Autor Thema: 20% bei KIK für alle  (Gelesen 7849 mal)

moni

  • Gast
20% bei KIK für alle
« am: 24. April 2014, 08:13:51 »
falls ich das nicht posten darf bitte löschen

Once

  • Gast
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #1 am: 24. April 2014, 09:35:57 »
Welch makaberes "Geburtstagsgeschenk". Rechtzeitig zum einjährigen Jubiläum des Einsturzes der Nähfabrik in Bangladesh senkt KIK noch mal die Preise. Unfassbar.

Inaktiver Link:http://www.welt.de/wirtschaft/article127235843/Modefirmen-knausern-mit-Geld-fuer-Bangladesch.html [nonactive]

Zitat
Modefirmen knausern mit Geld für Bangladesch
Vor einem Jahr starben über tausend Menschen beim Einsturz einer Textilfabrik. 40 Millionen Dollar sollen die westlichen Firmen, die dort produzieren ließen, zahlen. Nicht einmal die Hälfte ist da.

Ein Jahr nach dem Einsturz des Fabrikhochhauses Rana Plaza mit mehr als 1100 Toten in Bangladesch zögern Textilfirmen immer noch mit Entschädigungszahlungen. Modefirmen haben nach UN-Angaben erst etwa 15 Millionen US-Dollar (elf Millionen Euro) in einen internationalen Fonds für Hinterbliebene der Toten und verletzte Näherinnen eingezahlt.
(...)
Mindestens 18 westliche Modefirmen bezogen nach Angaben von Aktivisten Kleidung aus den Fabriken des Rana Plaza, darunter die deutschen Unternehmen Adler, NKD, KiK, KANZ/Kids Fashion Group und Güldenpfennig. Auch T-Shirts, Hosen und Pullover von Benetton, Mango, Primark und C&A wurden dort genäht.
« Letzte Änderung: 24. April 2014, 09:43:34 von Once »


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6254
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #2 am: 24. April 2014, 09:37:43 »
Welch makaberes "Geburtstagsgeschenk". Rechtzeitig zum einjährigen Jubiläum des Einsturzes der Nähfabrik in Bangladesh senkt KIK noch mal die Preise. Unfassbar.

ich war auch grad echt fassungslos. :o

moni

  • Gast
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #3 am: 24. April 2014, 10:04:08 »
kik ist eine von vielen firmen die von denen beliefert wurde. wie in dem artikel steht haben nur drei firmen eine entschädigung gezahlt. u.a. kik

Inaktiver Link:http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/4535672/kik-zahlt-millionen-entschaedigung.html [nonactive]


klar kann man jetzt über die firmenphilosphie dikutieren. da braucht ihr aber nur die alten threads hoch holen  ;)

vielleicht freut sich ja der eine oder andere über die 20%

Once

  • Gast
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #4 am: 24. April 2014, 10:08:33 »
jap - aber nicht alles, sondern nur 360.000 Euro.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #5 am: 24. April 2014, 10:11:27 »
Naja moni, man kann aber, egal wie man es sieht, durchaus zugestehen, dass das Timing ziemlich daneben ist und das Angebot äusserst zynisch wirkt.

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

moni

  • Gast
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #6 am: 24. April 2014, 10:11:45 »
wusste ich auch nicht

zitat n24
Das achtstöckige Gebäude Rana Plaza nahe der Hauptstadt Dhaka war im vergangenen April eingestürzt. Fünf Fabriken waren dort untergebracht, beim Einsturz wurden 1135 Menschen getötet und mehr als 1500 verletzt. Obwohl zum Zeitpunkt des Unglücks im Rana Plaza nicht für KiK produziert worden sei, sei es dem Unternehmen ein wichtiges Anliegen, die Produktionsbedingungen in Bangladesch zu verbessern, erklärte der Textildiscounter.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #7 am: 24. April 2014, 10:14:51 »
Wieviel auch immer sie zahlen, das bringt den armen Menschen ihre Frauen/Mütter auch nicht wieder.  :-[

Schon sehr makaber das Timing.


HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4039
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #8 am: 24. April 2014, 10:19:16 »
Wieviel auch immer sie zahlen, das bringt den armen Menschen ihre Frauen/Mütter auch nicht wieder.  :-[


Sehe ich genauso, das ist mit Geld nicht zu bezahlen, egal wie viel es ist.

Ausserdem kaufe ich eh nicht bei Kik ein, von daher jucken mich die 20% auch nicht.



Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14130
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #9 am: 24. April 2014, 11:49:40 »
Das Timing ist vielleicht ungünstig gewählt .. aber der hier erhobene Zeigefinger nervt dezent. Hoffe ihr kauft alle bei Firmen die nicht im Ausland herstellen  s-:)

@ Moni: Danke .. ich bin mir sicher, dass hier einige das Angebot gern annehmen.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #10 am: 24. April 2014, 12:00:06 »
Ach Schnukki s-:) Hat ja auch keiner gesagt, aber wenn in einer Zuliefererfirma über 1000 Menschen ums Leben kommen, man dann 1 Million $ (oder sogar weniger) bezahlt (=800 $ pro Todesopfer...) und dann ausgerechnet um den Jahrestag einen "Geburtstagsbonus" auf die eh schon spottbilligen Klamotten raushaut, kann man das durchaus anpragern (auch wenn ich diese Zeilen tippe während ich H&M Pyjamahosen trage).

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Once

  • Gast
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #11 am: 24. April 2014, 12:15:47 »
Was dezent nervt, ist dass solche Rabattaktionen geduldet werden, obwohl genau das die oben erwähnte Misere verschuldete. Was nervt ist die Tatsache, dass man eher dafür in die Kritik gerät Missstände ins Gespräch zu bringen als dafür aktiv die Werbetrommel für blutbefleckte Unternehmen zu rühren. Und was vor allem nervt ist der Irrglaube, man dürfe den Mund nicht öffnen sobald auch nur ein Kleidungsstück im Ausland und/oder gar von H&M produziert wurde. Gerade wenn man Abnehmer der in der Kritik stehenden Modehäuser ist sollte man ggf. mal den Mund öffnen und Meinung kundtun.

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4231
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #12 am: 24. April 2014, 12:33:48 »
Ich sage nur "der werfe den ersten Stein"...  s-:) s-:)

Denn wenn wir alle nur noch "politisch korrekt" einkaufen würden, dann gäbe es so Läden wie Kik einfach nicht mehr - aber auch viele andere Discounter, die in den letzten Jahren in der Kritik waren wg. schlechten Arbeitsbedingungen, etc. Es gibt einfach Leute, die sind auf Kleidungsstücke o. ä. aus dem Discounter angewiesen und ja, auch wir haben Einzelstücke von Kik, von Lidl oder ähnlichen Läden.
« Letzte Änderung: 24. April 2014, 12:39:03 von Cornelia x Marie Sophie »


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39815
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #13 am: 24. April 2014, 12:39:11 »
Niemand ist angewiesen auf diese Kleidungsstücke!

Ein Kind käme auch mit vier hochwertigen und fairproduzierten Pullovern durch die Kleidergröße bis in die nächste, aber wir haben lieber die Schränke voll Kleidung, viel Auswahl, wie Wechselmöglichkeiten, viel wird nach Geschmack und "will ich nun haben" gekauft und nicht nach "brauche ich unbedingt jetzt".

Wir leben im Überfluss.

Und rein Geldmäßig spare ich nichts, wenn ich 20 statt 4 Pullover habe und noch neue kaufen muss, weil die Qualität bei den 20 hundsmiserabel ist.

Und ja, da rede ich auch von mir bzw. uns. Meine Kinder haben die Kleiderschränke auch proppevoll mit Kleidung von u.a. H&M.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #14 am: 24. April 2014, 12:41:17 »
Ihr seht aber schon die Extra Portion Zynismus, die Kik hier an den Tag legt oder? Da sind vor genau einem Jahr über 1000 Leute verreckt, und Kik so "Yeah, wir haben Geburtstag und legen nochmal extra Rabatt drauf. Ist war zufällig am Jahrestag des Fabrikeinsturzes, aber ist ja auch egal, der Konsument hat es ja zum Glück eh schon vergessen."

Da nehme ich mir schon das Recht heraus, einen Stein zu werfen, egal was für Klamotten ich gerade anhab :P

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #15 am: 24. April 2014, 12:48:52 »
Ich mag mich zu 100% Christiane anschließen und ich werfe auch keinen Stein, weil ich selber u.a, bei H&M und C&A und wie sie alle heißen kaufe. (Bei KIK eher nicht, da ich finde dass die Qualität furchtbar schlecht ist)
ABER sich hinzustellen und zu sagen es geht nicht anders, ist einfach vollkommener Quatsch. Klar geht es anders. Kein Kind der Welt BRAUCHT 15 Hosen.
Meine Kinder haben auch die Schränke voll. Aber in der Tat sind sehr viele Dinge gebraucht gekauft und das tu ich nicht (nur) wegen dem Geld, ich könnte auch etwas weniger ausschließlich neu kaufen. Aber warum?

Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4231
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #16 am: 24. April 2014, 12:54:58 »
Auch ich finde das Timing mehr als schlecht!! Und wenn ich sage, dass Leute auf sehr günstige Kleidung angewiesen sind (es gibt ja nicht nur Kik), dann betrifft das auch andere Läden. Habe jetzt nix von 15 Hosen nur von Kik gesagt... ;)

Ach übrigens, auch viele Designer-Labels, Outdoorhersteller, etc. lassen in diesen Ländern herstellen...



"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #17 am: 24. April 2014, 12:57:01 »
Ja eben, es betrifft alle Hersteller, nicht nur KIK, sagt ja auch keiner.

Nur hier ging es im Moment um das Timing und da betrifft es eben gerade diesen Discounter.

moni

  • Gast
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #18 am: 24. April 2014, 13:03:42 »
Mag sein, dass das timing schlecht ist. Weiß nicht was die sich dabei gedacht haben. Nur hat kik zu dem zeitpunkt nicht bei dem hersteller produkte in produktion und aus tolleranz weil halt kunde in den fond bezahlt. Vielleicht bkommen wir ja ein statement von oben. Gabs immer bei aktuellen themen.

Werde dann berichten

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #19 am: 24. April 2014, 13:08:23 »
Oh ja na dann... Wie gutmütig s-:)

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #20 am: 24. April 2014, 13:11:53 »
och gottchen, über solche meldungen kann man doch nur lachen, das nimmt doch hoffentlich kein mensch ernst.  ???
spielt doch gar keine rolle, ob die gerade DA haben produzieren lassen oder nicht.

ich bin echt kein moralapostel, ich würde auch bei KIK arbeiten, wenn ich dringend arbeit bräuchte und es sich anbietet und passt. die meisten leute gehen nun mal fürs geld arbeiten und nicht weil sie gerade lust haben. das kann ich sehr gut nachvollziehen.

nur ... verteidigen würde ich die im leben nicht. never.  ;)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39815
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #21 am: 24. April 2014, 13:17:08 »
Was heißt denn "Obwohl zum Zeitpunkt des Unglücks im Rana Plaza nicht für KiK produziert worden sei"?

Heißt das, dass sie den Standort aufgegeben haben und zu diesem Zeitpunkt eine fairere Produktionsart bevorzugt haben - oder heißt es, dass an dem Tag selbst mal nicht für KIK produziert wurde?

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #22 am: 24. April 2014, 13:24:20 »
http://www.zeit.de/wirtschaft/2014-04/rana-plaza-jahrestag-hilfsfonds

Es heisst ziemlich sicher, dass man just zu dem Zeitpunkt eben keinen Auftrag dort platziert hatte. Aber natürlich gut und gerne in der nächsten Woche dann wieder 10000 Tshirts bestellt hätte.
« Letzte Änderung: 24. April 2014, 13:30:58 von redheart »

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14130
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #23 am: 24. April 2014, 13:32:47 »
@ Christiane: Ganz ehrlich - ich könnte mit 4 Pullis im Schrank mein Kind nicht durch die Jahreszeit bringen. Einfach weil ich nicht die Zeit hätte, die so oft zu waschen. Das ist keine dumme Ausrede, sondern eine Tatsache.

Das Argument, dass wir im Überfluss leben  .. und jeder mehr hat, als er braucht - das ist doch in vielen Dingen so.

Das was dort passiert ist, ist schrecklich - wobei ich zugeben musst, dass ich die Hintergründe nicht genau kenne. Also ob Kik da nun noch produziert - oder nur mal produziert hat.
In der Halle ist das Unglück passiert .. in 10 weiteren Hallen produzieren Esprit, Zara und Co. fleißig weiter .. von 2 bekannten Onlineshops hatte ich heute Morgen auch wieder eine Sale bzw. Prozentmail.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39815
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:20% bei KIK für alle
« Antwort #24 am: 24. April 2014, 13:37:41 »
Da denke ich dann wieder - wir waschen zu oft ;)

Versteh mich nicht falsch, ich nämlich definitiv auch. Hatten meine Kinder die Kleidung tagsüber an, dann landet sie Abends in der Wäsche. Egal ob sie sichtbar verschmutzt ist oder nicht. Meist oder sagen wir oft wäre das aber bestimmt gar nicht nötig, das ist lediglich mein eigener Hygienetick.

Und die Wäsche, die ich gestern Abend um 20 Uhr aufgehangen habe, die war heute früh um 9 Uhr trocken. Außer den Jeanshosen, die sind bzw. waren noch leicht klamm. Aber LA-Shirts, Unterwäsche, Socken, T-Shirts, Strumpfhosen ... alles trocken und wieder einsatzbereit.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung