Autor Thema: Alternativen zu FB / WA  (Gelesen 4862 mal)

Sonne1978

  • Gast
Alternativen zu FB / WA
« am: 29. Januar 2015, 10:10:28 »
Aufgrund der Änderungen der AGB's bei FB, aber auch wg. anderer Gründe, möchte ich dieses Netzwerk und dazugehörige Dienste nicht mehr nutzen. Welche Alternativen nutzt Ihr? Funktioniert das, weil Euer Bekanntenkreis auch dort zu finden ist? Oder bleibt Ihr klassisch bei SMS und Telefon?

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #1 am: 29. Januar 2015, 10:12:21 »
Ich bleibe, weil mir ein Wechsel zu umständlich ist :P

Ansonsten müsste ich wahrscheinlich in der Tat wieder zurück zu SMS und Telefon. Wenn man auf der ganz sicheren Seite sein will (also naja, die gibts ja eh nicht mehr heutzutage ;)).
« Letzte Änderung: 29. Januar 2015, 10:17:03 von redheart »

Brains are wonderful, I wish everyone had one.


Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #2 am: 29. Januar 2015, 10:29:27 »
ich bleibe. einfach weil mir dadurch der Kontakt zu einigen Verwandten im Ausland etwas schwerer fallen würde. es hängt ohnehin davon ab, wie man die Medien nutzt, wer Zugang zu meine Seiten hat etc. pp.
Im Alltag nutze ich eher Threema, WhatsApp ist allerdings auch weiterhin in Nutzung.

Sonne1978

  • Gast
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #3 am: 29. Januar 2015, 10:43:29 »
Mir ist natürlich klar, dass ich immer "angreifbar" bin, sobald ich das Internet nutze. Trotzdem möchte ich als Nutzer bestimmter Dienste selbst bestimmen, was ich von mir / über mich mitteile. Dass FB z. B. mein Surfverhalten auch ausserhalb der Plattform verfolgt und speichert, gehört nicht dazu. Angeblich werden zwischen FB, WA oder Instagram keine Daten ausgetauscht, aber das bezweifel' ich.
« Letzte Änderung: 29. Januar 2015, 10:46:01 von Sonne1978 »

Once

  • Gast
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #4 am: 29. Januar 2015, 10:45:54 »
mir gehts leider wie Blume.

Ich würde gerne gehen, aber ich wüsste das dadurch der Kontakt zu vielen Freunden in Übersee einschlafen würde. Und irgendwie kann ich mich davon nicht trennen. So ein wenig kann ich darüber nämlich schon nach Anteil nehmen.

Ich wünschte allerdings auch es gebe etwas anderes. Mein Freund sagt er würde sich einfach immer ausloggen. Aber ich glaube da hat er die Rechnung ohne den Wirt gemacht. FB spioniert auch wenn man unangemeldet ist.

Habt ihr Eure Kameras abgeklebt? Ich schon...mir ist der Gedanke irgendwie zu gruselig.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13790
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #5 am: 29. Januar 2015, 10:53:51 »
Ich habe partiell wieder zurück zu ICQ gewechselt, dort kann ich wenigstens ssl-verschlüsselt schreiben... auch noch nicht optimal, aber da hab ich dann wenigstens die leute, die fb und co ablehnen...
ausserdem hat es so ein nettes retrofeeling  ;D




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Once

  • Gast
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #6 am: 29. Januar 2015, 10:54:35 »
ich wusste gar nicht, dass es das noch gibt.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13790
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #7 am: 29. Januar 2015, 10:57:22 »
schau mal, meine blume im avatar leuchtet auch schön grün für online  ;D ;D ;D

Ich nutze allerdings, wie auch schon damals ende der 90er *ggg* miranda statt icq direkt...
und das als usbstickprogramm, es ist also garnicht direkt auf dem rechner




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #8 am: 29. Januar 2015, 10:59:55 »
Ich bin einfach zu social-media-abhängig, als dass ich es aufgeben kann ;D

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Sweety

  • Gast
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #9 am: 29. Januar 2015, 11:06:12 »
Mir geht's wie Blume und redheart.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #10 am: 29. Januar 2015, 11:09:47 »
Ohne FB könnte ich vielleicht noch, aber ohne Whatsapp und Instagram (und Twitter und Snapchat... s-:)) leider gar nicht :P

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10843
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #11 am: 29. Januar 2015, 11:37:35 »
Mir behagen die Änderungen bei FB auch nicht, aber ich mag mich auch nicht abmelden. Ich nutze FB täglich, nicht nur um Kontakt mit Freunden zu halten, sondern es ist auch meine Info-Plattform. Ich bin in diversen Gruppen und habe dort ganz viele Newsseiten abonniert. Ich schaue mehrmals täglich nach News. Mit Twitter bin ich nie so richtig warm geworden, ich finde mich da bis heute nicht so richtig zurecht.

Ich warte jetzt mal ab, wie sich das so entwickelt. Wenn immer mehr Leute sich bei FB abmelden, werde ich es auch in Betracht ziehen.
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun

Frau B.

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2871
  • Endlich Mama!
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #12 am: 29. Januar 2015, 13:09:38 »
Ich bin viel zu neugierig was die Leute so für Sachen posten, deshalb melde ich mich nicht ab und ich muss auch zugeben, mir ist das egal was FB da über mich speichert. Ich poste selber eigentlich kaum was und ich denke, mein Surfverhalten kann man auch ohne FB kontrollieren wenn man es denn will  ;)

Man muss nur mal in die EO Gruppe bei FB gucken und schon weiß man, wer hier wie mit vollständigem Namen heißt, wo einige wohnen etc.  ;)




Sweety

  • Gast
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #13 am: 29. Januar 2015, 13:57:41 »
Naja, es ist ja so: Mein Mann, der nicht bei FB ist, bestellt online Stiefel für mich. Prompt werden mir bei EO alle naselang Schuhwerbungen mit Schwerpunkt Stiefel reingeplinkt. Ja, ich gestehe, dass mich die große Gefahr der personalisierten Werbung via FB nicht mehr so sehr schreckt, wie sie vielleicht sollte. Da hat EO den Weg geebnet ;D

Sonne1978

  • Gast
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #14 am: 29. Januar 2015, 14:03:28 »
Ja, das stimmt natürlich @Sweety. Und Dank Edward Snowden wissen wir ja auch, dass unsere Daten abgegriffen werden von "Unternehmen", die nicht mal irgendwelche AGB's anbieten, die man ablehnen könnte. Ein Mist, das alles.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #15 am: 29. Januar 2015, 14:14:59 »
Mir ists lieber wenn ein Unternehmen damit personalisierte Werbung macht, als wenn mich der Staat überwacht ;)

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #16 am: 29. Januar 2015, 14:51:21 »
Ich bleibe bei facebook und WA.
Alleine deswegen, weil Freunde un Co eben auch da sind und es schwer wäre ohne Kontakt zu halten. Eigentlich eine dumme Ausrede, es ging ja vorher auch ohne, aber mittlerweile würde man wohl untergehen, als einziger, der nicht mitbekommt, wo man sich am Freitag Abend trifft, weil man kein Whatsapp hat  :-[

Im Grunde liegt es ja nicht nur an facebook, sondern z.B. google selbst steckt da mit dahinter, sicher auch andere Suchmaschinen. Und Amazon. Kürzlich auf Amazon Preise verglichen, schwubbs hab ich eben dieses Produkt als EO-Werbung  ;D

Unsere Daten und Interessen werden auf vielfältige Weise gesammelt und verkauft, da ist FB nicht das größte Übel.

Beispiel:
Als wir ein Auto suchten, hab ich nur über den PC (Mac!) bei Autoscout nach Autos gesucht. Dabei nie meine Handynummer (Prepaid!) irgendwo angegeben, außer eventuell in Kontaktaufnahmen über das Autoscout-Formular  ???, dann aber an Privatverkäufer, denn wir wollten Privat kaufen.
In den paar Wochen bekam ich regelmäßig (alle 2-3 Tage) SMS mit dem Inhalt(in der Art) "Hey Tom, weißt du noch, wer ich bin? Du wolltest doch dein Auto loswerden und ein neues kaufen. Ich hab da eine tolle Seite gefunden, auf der du dein Auto verkaufen kannst,schau doch mal rein. www.xyz.de"
Immer von anderen Handynummern.
Kaum hatten wir ein Auto, kamen solche SMS nicht mehr (1-2Wochen danach).
DAS hat mich wirklich richtig beängstigt.

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4247
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #17 am: 29. Januar 2015, 17:34:55 »
Ich öffne FB nur noch im seperaten Browser, der einzig und allein für FB da ist. Alles andere mach ich im anderen Browser. Es gibt aber genügend andere Webseiten, die Infos speichern und an andere weiterleiten, da ist FB nicht die einzige Organisation, nur die, die am meisten im Rampenlicht steht. An Google und an Microsoft hat doch vorher auch schon jeder seine Seele verkauft. Z.B. Microsoft liest bei Skype mit und darf alles speichern, das hat auch jeder Skypenutzer in der AGBs akzeptiert,...
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Alternativen zu FB / WA
« Antwort #18 am: 30. Januar 2015, 11:16:03 »
Ich mache es wie Hubs.
Auf dem Handy habe ich facebook gelöscht, aber WA ist drauf.
Ganz aufgeben mag ich beide Dienste nicht, dafür würden mir zuviele Menschen die mir ans Herz gewachsen sind und mit denen ich dann den Kontakt verlieren würde flöten gehen :-[
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung