dann auch noch unterschiedliche Phasen.

Was wolltest Du denn genau wissen? Wie viel wir am Anfang so brauchten? (Ich hab allerdings gestillt).


☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #2 am: 17. April 2012, 21:17:40 »
hi,

also, wir kaufen nur pampers ...

daher können wir auch die gutscheine gut einlösen, auf windeln & feuchttücher !

Beides kaufe ich im angebot, dann abzüglich 2 € Gutschein .. macht z.b. für 4er Pack Feuchttücher ca. 3,65 € und ein Megapack Pampers um die 18 € !
Gerne kaufe ich auch die einzel packungen pampers wenn sie im angebot sind (ca. 6,99 €) und dann noch abzüglich gutschein , das ist natürlich ein super preis ;) !

Mit milchpulver kann ich nicht dienen da ich immer lange gestillt habe/stille und daher kein pulver brauchte !

LG
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #3 am: 17. April 2012, 21:23:33 »
Also Windeln würde ich mal überschlagen.... ich denke anfangs waren es so 6-8 pro Tag. In einem Pack sind anfangs ca. 42 Stück bei DM, das wir von Größe zu Größe weniger.
Also brauchst du anfangs ca. 5 Pakete für einen Monat. Ein Paket kost ca. 6€. Also 30€ im Monat. Sonstige Pflegeprodukte wie Feuchttücher, Waschzeug etc. würde ich mal sagen 15-20€ im Monat, wenn überhaupt. Viele Sachen halten ja sehr lang wie bspw. Wundcreme. Milch hab ich null Ahnung. Ich hab ausschließlich gestillt. Also mit gut 50€ solltest du (ohne Milch) hinkommen.
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #4 am: 17. April 2012, 21:29:24 »
So ca 50€ für Pflegeprodukte Windeln etc.. Also alles ausser Milchpulver, ich hab auch nur gestillt, ich weiss nur noch, das wir uns mal ausgerechnet haben, das wir durch das Stillen am Anfang mind. 40€ pro Monat gespart haben. Es kommt ja auch immer darauf an, welches Milchpulver du nimmst, da geht ja die Preispanne von 5 - 18€ pro Paket.



Törtchen

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 318
  • erziehung-online
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #5 am: 17. April 2012, 21:31:45 »
wundcreme etc. habe ich am anfang agrnicht gekauft- hatten massig pröbchen da =) reicht auch immer noch ;)

windeln waren am anfang so 8-10 stk? weis es nicht mehr so genau, bei den 1 er windeln nimmt es sich preislich nichts zwischen pampers und dm- windeln!
 würde so ca 40- 50 euro am anfang für windeln und feuchttücher rechnen  - wird aber mit der zeit weniger (zumindest bei uns)

Milch (je nach Marke) 6-8 euro aller 5 Tage = 6 Pakete * ca 45 euro


satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15120
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #6 am: 17. April 2012, 21:36:55 »
50€...
schade dachte an mehr  ;D

der "plan" ist wie folgt:
ich werd ja oma,meine große wird mit baby erstmal (sicher 2 jahre) bei uns wohnen,sie wird schule fertig machen und dann wegen ausbildung oder studium gucken,ihr freund macht gerade eine ausbildung.
wir bzw sie sind nicht auf "sein" geld angewiesen und ich wollte es auch nicht das er denkt-ich zahl und gut  ;)
daher hatten wir den plan das wir für baby ein sparkonto errichten wo er einzahlen soll und/oder das ER die pflegesachen etc einkauft#
so hat er ne "aufgabe" und ist für was verantwortlich.....ohne sich einfach " frei zu kaufen"


stillen wird wohl net klappen,sie möchte schnell wieder in die schule damit sie das abi 2013 packt  ;)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #7 am: 17. April 2012, 21:39:52 »
Also meine Freundin meint grad, das sie auf ca. 100€ im Monat mit Aptamil Nahrung gekommen sind, dann aber mit Windeln von der Eigenmarke.



ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #8 am: 17. April 2012, 21:40:20 »
Mit Milch ist es ja dann noch einiges mehr. ;)

Und wenn er beides macht? Was wolltest ihm denn abzwacken ;D
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Ina84

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5343
  • Einfach nur glücklich...
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #9 am: 17. April 2012, 21:44:51 »
Also wir haben im Monat immer zwischen 100€-150€ ausgegeben.

Pampers 30€-40€
Milchpulver ca.50€-60€ (wir hatten Milu*pa)
Feuchttücher, Cremes, etc. ca.20€
Und was hat noch so anfällt:
Grössere Sauger, Schnuller, ...





satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15120
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #10 am: 17. April 2012, 21:46:16 »
naja er ist kochazubi und ich /bzw wir wollen ihn ja nicht bluten lassen
darum ist es mir ja lieber er kümmert sich und übernimmt für einen posten die verantwortung  ;)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #11 am: 17. April 2012, 21:50:13 »
Da hast du recht, das wichtigste ist, das er sich um das Würmchen kümmert und Verantwortung übernimmt! Ich find eure Idee gut!
Und wie schon gesagt, mit Milchpulver kommste schon locker auf 100€!



Sonne1978

  • Gast
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #12 am: 17. April 2012, 21:53:01 »
Also wenn Dein Enkel nicht sonderlich anspruchsvoll ist, könnt Ihr bei Windeln sparen, wenn Ihr keine Pampers kauft. Der Vorratspack dm-Windeln mit 84 Stück (mal als Beispiel) kostet 12 oder 13 EUR.

An Pflegeprodukten verwende ich aktuell gar nix. Keine Creme fürs Gesicht, keine für'n Hintern. Feuchttücher benutze ich so selten, dass ich noch immer die erste Packung seit Geburt in Gebrauch habe (halb voll, schätze ich). Oskar macht sich immer so voll, dass ich da mit so 'nem Tüchlein nicht weit komme s-:) Der kommt direkt unter den Wasserhahn.
« Letzte Änderung: 17. April 2012, 21:56:32 von Sonne1978 »

kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #13 am: 17. April 2012, 22:00:50 »
Ich hab die Feuchttücher nur für unterwegs gebraucht. Zuhause hab ich immer eine Schüssel mit warmem Wasser genutzt. Das fand ich einfach besser und günstiger.

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15120
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #14 am: 17. April 2012, 22:02:42 »
@chrissi
na ein bissel was soll er schon ausgeben  S:D

dm windeln hatt ich bei anna auch,waren auch immer gut!

und ich denke wenn es dann so 100-150€ im monat sind sollte das ja okay sein,,,,
muss nur ICH mich beherrschen net einfach "mit zu kaufen "  :P kenn mich doch  s-:)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Törtchen

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 318
  • erziehung-online
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #15 am: 17. April 2012, 22:04:49 »
und wenn du dich nicht beherrschen kannst und doch zeug kaufst - dann bleibt das restgeld in der spardose - grössere anschaffungen kommen immer =)  ;D ;D

☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #16 am: 17. April 2012, 22:13:03 »
wenn man pampers mit gutscheinen kauft, kosten sie in etwa gleich mit dm oder rossman oder anderen windeln !

ich habe keine ahnung was ich an babypflege zahle .. jedenfalls nicht so viel  ???
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

Sonne1978

  • Gast
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #17 am: 17. April 2012, 22:14:20 »
ach soooo, hab' ich falsch verstanden. Na, wenn er ein wenig zahlen soll, dann gönn' Deinem Enkel etwas Luxus und kauf Pampers ;D

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15120
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #18 am: 17. April 2012, 22:20:28 »
ER soll net nur die pflegeprodukte zahlen sondern SELBER einkaufen  S:D
DAS ist ja der plan ,damit er was produktives,verantwortungsvolles zu tun hat und nicht denkt wenn man scheinchen abgibt läuft das schon  ;)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #19 am: 17. April 2012, 22:23:46 »
Dann schick ihn doch Klamotten kaufen... da kann er ne Menge Geld lassen S:D
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #20 am: 17. April 2012, 22:25:28 »
Klamotten ist ja noch mutiger...obwohl...stimmt schon, mehr Geld lässt er dann auch da!



Sonne1978

  • Gast
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #21 am: 17. April 2012, 22:26:12 »
Männer und Klamotten kaufen... Dann lieber Pflegeprodukte mit Einkaufszettel S:D

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15120
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #22 am: 17. April 2012, 22:38:35 »
neeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiin
der junge mann rennt hier als mit so "schnell-fi*cker" jogginghosen rum
DER kauft keine kleidung für MEIN enkelteilchen  ;D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Ina84

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5343
  • Einfach nur glücklich...
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #23 am: 17. April 2012, 22:42:49 »
 ;D





Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9042
Antw:an die mamis mit kleineren kindern....helft mir mal bitte
« Antwort #24 am: 17. April 2012, 23:37:05 »
Pflegeprodukte braucht man fast gar nicht. Das einzige was wir haben ist von Penaten die Wundcreme. Feuchttücher nehmen wir nur mal für unterwegs, ansonsten wird immer mit warmen Wasser sauber gemacht.

Die teuersten Posten sind Windeln und dann bei euch die Milch. Windeln sollte man aber gucken welche gut vertragen werden und auch gut halten. Bei Kjell kamen wir mit den Pampers am besten hin und haben die nun für den kleinen von Anfang an gekauft. Im Moment geben wir so 30-40 Euro im Monat für Windeln aus.

Bei dem Milchpulver kann ich dir leider nicht helfen.

Ach und Schnuller und Co. haben wir auch alles nicht :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung