Autor Thema: als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?  (Gelesen 3883 mal)

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« am: 02. April 2014, 20:54:22 »
Hallo
diese aussage bekam ich heute von meiner kk .....kann mir das bitte mal jemand erklären?
mein mann ist aufgrund seiner krebserkrankung zu 100% schwerbehindert...seit letztem jahr ist er nun befristeter EU rentner...
in den nächsten wochen steht eine transplanation an in deren verlauf er mehrerer monate im kkh sein wird.
meine kindkranktage sind leider schon fast aufgebraucht...

ich weiss momentan echt nicht so recht weiter...die kasse schickt mir wohl alle unterlagen zum thema haushaltshilfe...

lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


Jenny

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #1 am: 02. April 2014, 21:01:21 »
Ich verstehe die Frage nicht. Wenn dein Mann als EU Rentner euer Kind betreut, hat er doch gar keinen Verdienstausfall. Oder geht es un die Übertragung seiner Tage auf dich?


regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #2 am: 02. April 2014, 21:03:35 »
ja es geht um die übertragung der 10tage ;)
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


Jenny

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #3 am: 02. April 2014, 21:12:35 »
Ach so...  :) Vermutlich geht das nicht, weil dein Mann zzt. keinen Anspruch auf Erstattung eines Verdienstausfalls hätte, weil er eben kein Gehalt bekommt. Bestimmt ist eine Haushaltshilfe in eurer Situation ohnehin die bessere Lösung. Ich drücke euch die Daumen!

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27074
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #4 am: 02. April 2014, 21:18:40 »
Als Rentner braucht er ja keine Freistellung um das Kind zu betreuen.
Von soher wohl keine Kindkrank-Tage.



Jenny

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #5 am: 02. April 2014, 21:29:01 »
Er kann die Betreuung ja auch gar nicht übernehmen, Nipa. Deshalb will Regen die Tage ja auf sich übertragen. Da aber ohnehin nur Arbeitnehmer Anspruch auf die Tage haben, gibt es gar nicht erst etwas zu übertrgen. Deshalb wohl das Angebot von der Kk mit der Haushaltshilfe. Wobei es die m.E. eigentlich nur gibt, wenn die haushaltsführende Person ausfällt. Das wäre in diesem Fall ja Regen. Die ist aber die gesündeste Person im Haushalt. Verrückte Geschichte... Regen, du solltest nehmen, was du kriegen kannst!

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27074
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #6 am: 02. April 2014, 21:32:27 »
Ja gut, er kann es gesundheitlich nicht - aber dann hat er ja eh keinen Anspruch.
Aber wenn er es gesundheitlich könnte hat er dennoch keinen Job von dem er akut freigestellt werden muss...

Schwierig... und ehrlich eine doofe Lage.



pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1597
  • Liebe ist unendlich
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #7 am: 02. April 2014, 21:48:12 »
Wenn dein Mann zu 100% ausfällt, dann sieht es rechtlich doch eher so aus, als hättest du Anspruch auf die doppelten Tage (war früher 10 Jahre alleinerziehend und hatte da auch mehr Tage, als verh. Paare), vllt. wäre das ja eine Möglichkeit  :-\

Alles Gute Euch - Ani
Das Andere anders sein lassen.

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #8 am: 03. April 2014, 15:38:02 »
 :-X
ich sag euch alles doof....
muss nun nach vielen gesprächen mit bekannten die bei kk arbeiten wohl einen formlosen antrag auf kulanz stellen...
viele kassen übernehemn in ähnlichen fällen wohl die tage des partners doch.... S:D

also drückt mir mal die daumen das meine kasse sich noch dreht.. S:D

danke euch :-*
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


Jenny

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #9 am: 03. April 2014, 16:15:41 »
Meine Daumen  sind gedrückt!  s-daumendruck s-daumendruck s-daumendruck s-daumendruck s-daumendruck s-daumendruck s-daumendruck

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3455
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #10 am: 03. April 2014, 16:46:06 »
Uaaahhhh...bei so viel Wahnsinn drücke ich direkt mit!  s-daumendruck


regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #11 am: 08. April 2014, 13:30:14 »
habe gerade die mail an die kk geschickt mit der bitte um eine einzellfallentscheidung :-X

danke für eure daumen :-*
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


Sweetkofski

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1345
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #12 am: 08. April 2014, 14:04:36 »
Wenn dein Mann zu 100% ausfällt, dann sieht es rechtlich doch eher so aus, als hättest du Anspruch auf die doppelten Tage (war früher 10 Jahre alleinerziehend und hatte da auch mehr Tage, als verh. Paare), vllt. wäre das ja eine Möglichkeit  :-\

Alles Gute Euch - Ani

Ich glaube auch, dass das der richtige Weg ist.

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4059
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #13 am: 08. April 2014, 14:40:38 »
die kasse hat eben angerufen sie bewilligen in meinen fall die 10 tage zusätzlich
 :D :D :D
 s-tanzen s-tanzen s-tanzen s-tanzen s-tanzen s-tanzen
ich bin sooooooooooooooooooooooo mega froh...... s-party s-party s-party

danke für eure daumen....

@sweety
nein mir stehen eben die tage wirklich nicht zu laut gesetz weil mein mann rentner ist :P
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."


Sweetkofski

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1345
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #14 am: 08. April 2014, 15:31:10 »
Das freut mich sehr, dass die kasse hier dem normalen Gefühl, was "richtig sein sollte" entsprechend handelt.  s-daumenhoch

Denn deine Beteuungssituation ist ja quasi in dem Fall wie alleinerziehend, da dein Mann ja nicht verfügbar zur Betreuung ist.

Super!

und toll, dass die KK soo schnell geantwortet hat  :D

simsalabim

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1765
  • erziehung-online
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #15 am: 08. April 2014, 15:37:05 »
Auch hier freu ich mich mit dir ;-)
 


Jenny

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #16 am: 08. April 2014, 21:13:35 »
Wie toll!  Klasse!!! s-daumenhoch :D

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27074
Antw:als EU Rentner keinen Anspruch auf Kindkranktage?
« Antwort #17 am: 08. April 2014, 22:08:54 »
Wow Regenbogen, da wollte ich grad Daumen drücken und dann hat sich das schon erledigt!!! SUPER!!!!

Grundsätzlich ist die Regelung ja schon verständlich, weil ein EU-Rentner zwar oft nicht in der Lage ist zu arbeiten, aber doch in vielen Fällen die Betreuung des Kindes zu übernehmen. Dass das in Eurem Fall nicht so ist, ist wohl klar genug, so dass Ihr das durchgekriegt habt! Freut mich doll für Euch!!!!



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung