Autor Thema: Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?  (Gelesen 5283 mal)

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« am: 09. November 2012, 20:20:59 »
Aufgrund dieses doch recht niedlichen Artikels:

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/praxisgebuehr-abgeschafft-investieren-sie-40-euro-in-ihre-gesundheit-a-866282.html

kam mir in den Sinn, mal zu fragen, was ihr so macht?

Einfach freuen, dass Geld über zu haben? Oder ist es tatsächlich eine nette Anregung das Geld gezielt in irgendwas zu investieren?

Ich finde ja einen Wellnesstag ganz verlockend.  :D :D




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Vinya

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 232
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #1 am: 09. November 2012, 20:51:46 »
Ich kann gar nicht 40 Euro einsparen.
Ich geh 1x im Jahr zum Zahnarzt und musste die 10 Euro fast nie zahlen, weil immer alles in Ordnung war.
Dann bleibt da nur noch der Fa 1x im Jahr = 10 Euro ... ich denke dafür bekomm ich wohl nicht mal ne Fußmassage  ;D



starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #2 am: 09. November 2012, 20:56:06 »
nichts....
ich hatte die 10 euro kaum gezahlt.  war im praxismodell oder so, da musste man länger nicht zahlen. hatte meine krankenkasse angeboten.
nur halt mal für den zahnarzt. ansonsten hab ich mir für die 10 euro so medis aus der apotheke geholt.
also "spar" ich auch nix :P

KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • erziehung-online
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #3 am: 09. November 2012, 21:16:26 »
ich denke ich werde ein paar kumpels einladen, wir mieten uns einen learjet und machen eine kleine tour nach las vegas, hauen dort das geld auf den kopf, ... auf jedenfall ein knuffiger artikel ;)
   ...   vielleicht eine saftpresse   ...   
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #4 am: 09. November 2012, 21:33:04 »
Ja, die Saftpresse fand ich auch besonders gut! s-kringellach




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Lotti2012

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 702
  • ♥ glücklich ♥
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #5 am: 09. November 2012, 22:12:06 »
Ich freu mich einfach das Geld über zu haben die Zuzahlungen für meine Migränemedikamente sind hoch genug  ;)

SoulDream

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 102
  • Unser Wunder Finja ist da :D
    • Soul Dream's
    • Mail
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #6 am: 09. November 2012, 22:36:42 »
40-60€ im Jahr mehr haben ist schön schick... ich würde sie evtl. sparen... mal gucken ob ich das wirklich tue ;)
LG,
Souly



bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #7 am: 10. November 2012, 06:12:01 »
Der Betrag wird nicht groß auffallen und verschwimmt mit dem Haushaltsgeld!

Aber dennoch bin ich froh, dass diese blöde Gebühr nun endlich abgeschafft wurde!  :)

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7737
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #8 am: 10. November 2012, 06:43:54 »
Der Betrag wird nicht groß auffallen und verschwimmt mit dem Haushaltsgeld!

Aber dennoch bin ich froh, dass diese blöde Gebühr nun endlich abgeschafft wurde!  :)

so seh ich das auch :D

Klärchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16519
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #9 am: 10. November 2012, 08:33:20 »
Bei mir versickert das auch im allgemeinen Haushaltsgeld.

Ich bin nur froh, dass ich nicht mehr bei jedem Arztbesuch überlegen muss, ob ich Karten-Zahlerin 10 € in bar dabei habe für die Praxisgebühr. :-)
« Letzte Änderung: 10. November 2012, 08:45:06 von Klärchen »
LG, Manu
mit
Janek *21.07.2005
Lina *07.08.2008

Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #10 am: 10. November 2012, 08:42:32 »
Bei mir versickert das auch im allgemeinen Haushaltsgeld.

Ich bin nur froh, dass ich nicht mehr bei jedem Arztbesuch überlegen muss, ob ich Karten-Zahlerin 10  in bar dabei habe für die Praxisgebühr. :-)

Genau das wollte ich auch schreiben ;)
   

SoulDream

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 102
  • Unser Wunder Finja ist da :D
    • Soul Dream's
    • Mail
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #11 am: 10. November 2012, 08:57:02 »
Bei uns wird es wohl oder übel auch im allgemeinen verschwinden. Trotzdem bleibt der Sparvorsatz  ;D
LG,
Souly



Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4382
    • Mail
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #12 am: 10. November 2012, 09:09:50 »
Eine Saftpresse hab' ich schon.  ;D

Ansonsten "investiere" ich mit Sport und gesunder Ernaehrung schon genug in meine Gesundheit.

40 Euro kommen aber bei mir schon zusammen, natuerlich wird das nicht extra auf Seite gelegt, es fliesst ins Haushaltsgeld.

PeCaPe

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 566
  • Mama einer ganz besonderen, kleinen Prinzessin!
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #13 am: 10. November 2012, 09:51:40 »
In die Gesundheit einer Tochter stecken. Leider bekommt man da immer noch nicht alles ohne Zuhzahlung, trotz Überschüsse.

Entdecke deine Grenzen, aber vor allem deine Möglichkeiten, meine kleine, liebe Alicia!



 

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #14 am: 10. November 2012, 11:39:07 »
Ich werde ab Januar alle 3 Monate 10€ sinnlos auf den Kopf hauen!  8)
So ein Blödsinn.... ;D
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g

mausebause

  • Gast
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #15 am: 10. November 2012, 12:04:43 »
Saftpresse...das wär ne IDee... ;D ;D

Ich bin da immernoch zwiegespalten - besser hätten sie dir gebühr beibehalten, vielleicht ein wenig "reformiert" - aber so wird es an anderer Stelle "geholt" und das wird vermutlich teurer..

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10894
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #16 am: 10. November 2012, 12:29:39 »
da die Praxisgebühr aus der Haushaltskasse gezahlt wird, wird das Nichtzahlen wohl dieser zugute kommen...
Schön, nicht jedes Mal erst zur Bank rennen zu müssen, wenn man eh schon den Kopf unterm Arm hat  ;D 
Die professionelle Zahreinigung mach ich auch einmal im Jahr, dann hab ich die halt wieder raus (zumindest einen Teil davon  ;D)



Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #17 am: 10. November 2012, 15:13:58 »
Bei ca. 50 € und mehr Zuzahlungen, die ich pro Monat habe, fallen die 10 € weniger pro Quartal kaum auf. So zahle ich halt 40 € pro Jahr weniger in Vorkasse. Mit Beginn des neuen Jahres gibt es sowieso bis auf 1 % des Einkommens alles zurück.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2443
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Abschaffung der Praxisgebühr - was macht ihr mit dem Geld?
« Antwort #18 am: 10. November 2012, 22:17:02 »
Bei uns (3 Erwachsene) macht das schon ne Stange Geld, und eigentlich haben wir alle kaum mal ein Quartal ausgelassen. Schwiegervater muss eh immer mal wieder hin, alleine wegen seinen Medis, ich brauchte mal hier und mal da hin ne Überweisung, oder eben Heilmittelverordnung für Massage/KG... Männe hat mehrere Baustellen, ist also auch immer mal wieder fällig gewesen...
Zahnarzt kommt drauf an, aber 2 mal im Jahr waren sicher 10€ fällig.
Macht schon was aus das einzusparen...

Aber speziell sparen oder in etwas investieren? Nee, das verschwindet in der Haushaltskasse, so hat man vielleicht mal etwas mehr und kann sich mal was kleines gönnen. :)
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung