Autor Thema: An die Brillenschlangen!  (Gelesen 3194 mal)

Once

  • Gast
An die Brillenschlangen!
« am: 02. Januar 2015, 20:07:06 »
Ich brauch mal Eure Hilfe.

Ich habe mich nun nach längerer Zeit endlich dazu durchringen können mir eine neue Brille anfertigen zu lassen, nachdem die letzte spurlos verschwand. Da ich sie im Alltag nur selten trage (am PC, an Migränetagen & beim Autofahren) und mir Brillen einfach nicht stehen, habe ich zu einem vergleichsweise günstigen Fabrikat von F*elmann gegriffen. Meine letzte Brille war in etwa genau so teurer hatte dieselben Gläser und dieselbe Stärke.

Nun stelle ich jedoch fest, dass die Gläser trotz Entspiegelung reflektieren. Insbesondere wenn ich die Brille leicht neige sehe ich (wenn ich die Brille absetze) Reflexionen in grün und lila und ich kann mich nicht daran erinnern, dass das bei meiner letzten Brille der Fall war. Meine jedoch eher nicht.

Und jetzt kommt Ihr: ist das nun normal? Oder werd' ich hier verhökert? Nach "superentspiegelt" sieht mir das nämlich irgendwie nicht aus.

bine mit josy

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1703
Antw:An die Brillenschlangen!
« Antwort #1 am: 02. Januar 2015, 20:11:50 »
Hmm komisch, eigentlich kenn ich das nicht von F-ielmann. Ich hab einige "günstige" Brillen von dort gehabt auch entspiegelt, wg Pc -Arbeit etc und nie Probleme gehabt, würde nochmal zu F-ielmann gehen und da prüfen lassen

lg Bine


nika80

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 600
  • Glück kann man nicht kaufen. Es wird geboren.
    • Mail
Antw:An die Brillenschlangen!
« Antwort #2 am: 02. Januar 2015, 20:14:17 »
Ich würde das auch nochmal checken lassen. Hab auch eine Fielmannbrille, nur einfach entspiegelt, aber da reflektiert nix in lila oder grün und auch keinen anderen Farben, habs gerade nochmal in alle Richtungen und mit verschiedenen Lampen getestet. Sah bestimmt lustig aus ;D

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:An die Brillenschlangen!
« Antwort #3 am: 02. Januar 2015, 20:14:36 »
 :)
« Letzte Änderung: 08. Januar 2015, 19:29:36 von blume8 »

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40157
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:An die Brillenschlangen!
« Antwort #4 am: 02. Januar 2015, 20:16:40 »
Apollo, nicht entspiegelt und noch nie irgendwelche hier beschriebenen Reflexionen vernehmen können



Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Antw:An die Brillenschlangen!
« Antwort #5 am: 02. Januar 2015, 20:29:50 »
Ja hier.  S:D
Ich habe das auch so wie Du das beschrieben hast. Meine Brille habe ich jetzt ca. 6 Wochen, davor habe ich nur Kontaktlinsen getragen.
Wenn ich den Kopf drehe und von hinten Licht durch ein Fenster auf die Gläser fällt, dann spiegelt sich sogar alles in den Gläsern, was hinter dem Fenster ist. Besser kann ich es nicht beschreiben, wie in einem Spiegel.

Ich war schon beim Optiker. Er sagt das wäre nicht normal. Er hat aber auch gesehen, dass die Brille super entspiegelt ist, weil dann wohl das Glas anders ist.
Um das genau zu prüfen muss die Brille eingeschickt werden. Etwas schwierig, wenn man keine andere mit entspr. Stärke hat.  s-:)
LG
Susann




~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52870
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:An die Brillenschlangen!
« Antwort #6 am: 02. Januar 2015, 20:50:31 »
Nee, eigentlich ist das nicht normal. Ich hatte allerdings auch schon eine Brille von Fielmann und Samu hat seine auch von dort - keine Probleme.
Meine jetzige Brille ist von brille24.de und auch da hab ich das Problem nicht. Ich hatte ja nun schon einige Brillen (Brillenschlange seit 33 Jahren) und kenne das so wirklich nicht.

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2862
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:An die Brillenschlangen!
« Antwort #7 am: 02. Januar 2015, 21:15:02 »
Ich hatte auch eine Fielmannbrille und hatte da keine Probleme mit den Gläsern.
Du hast doch ein Rückgaberecht, davon würde ich wohl Gebrauch machen. Mich würde das wahnsinnig machen. Eine meiner Ersatzbrillen in meiner Kindheit war nicht entspiegelt und das war schrecklich.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52870
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:An die Brillenschlangen!
« Antwort #8 am: 02. Januar 2015, 22:08:45 »
Nicht entspiegelt kann ich mir vor allem absolut nicht vorstellen beim Autofahren.

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7882
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:An die Brillenschlangen!
« Antwort #9 am: 02. Januar 2015, 22:10:46 »
Meine Brille ist ebenfalls von F*ielmann, endspiegelt, und ich bin sehr zufrieden damit. Hatte mein ganzes Leben lang (trage seit über 15 Jahren Brille) entspiegelte Brillen und noch nie so was, wie du beschrieben hast, erlebt.
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung